Multi FX für Powermetal

von el Mariachi, 17.03.04.

  1. el Mariachi

    el Mariachi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.07.14
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 17.03.04   #1
    Yo!
    Ich weiss, viel wurde schon gesagt und einiges wird immer wieder gesagt.
    Auch hat jeder da seinen eigenen Geschmack. Trotzdem meine Frage an das Forum:

    Such ein Multi FX. Dabei sollte das Gerät gute Distortion Sounds habe so für den Bereich Powermetal. Welches Gerät ist da Eurer Meinung nach das beste? Meine den Sound von Bands wie Blind Guardian, Rhapsody, In Flames, Hammerfall etc.! Also abolute Zerre! Wäre für ein paar Tipps dankbar,
    und wie gesagt, Multi FX, keine Tretminen oder so...

    Zoom 707 II? GFX5? Was meint Ihr?
     
  2. el Mariachi

    el Mariachi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.07.14
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 17.03.04   #2
    Also ich meine sowas in der Richtung von diesem Sound:

    http://www.musik-produktiv.de/shop2/shop04.asp/artnr/3440091/sid/!18121995/quelle/listen

    Wie sind denn die Distortion / Overdrive Sounds vom V-Amp 2? Wäre auch ´ne Überlegung wert? Ich weiß, ist nicht wirklich ein Multi FX...
     
  3. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 17.03.04   #3
    wenn du nur distortion willst wieso dann ein multifx?

    guter verzerrer -> http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/Effektgeraete/PedalEffekte/Hughes__Kettner_Tube_Factor.htm
     
  4. el Mariachi

    el Mariachi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.07.14
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 17.03.04   #4
    Soll halt schon ein Multi FX sein, weil ich auch die anderen FX nutzen will.
    Der Distortion / Overdrive Sound ist mir halt besonders wichtig.
     
  5. San-Jo

    San-Jo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 17.03.04   #5
    hmmm, das ist aber schon irgendwie seltsam. meiner meinung nach kannst du sogar aus einem korg ax1500g einen "hammerfall" sound kriegen. ich denk mal da kommen schon sehr viele multis in frage. was für effekte würdest denn gern noch dazu spielen?
     
  6. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 17.03.04   #6
    na dann.... joah das ax1500g kann ich wärmstens empfehlen. von blues bis death metal bekommst du jede zerre hin. außerdem sind die anderen effekte (bis aufs wah, was aber durch gute auto-wah effekte kompensiert wird) sehr gelungen.

    da:
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=22525&item=3711258778&ssPageName=STRK:MESSE:IT
     
  7. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 17.03.04   #7
    Gute Distotionsound?

    Entweder ein Dgitech GSP2101 (oder eines seiner Schwestergeraete) oder ein Digitech RP12, RP14, RP21 ... je nachdem welchen du zuerst bekommst... sehr vielseitig, FX satt und Verzerrung angereichert durch 2 (GSP) oder 1 (RP) Roehre.
     
  8. el Mariachi

    el Mariachi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.07.14
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 17.03.04   #8
    Tja, ein Digital Delay, Compressor, Noisegate wären wohl die wichtigsten Sachen..., Octaver & Acoustic Simulation wären schön ;-)!

    Was sagt Ihr denn zum Zoom 707 II, V-Amp 2, Digitech RP300 (@lennynero)?
     
  9. San-Jo

    San-Jo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 17.03.04   #9
    da wäre für dich wirklich das ax1500g das beste, denn da hast nen akkustik simulator mit drin. ob der natürlich so gut ist weiß ich auch nicht mehr, denn ich hatte das teil auch mal. wenn du allerdings mit single coil spielst (oder mit verpoltem humbucker so wie ich früher) dann klingt der ganz passabel.
     
  10. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 17.03.04   #10
    Von den neueren RP-Sachen halte ich nix.... bei den aelteren gibt es zwar keine Acoustic-Sim, die sind klanglich aber besser (meine Meinung).
     
  11. DEADdy

    DEADdy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    21.01.08
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    73
    Erstellt: 18.03.04   #11
    tja, wenns um metal-fx geht, nimm das GFX-8 von ZOOM !!! ;)
    das hat seeeehr geile distortion sounds un der rest is ebenfalls sehr brauchbar ;) !!!

    mfg heiko
     
  12. David.K

    David.K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.03
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    1.245
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    31
    Erstellt: 18.03.04   #12
    Davon rate ich allerdings ab :l
     
  13. slayer66

    slayer66 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    334
    Ort:
    Konz
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    247
    Erstellt: 18.03.04   #13
    Hallo ,
    ich hatte das selbe Problem!
    Ich habe es wie folgt gelöst:
    ich hab mir ne gebrauchten Boss HM 2 treter gekauft (30 €)! Die Zerre is geil ich finde von Hard Rock bis Death Metal is alles drin!
    Für die weiteren Effecte hab ich mir ein Rackeffektgerät geholt! Hätte am liebsten das Marshall JFX 1 gehabt hab aber leider keins gefunden! Hab immoment ein GX 700 ausgeliehen bin aber net so zufrieden hät lieber eins ohne distortion/overdrive!
    Das alles zusammen gibt schon nen professionellen Sound(am Vollröhrenamp). Ab und zu benutze ich noch die Ampzerre klingt auch ganz gut Overdrive halt eben aber für manche sachen geil!
    MFG
    THE SLAYER

    PS: Die ganzen kleinen billig Multis sin zwar gut für Daheim aber wenn du Gigs spielst kannst du sie vergessen!
     
  14. StompBoxLover

    StompBoxLover Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    11.05.04
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    11
    Erstellt: 18.03.04   #14
    *lol*

    das war zu erwarten...

    erweiter mal deinen Horizont vielleicht mal etwas...
    nicht jeder steht auf Fisher-Price Sounds

    :D

    SBL
     
Die Seite wird geladen...

mapping