MP3 lautstärke

von Soultrane, 25.02.05.

  1. Soultrane

    Soultrane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.03
    Zuletzt hier:
    21.01.15
    Beiträge:
    750
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    160
    Erstellt: 25.02.05   #1
    tach auch,
    bin grad zum ersten mal bei euch und wollte gleich mal mit ner blöden frage anfangen.
    Also, wenn ich meine mp3s im winamp abspiele, muss ich oft feststellen, dass die lautstärke zwischen den einzelnen tracks unangenehm variiert. wie kann ich die dateien auf ein gemeinsames level bringen, oder vielleicht noch anders angleichen (frequenz, qualität)???
    Ist die Herkules DJ Console hilfreich bei sowas?
     
  2. silverbeat

    silverbeat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.04
    Zuletzt hier:
    24.05.08
    Beiträge:
    308
    Ort:
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 25.02.05   #2
    hi!
    die lautstärke kannst du mit jedem audio-editor angleichen, z.b. GoldWave, Adobe Audition oder Creative WaveStudio (hab auf die gache keinen link gefunden...)

    um mit goldwave mp3's zu speichern, brauchst du allerdings zusätzlich noch einen encoder, z.b. lame. findest du auf der englischen homepage: http://www.goldwave.com

    qualität (bitrate) kannst du auch mit diesen programmen umstellen. verbessern kannst du diese allerdings nicht, es gibt zwar programme die das versprechen, aber das verlangt know-how und funktioniert selbst dann nur sehr eingeschränkt.

    beachte auch, dass die qualität von mp3-files bei jedem mal nachbearbeiten und neu speichern schlechter wird, is allerdings nur von - ich sag mal "guten" ohren wahrnehmbar.

    was meinst du mit der frequenz?
     
Die Seite wird geladen...

mapping