Moser Starblazer Import Modelle

von Venom, 04.08.07.

  1. Venom

    Venom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.06
    Zuletzt hier:
    23.09.16
    Beiträge:
    120
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    112
    Erstellt: 04.08.07   #1
    Hallo Leute,

    hab mal wieder ein extravagantes E-Gitarren Modell entdeckt die mich echt begeistert hat. Wer mich hier im diesem Forum kennt weißt das ich auf solche Modelle stehe. :D
    Wollt euch mal fragen wie es ihr so findet. Das ist die "Moser Starblazer" Import Version und würde laut Moser Custom Shop 1255 $ Doller kosten. :great: Die Amerikanische Version wäre für 3500 $ Doller zu haben. :screwy: Eine Mischung aus B.C.Rich Ironbird?

    Hier paar Technische Details: :great:



    The SBi guitar is based on the Moser Custom Shop (MCS) Starblazer handmade guitar. This MCS import guitar is manufactured in Korea and is built to the quality of workmanship that Neal Moser requires of all MCS products. The model name SBi designates the fixed bridge version while the model name SBi-T designates the locking tremolo version.

    Specifications:

    Maple neck-through construction

    Alder body

    Bridge Options:
    Floyd Rose licensed double-locking tremolo system
    Fixed stud bridge with String-Thru body

    Rosewood fingerboard

    Width at nut: 1 11/16 (42mm)

    24 Frets (2 octave)

    24 3/4 Scale

    Dual action truss rod

    Two high output humbucker pickups

    Individual volume controls

    Master tone control

    3 Position pickup selector switch

    Side mounted output jack

    Medium jumbo frets

    Grover machines

    Strap pins

    Starblazer headstock

    Price and Finishes:

    Two Color Finishes:
    - Black/Silver
    - Silver/Black

    SBi: $1255.00
    SBi-T: $1,315.00

    Deluxe padded gigbag: $60.00

    Hardshell case: $150.00

    Coffin Case: Call for pricing

    Please inquire for costs on fret dressing, fret milling, or bone nut installation.

    Other Information:

    Warranty: 1 year parts & labor.

    All MCS import guitars receive a basic set-up by the Moser Custom Shop.
     

    Anhänge:

  2. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 04.08.07   #2
    HEadstock find ich ganz gut, sonst sieht sie nicht so geil aus, mMn...Und es sind noch nicht einmal Marken-Tonabnehmer dabei (muss ja nicht unbedingt schlecht sein, aber bei gewissen PUs weiß man eben, was man hat)
     
  3. DEATHCRAWL666

    DEATHCRAWL666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    26.09.10
    Beiträge:
    2.143
    Ort:
    Wels (OÖ)
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    299
    Erstellt: 04.08.07   #3
    die PUs sind lizenzierte dimarzio nachbauten am steg sitzt ein lizenzierter X2n nachbau, also schlecht sind se glaub ich net, aber die from find ich grässlich genau wie bei allen anderen moser gitarren ausser vielleicht die SVI oder wie die heisst, eben nicht die bastard V sondern die zivilere version! ;-)
     
Die Seite wird geladen...

mapping