Motion Sound KP 200S

von bobbes, 03.06.06.

  1. bobbes

    bobbes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    514
    Ort:
    bei Karlsruhe
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    373
    Erstellt: 03.06.06   #1
    Hallo,
    in einem anderen Thread bezüglich Aktivmonitor für Keyboards hat SOULFUL den Motion Sound KP 200S empfohlen. Klingt sehr interessant und ich würde mir den gerne 'mal anhören, konnte aber auf keiner deutschen WWW-Seite Infos finden. Weiß jemand, wo MOTION-Teile in Deutschland vertrieben werden Süddeutschland wäre interessant)?
    Gruß
    Volker
     
  2. Borntob4

    Borntob4 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    27.12.11
    Beiträge:
    493
    Ort:
    Deutschland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    426
    Erstellt: 03.06.06   #2
  3. bobbes

    bobbes Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    514
    Ort:
    bei Karlsruhe
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    373
    Erstellt: 04.06.06   #3
    Klasse, vielen Dank. Aber die Preise sind schon heftig!
    Gruß
    Volker
     
  4. Carlos

    Carlos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    609
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    673
    Erstellt: 04.06.06   #4
    Hi,
    wenn die Kiste das bringt was behauptet wird, ist sie nicht zu teuer. Überlege doch einmal wie viel Du für Deine Keys ausgibst. Für die Meisten ist aber bei der Übertragung jeder Euro zuviel. Das Grundübel ist aber, dass die Industrie nichts anbietet. Für einen Gitarristen ist der amp mitentscheidend für den Sound. Sehr viele Keyboarder nehmen irgendetwas (ich ebenso). Im letzten Soundcheck wurde der Keymaster K4 von Traynor vorgestellt. Von den Features klingt er vielversprechend. Aber versuche einmal ob Du in Germanien irgendetwas findest. Im Forum von Harmony Central treiben sie schon fleisig Erfarhungsaustausch.
    Carlos
     
  5. bobbes

    bobbes Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    514
    Ort:
    bei Karlsruhe
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    373
    Erstellt: 04.06.06   #5
    Hi Carlos,
    da hast Du schon recht. In den Keyboardabteilungen gibt es da nicht viel Auswahl, die auch vernünftig klingt. Meist wird eine Aktivbox / Monitorbox verwendet. Ich habe natürlich auch schon verglichen, was z.B. 2 Aktivboxen + Mixer kosten (allerdings mit 10"-Speaker). Da liegt man auch bei ca. 1000 Euro und hat noch das ganze gekabel und drei Teile zu schleppen. Insofern ist der Preis sicherlich gerechtfertigt. Aber man wirklich kaum eine Möglichkeit hier in Dt. solche Teile anzutesten. Hast Du da eine gute Adresse in Süddeutschland?
    Gruß
    Volker
     
  6. Carlos

    Carlos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    609
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    673
    Erstellt: 06.06.06   #6
    Hi Bobbes,
    mit so etwas beschäftigt sich auch bei uns im Süden niemand. High-End Keyboardverstärkung ist Fehlanzeige, - Leider.
    Gruß Carlos
     
Die Seite wird geladen...

mapping