Mono über PA, warum?

von Scontch, 06.09.06.

  1. Scontch

    Scontch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.05
    Zuletzt hier:
    6.10.12
    Beiträge:
    103
    Ort:
    südlich von München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 06.09.06   #1
    Also, ich hab folgendes Problem. Wenn ich meinen PC über meine PA laufen lasse, bekomm ich nur nen Monosound.
    Ich hab mich im Inet mal umgeguckt, aber nichs gefunden. Aber durch die Infos bin ich soweit das ich das Problem eigrenzen kann.

    Also darum miene erste Frage: Sind Linesignale Stereo oder Mono
    Falls Stereo: Könnte es sein das der Line Out Meiner Soundkarte (Creative Soundblaster Premium - Ich benutze für die PA das Interface da ich an der Soundkarte selbst mien Headset hängen hab)
    Oder: Könnte es sein das der Line in meines Mischers der PA (Yamaha Stagepas 300) mono ist?

    Falls eines der 3 Sachen zutrifft haben wir das Problem, falls nicht stellt sich die Frage ob meine Klinkenkabel alle mono sind. Um das festzustellen brauch ich eure Hilfe in dem Ihr die Fragen oben ausschließt oder bestätigt.

    Bitte dringend um Hilfe!!

    Vielen DAnk schon mal im Vorfeld,

    Lg Scontch
     
  2. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.119
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 06.09.06   #2
    Ziemlich umständlich. Ob Du Mono- oder Stereo-Stecker verwendest, solltest Du eigentlich selbst wissen. So schwer ist das ja nicht, denn die Dinger liegen bei jedem Händler rum und sich in 1000 Webshops zu besichtigen. Das kannst Du also locker selbst rausbekommen.

    Statt großartige Spekulationen in Gang zu setzen, beschreib einfach mal das Aussehen der Stecker Deiner verwendeten Kabel. Wie sieht z.B. der Stecker aus, der in Deinem PC drinsteckt? UNd wie sieht das andere Ende aus?
     
  3. Scontch

    Scontch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.05
    Zuletzt hier:
    6.10.12
    Beiträge:
    103
    Ort:
    südlich von München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 06.09.06   #3
    hmm, also des sind 2 6,3 stecker. aber ich glaub ich weiss worauf du rauswillst. du mienst wohl die stecker selber:
    Muss ich gucken:

    also line out: klinkenstecker mit schwarzem ring kurz nach dem kopf
    line in: selbiges

    p.s: ka welche klinken ich hernehm, da ich viele geschenkt bekommen hab oder damals nicht drauf geachtet hab, drum ka wie was auschaut
     
  4. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.119
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 06.09.06   #4
    = Monostecker: Spitze = Signal / Rest = Masse

    Stereo bedeutet, das 2(!) unabhängige Signale geleitet werden. (Dass man das das 50 Jahre nach Erfindung von Stereo und 100.000.000.000 verkaufter Stereo-Anlagen und Kopfhörer erklären muss - da haben die heutigen Jugendlichen und mein Opa wenigstens was gemeinsam ;))

    Stereostecker haben 2 Ringe: Signal / Signal / Masse.


    Du kannst Dir z.B. folgende Möglichkeiten kaufen:

    1. (Komplettkabel) 3,5 mm Stereo Klinke ---> 2 Mono-Klinken 6,3 mm

    2. (Kabel 1) 3,5 mm Stereo Klinke -- >> 2 x Cinch Buchsen (KAbel 2) >>> 2x Cinch Stecker >>> 2 x Mono-Klinken 6.3 mm
     
  5. Scontch

    Scontch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.05
    Zuletzt hier:
    6.10.12
    Beiträge:
    103
    Ort:
    südlich von München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 06.09.06   #5
    joa tut mir leid, ich weiss zwar dass es unterschiede gibt aber mit dem aussehen des war mir wurscht und mich richtig mit tontechnik befassen tu ich auch ned so lang^^

    warum eigentlich so umständlich?? aknn ich ned auch einfach mit ned stereokabel 6,3mm von soundkarte in mischer? und hab dann stereosound???
     
  6. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.119
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 06.09.06   #6
    Willst Du mich auf den Arm nehmen? Erst wunderst Du Dich, dass Du mit einem Mono Stecker/Kabel nicht Stereo bekommst. OK. Aber nun findest Du es umständlicher, ein Stereokabel zu benutzen, als den Ratschlag zu befolgen, ein Stereo-Kabel zu verwenden?

    Sorry, aber langsam bin ich diesen Pisa-Kindergarten echt leid, wo nicht mal einfachste Gedankengänge möglich sind.
     
  7. Scontch

    Scontch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.05
    Zuletzt hier:
    6.10.12
    Beiträge:
    103
    Ort:
    südlich von München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 06.09.06   #7
    oO jetz mal langsam,

    ich mein in deiner anleitung baust du die an des stereostecker 2 monos ran de ich nutzen kann, meine frage leautet doch nur ob ich auch mit dem schon angebrachten 6,3 stereo steker in line in bzw out rein kann und auch stereo hab oder unbedingt die 2 steckerlösung nehemn muss
     
  8. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 06.09.06   #8
    Ja, muss Du. Wie schon gesagt: Stereo= 2 Signale= Zwei Leitungen. Und meistens liegen diese zwei Leitungen auch in Form von zwi Kabeln vor. Aus dem Heimbereich kennt man das ja von den Cinch-Anschlüssen (einmal rot, einmal weiß bzw. schwarz). Und im Profibereich sind es dann meist zwei Klinken oder zwei XLR.

    Nun gibt es aber auch Stereoklinken (kleine wie große). Wenn man ein solches Kabel aufschneidet sieht man aber, dass da auch quasi zwei Kabel drin sind. Und die stecker haben dem entsprechend noch eien zusätzlichen Kontakt. Die Anwendungsfälle sind aber die Ausnahme - zumindest im Tontechnik-Bereich. Sie kommen nämlich vor bei:
    - Kopfhöreranschlüssen
    - und eben billigem Consumerkram, wie eben Standardsoundkarten.

    Wenn dein Mischpult jetzt den Stereo-Eingang in Form von zwei Mono-Eingängen hat (an denen wahscheinlich auch L und R dransteht) dann musst Du natürlich auch jedn Eingang mit dem richtigen Signal füttern. Also benötigts Du eben ein solches Kabel:
    Cordial CFY-3 WPP Y-Adapter 3m
    Oder hab ich jetzt was falsch verstanden, die Anhsclüsse an deinen Geräten sind doch andere, und du wüsstest nicht, wie du dieses Kabl anschließen solltest.

    Ja, muss ich auch immer wieder feststellen... An sich ja nicht schlimm, grotesk ist es nur, dass sich genau diese Leute dann Surround/5.1-Anlagen kaufen...
     
  9. Scontch

    Scontch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.05
    Zuletzt hier:
    6.10.12
    Beiträge:
    103
    Ort:
    südlich von München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 06.09.06   #9
    ahh ok super, danke
    da wär noch die eine frage....(ich weiss, aber bin nunmal ein jugentlicher) ich geh aus dem lineout vom interface und der stecker is 6,3mm. is dieses signal schon stereo?!
    nicht bös sein^^ is ja nur ne bestätigungs frage^^
     
  10. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.119
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 06.09.06   #10
    Es müssen zwei Stecker sein, die ins Mischpult kommen, nicht einer.
     
  11. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 06.09.06   #11
    Hast Du mal ein Foto (vielleicht fidnest Du ja eines im Netz) von deienr Soundkarte bzw. dem Ausgang an dieser Soundkarte? Irgendwie raff ich jetzt doch nicht, um was es sich da handelt. Oder beschreib ihn :-)

    Naja, wenn Das ein Steroklinkenkabel ist, dann ist das schon ein Stereosignal:
    [​IMG]
    Im inneren des Kabels sind qusi zwei Kabel. An der Spitze der Buchse liegt das linke Signal an, am Ring das rechte. Dein Mischpult hat aber nicht einen solchen Stereoklinken-Eingang. Sondern hat zwei Monoklinken Eingänge. Also bracuhst Du eben so ein Y-Kabel. Das ist von innen so aufgebaut, dass das Signal von der Spitze der Stereoklinke zur Spitze der einen Monoklinke geht, und das Signal vom Ring der Stereoklinke zur Spitze der anderen Monoklinke geht.
     

    Anhänge:

  12. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 06.09.06   #12
    Das Interface scheint nach der Beschreibung des Threadstellers einen 6,3mm Stereoout zu haben, dann funktioniert es mit diesem Kabel:

    Cordial Insertkabel 1,5m VPP
     
  13. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 06.09.06   #13
  14. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 06.09.06   #14
    tonstudio2, Du bist nicht ganz bei der Sache ;)

    > Falls sein LineOut 3,5mm ist, dann habe ich ein Link zum passendes Kabel - korrekter Weise nach MS - schon weiter oben gepostet
    > Dir steht es natürlich frei, einen weiteren Link zu einem anderen Anbieter zu posten - dann aber bitte den richtigen, und nicht 6,3 auf 6,3
    > Ich glaube mittlerweile auch, dass er eben nicht 3,5er sondern 6,3er Klinke hat. Er hat nämlich im ersten Post gesagt, dass er nicht die Anhsclüsse am Slotblech, sondern an der Breakoutbox verwendet. Dort shee ich aber nur einen Phones Out, aber keinen Line Out. naja, geht ja auchm, aber ist eben 6,3er Klinke

    :p
     
  15. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 06.09.06   #15
    Bekenne mich schuldig...
    7 oder 8 Seiten google-Ergebnisse durchzusehen, nur um zu spät und auch noch den falschen Link zu posten...:screwy:

    Nun, jedenfalls hat Scontch jetzt was zu lesen und Hans muß nicht alles allen machen..;)
     
  16. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.119
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 07.09.06   #16
    Nö, macht ihr man weiter. :D Ich durchblick's eh nicht. Erst erzählt der Threadsteller, er hat einen "steker"/Kabel mit 1 Abgriff (= Mono) und später ist er sich dann sicher, dass es ein Stereokabel ist. Statt sich mal die Mühe zu machen, klipp und klar zu beschreiben, wie seine Teile nun wirklich aussehen, stellt er immer neue Fragen ins Blaue und erzählt jedesmal was Neues und Anderes. Ich habe den Eindruck, dass er die Antworten nicht liest oder schlicht und einfach nicht mal im Ansatz versteht.

    Nach solchen Forumsbeiträgen auch kein Wunder:

    Fazit: Ich beiß mich hier zunehmend in der A****. Reine Zeitverschwendung. Manche geben nix und wollen viel.
     
  17. Scontch

    Scontch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.05
    Zuletzt hier:
    6.10.12
    Beiträge:
    103
    Ort:
    südlich von München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 07.09.06   #17
    weiss jetz nicht was du eminst. ich habe kein stereokabel, des ist ein monokabel. und ich kenn jetz auch die ursachen für mein monosound und wollte nur noch wissen ob dieses line Out signal stereo ist oder nicht. alle anderen fragen wurden mir erklärt...dankeschön an euch

    Ist nicht richtig. Ich hab ja z.B ein Interface dabei. Naja aber ich find nirgens ne Beschreibung von dem Teil - leider.

    Aber ich weiss jetz alles.


    Genau. Naja falls das Line Out Signal Stereo ist, das war noch meine Frage.
     
  18. Tripi

    Tripi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.06
    Zuletzt hier:
    12.04.10
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.09.06   #18
    klar ist dein line out stereo ausser die hast eine linke und eine rechte buchse an deinem interface(was zusammen auch wieder stereo ist^^)
     
  19. Scontch

    Scontch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.05
    Zuletzt hier:
    6.10.12
    Beiträge:
    103
    Ort:
    südlich von München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 07.09.06   #19
    jo, dann ist meine frage beantwortet, danke an alle beteiligten
     
Die Seite wird geladen...

mapping