MP3s komfortabel rückwärts abspielen

von schrotkaeppchen, 21.02.05.

  1. schrotkaeppchen

    schrotkaeppchen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.04
    Zuletzt hier:
    21.12.11
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Vechelde, Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.02.05   #1
    Hi!

    Ich finde es äußerst inspirierend, mir Musik rückwärts anzuhören :twisted:
    Leider ist das mit MP3s etwas schwierig, ich muss sie erst in einen Audio-Editor laden und dann "reversen", das dauert schon seine Zeit. Nun suche ich ein Tool oder ein Winamp-Plugin, mit dem man MP3s sozusagen in Echtzeit rückwärts anhören kann :D
    Ich hatte mal eine Demo vom "Traktor DJ-Studio", da ging das genau so, wie ich es mir vorstelle, aber eben nur ne Demo mit beschränkter Laufzeit.

    Habt ihr irgendwelche Tipps?

    Schrotkaeppchen
     
  2. Metus

    Metus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    25.09.14
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 22.02.05   #2
    aha, noch so ein verschwörungstheoretiker :)

    Vllt mit Goldwave, da kannset die rückwärts abspielen glaub ich
     
  3. Perfect Drug

    Perfect Drug Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    29.04.15
    Beiträge:
    1.220
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    1.181
    Erstellt: 22.02.05   #3
    Apropos Verschwörungstheoretiker:
    Dazu war (vorgestern glaub ich) bei Planetopia ein interessanter Beitrag. Da wurden irgendwelche Geräusche abgespielt und dazu ein Begriff eingeblendet den man dann gehört hat. Und wenn sie einen anderen Begriff eingeblendet haben hat man dann den gehört. Nur zur Information.:)
     
  4. symbolic

    symbolic Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    8.08.11
    Beiträge:
    1.860
    Ort:
    Thueringen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    671
    Erstellt: 22.02.05   #4
    Ehrlich gesagt habe ich bei diesem Test gar nichts gehört. Als die allerdings so eine Sitzung begleitet haben war es offensichtlich dass dort alles mögliche hineininterpretiert werden kann. Einer hört etwas und auf einmal hören es die Anderen auch. :D
     
  5. kingcools

    kingcools Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.04
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 22.02.05   #5
    hmm windows hat doch n audiotool mit dem das geht ^^ müsstest du unter zubehör finden
     
  6. schrotkaeppchen

    schrotkaeppchen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.04
    Zuletzt hier:
    21.12.11
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Vechelde, Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.02.05   #6
    Nee, nix Verschwörung, nur so anhören, weils interessant ist ^^
    Goldwave ist ja auch nur kostenlos als Demo erhältlich und ein Programm kaufen will ich dafür nicht.
    Damit (Audiorecorder) gehts nur mit WAV-Dateien und immer umwandeln ist mir zu mühselig ;)
     
  7. symbolic

    symbolic Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    8.08.11
    Beiträge:
    1.860
    Ort:
    Thueringen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    671
    Erstellt: 22.02.05   #7
    Sehr empfehlenswert und kostenlos:

    http://www.audacity.de/

    MP3 öffnen --> Bearbeiten --> Auswählen --> Alle --> Effekt --> Reverse --> abspielen
     
  8. schrotkaeppchen

    schrotkaeppchen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.04
    Zuletzt hier:
    21.12.11
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Vechelde, Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.02.05   #8
    Danke, aber das benutze ich schon und das ist mir etwas zu unkomfortabel, es dauert ja ne Weile, bis er die Datei eingelesen und dann nochmal umgedreht hat... Wie gesagt, in Traktor DJ-Studio ging das in Echtzeit.