Multicore sichern

von Korg, 18.09.05.

  1. Korg

    Korg Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    3.611
    Ort:
    Düren
    Zustimmungen:
    189
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 18.09.05   #1
    Hallo,
    wir haben uns vor einem halben Jahr ein Multicore-Kabel besorgt.
    Nun ist es bei kleineren gigs kein problem das 30 meter kabel um daspublikum "herum" zu verlegen.
    Aber Probleme kommen bei größeren Sachen, wo das Multicore durch die Menge verlegt werden muss.
    Nun wurde mir gesagt, das das kabel unbedingt abgedeckt sein muss, und es da unfallvorschriften gibt, wie es abgedeckt sein muss.
    Einfachse lösung wären natürlich kabelbrücken.
    aber 50 euro pro meter sind uns echt zu viel.
    Dann wurde mir gesagt, das es gummimatten zum überdecken gäbe, diese allerdings nicht
    den unfallsvorschriften entsprechen.
    gibt es billigere (und trotzdem legale) alternartiven??
     
  2. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 18.09.05   #2
    ....musst du zwangsläufig durchs Publikum? Matten sind Stolperfallen, und werden teilweise super rutschig durch bier etc. Einfachste Lösung: Multicore neben oder über (seitlich) des Publikums führen
     
  3. Korg

    Korg Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    3.611
    Ort:
    Düren
    Zustimmungen:
    189
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 18.09.05   #3
    wie genannt ^^
    es MUSS durchs publikum, dawirsonstvon der länge her nicht auskommen
     
  4. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 18.09.05   #4
    dann entweder ein zweites dazumieten oder ein längeres kaufen!
     
  5. Korg

    Korg Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    3.611
    Ort:
    Düren
    Zustimmungen:
    189
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 18.09.05   #5
    und mit matten ist da garnichts zu machn?
     
  6. LeGato

    LeGato Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    08.09.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.925
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    188
    Kekse:
    25.151
    Erstellt: 19.09.05   #6
    Doch klar. Habe ich zumindest schon bei diversen Festivals gesehen. Multicore lag in direkter Linie von der Bühne zum FOH, mit Matten abgedeckt.

    Wie das mit den Unfallverhütungsvorschriften etc. dabei aussieht, kann ich dir allerdings nicht sagen. Frag doch mal im PA-Forum, die sollten sich damit auskennen.

    LeGato
     
  7. Lite-MB

    Lite-MB Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.05
    Zuletzt hier:
    25.06.06
    Beiträge:
    2.094
    Ort:
    Nähe Karlsruhe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    861
    Erstellt: 19.09.05   #7
    Es gibt spezielle Matten, die an den seitlichen Rändern gegen Null auslaufen, farblich kenntlich gemacht sind und gegen hochschlagen gesichert sind - in der Mitte haben die einen Kabelkanal. Hab ich schon in 1/2-Meter, 1-Meter + 2-Meter-Stücken bei diversen Events gesehen. Auch im Straßenverkehr, sind also extrem druckfest + mit dem Auto befahrbar. Keine Ahnung, wo die zu kaufen sind und was die kosten.

    ...denke aber mal, daß du für diese Alternative 10-20 neue Multicores in jeder Länge bekommst?!
     
  8. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 19.09.05   #8
    das sind die sogenannten kabelbrücken für 50€/m die er meint.

    das mit den matten würd ich nicht machen, da das zu unsicher ist.
    erstens bei nässe/bier
    zweitens kann da jeder dran rumreissen und schnipp schnapp kabel ab
     
  9. Korg

    Korg Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    3.611
    Ort:
    Düren
    Zustimmungen:
    189
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 19.09.05   #9
    Habe mich mal bei Musicstore Köln umgehört.
    Es gibt Matten, mit Rillen drinn, die dafürgeiegnet sind, und durch die rillen, auch bei nässe relativ rutschfest sind....
    Und das "herumgeschneide/gezerre" am kabel.. na vor so nem publikum spieln wa eigentlich net so oft, obwohl mit genug bier intus :D
    nich das des eina von uns macht hehe
    Und die kabelbrücken sind uns echt zu teuer
    1500 dafür? nee da bekommt man bestimmt 6 neue multicores vom großen "T"
    Na, wir werden uns die matten für 5 EUR pro meter zulegen

    [EDIT] So etwas ähnliches wie HIER sind diese Kabelbrücken, die normalesweise für Multicores verlegt werden.
     
Die Seite wird geladen...