Müde Fader wieder munter machen?

von R.o.t.licht 2k4, 09.05.04.

  1. R.o.t.licht 2k4

    R.o.t.licht 2k4 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.03
    Zuletzt hier:
    20.09.04
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.05.04   #1
    Yo!

    Seit einigen Wochen merke ich, dass die fader an meinem pult immer schwergängiger werden, un nu will ich wissen, obs da irgend ne möglichkeit gibt, die dinger wieder flott zu kriegen, möglichst ohne gleich einen fader neuzukaufen...

    THX im Vorraus,

    Rob
     
  2. Alca

    Alca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.03
    Zuletzt hier:
    29.12.09
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 09.05.04   #2
    hm, ich hab mla gehört, dass Kontaktspray oder Druckluft da helfen kann.
     
  3. R.o.t.licht 2k4

    R.o.t.licht 2k4 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.03
    Zuletzt hier:
    20.09.04
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.05.04   #3
    Wie denn Druckluft??

    Kontaktspray kann ja sein, aber is das nicht eher gefährlich?? :confused:
     
  4. R J-M D

    R J-M D Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.01.04
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    181
    Erstellt: 09.05.04   #4
    Also mit Kontaktspray würde ich gar nicht erst anfangen. Das ist überhaupt nicht gut. Druckluft bringt nur was, wenn du Sand im "Getriebe" hast. Bei allen anderen Verschmutzungen ist es auch nutzlos. Aber Vorsicht, die meissten Druckluftpistolen bringen nicht nur so ein kleines Lüftchen, sondern setzen Luft auch gerne mit 1 bar um und nach oben hin ist keine Grenze (normalerweise)! Nicht, das du dann irgedwelche Kondensatoren oder etwaige andere schwach verbundene Bauteile einfach "umpustest"!

    Ich weiss, das es einfach abnutzungserscheinungen wie bei einer Bremse vom Auto sind.

    Das beste was du machen kannst, ist dir einen Ersatz-fader zu besorgen. Im Elevator katalog zum Beispiel sind alle gängigen Marken und Modelle vertreten, was das erneuern erleichtert.

    Wenn du einen Ersatzlinefader brauchst, wird es schon schwieriger, da die meissten Marken darauf keine Unterstützung geben.

    Was fürn Mischpult hast du denn? Schon mal beim Herstellersupport nach Unterstützung gefragt?
     
  5. R.o.t.licht 2k4

    R.o.t.licht 2k4 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.03
    Zuletzt hier:
    20.09.04
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.05.04   #5
    is mein kleenes studio bzw aussenaufnahmenpult, Soundcraft SpiritFolio Si, und soweit ich weiß gibts den hersteller hier in deutschland garnet...

    hab mal in nem HipHop Forum was von "Fadertuning" gelesen hab aber net so ganz gecheckt wie das gehen soll... Irgendwie was aufbiegen und verdrehen oder so :confused:
     
  6. R J-M D

    R J-M D Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.01.04
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    181
    Erstellt: 09.05.04   #6
    Oh mein Gott, lass solche komischen Ideen lieber bleiben! Den Leuten, den sowas einfällt, haben soviel Kohle, das denen das nichts ausmacht, wenn der Mixer dabei draufgeht! Wenn du dir mal Turntablism-Videos anschaust (DMC zum Beispiel), dann siehst du, wie die mit ihren Equipment umgehen! Das möchtest du sicher nicht!

    Frag bei Soundcraft einfach mal an, was die an Support haben! So Sätze wie:

    "Hello, I've got a Problem and i'm sure you can help me with that. I own a Spiritfolio Si and it's Linefader (oder Crossfader) is wearing off. Can you support me with new ones?"

    würden dich nicht im Regen stehen lassen!

    Google mal nach deren Homepage und/oder deren Service-Email Addy!
     
  7. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 09.05.04   #7
    ich sag nur eins:
    WAFFENÖL!!!
    stellst du deinen mixer nur leicht gekippt, GLEITEN die fader schon nach unten.
    ich hab es auch gemacht!!!
    keine probleme bis jetzt.
     
  8. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 10.05.04   #8
    Service und Vertrieb für Soundcraft in Deutschland:

    Harman Deutschland GmbH & Co. KG
    Hünderstraße 1
    D-74080 Heilbronn
    Telefon: 07131/480-0

    Tipp zur Faderreinigung:
    Einsprühen mit "Printer 66" von Kontakt-Chemie.
    Anschließend mit "Tuner 600" von Kontakt-Chemie behandeln.
    Zum Schluss mit einem Wattestäbchen sparsam Balistol (Waffenoel) auf die Metallführungen auftragen.

    Gruß, Jürgen
     
  9. R.o.t.licht 2k4

    R.o.t.licht 2k4 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.03
    Zuletzt hier:
    20.09.04
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.05.04   #9
    eher nicht... ^^

    ich meine, es gibt in deutschland noch eine Marke von Conrad Electronic, die Soundcraft heißt, die aber nix mit Soundcraft aus Great Britain zu tun hat....

    hmm... und wo krieg ich das her?
    ich meine die Dinger von Kontakt-chemie, Waffenöl denke mal im Waffenladen oder so? naja, da weiß ich wo ich das herkriege.... Thanx!
     
  10. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 10.05.04   #10
    jeep, aber meine Adresse ist von dem "amtlichen" Laden und nicht von dem Spielzeugvertrieb ;)

    Kontakt-Chemie:

    CRC Industries Deutschland GmbH
    76473 Iffezheim
    Tel. 07229-3030

    Gruß, Jürgen
     
  11. R.o.t.licht 2k4

    R.o.t.licht 2k4 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.03
    Zuletzt hier:
    20.09.04
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.05.04   #11

    Alright! Muss ich mal auschecken, wenn ich zeit finde...
     
Die Seite wird geladen...

mapping