motor austaschen?

von Georgie Porgie, 04.07.06.

  1. Georgie Porgie

    Georgie Porgie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.06
    Zuletzt hier:
    4.07.06
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.07.06   #1
    Also....das übliche: Ich bin schüler und hab kein geld!
    Mein vater hat mir seinen alten technics SL- 3110 überlassen, der hat directdrive.
    Der motor ist denkbar schwach, das gerät ist ja auch nicht für scratchen usw ausgelegt.
    Gibt es da vll die möglichkeit den motor auszutauschen?
    Ist ja nicht irgendein Schrott, ich glaub der turntable is ganz gut und vll baut technics ja motoren die mit den alten modellen kompatibel sind.

    Natürlich müsste ich mir system usw auch nachkaufen...
    Lohnt sich das? Habt ihr ideen?
     
  2. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 07.07.06   #2
    du scheinst dich nicht mit elektrotechnik und mikroelektronik auszukennen.
    ich würde dir raten, das sein zu lassen. und für nen guten motor musst du im verhältnis viel zahlen, so dass sich ein gebrauchter DJ TURNTABLE mehr lohnen würde als ein veralteter hifiplattenspieler.
     
Die Seite wird geladen...

mapping