multieffekte für den bass_was muß ich investieren?

von buzzer, 17.11.04.

  1. buzzer

    buzzer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    17.11.04
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.11.04   #1
    hallöchen! bin grad am rumstöbern wg multieffekten und würd mich mal dafür interessieren, wie es sich z.b. mit zoom oder digitech geräten so läuft....
     
  2. Elisa Day

    Elisa Day Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    1.02.10
    Beiträge:
    1.345
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    710
    Erstellt: 18.11.04   #2
    Hi,
    ich habe ein Digitech BP200 und bin damit sehr zufrieden. Für den Preis (hab 144 Euro bezahlt) ist das wirklich ok und hat alles, was ich brauche.
    Elisa
     
  3. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    590
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 18.11.04   #3
    ich hab n Zoom für bissl unter 100 geholt und finds ziemlichen müll ... d.h. eigentlich isses ok, was die Effektvielfalt und Klang angeht, aber halt ziemlich unflexibel bei den einzelnen Effekten in den Einstellungsmöglichkeiten
     
  4. casi

    casi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.04
    Zuletzt hier:
    7.01.06
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.11.04   #4
    hab ein zoom bfx708...is zwar vom prinzip her en wirklich nettes teil mit einigen (wie ich finde) durchaus gut nutzbaren presets......ABER das mit dem unflexibel in den einzelnen einstellungen und kombinationsmöglichen stimmt schon....und versucht mal live bei starkem sonnen- oder scheinwerferlicht auf dem display noch was zu erkennen;) steige jetzt gerade langsam auf die guten alten einzelnen bodeneffekte um....sind meiner meinung nach zumindest live sinnvoller und vor allem klanglich besser....natürlich muss man dann aber auch en bissel mehr blechen..
     
  5. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 24.11.04   #5
    Naja, das ist Geschmackssache... ich finde es sinnvoller das alles im Multi in einer Bank zu speichern... versuch mal Chorus und Hall gleichzeitig an oder auszuschalten mit einzel Effekten..... oder den Anteil des Halls mal schnell zu ändern...
     
  6. HollywoodRose

    HollywoodRose Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    6.05.05
    Beiträge:
    341
    Ort:
    Paradise City
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    49
    Erstellt: 24.11.04   #6
    Ich habe ein Digitech BP 80 und das ist der allerletzte Müll.
     
  7. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 24.11.04   #7
    Danke für die ausführliche Begründung!
    Ich hab z.B. das BP 200 von Digitech, das ja die gleichen Schaltkreise besitzt und sich im Groben nur durch das größere Display und ein paar mehr möglichkeiten unterscheidet, und ich finds ziemlich gut, da Noisegate, Compressor, Distortion,Chorus, Flanger , die Amp-Simulationen und der Hall meiner meinung nach sehr gut bis sehr brauchbar sind!
     
  8. casi

    casi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.04
    Zuletzt hier:
    7.01.06
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.11.04   #8
    muss dir da sicher irgendwo recht geben...ABER dann muss man schon ein wirklich gutes multi haben das man das auch alles so einstellen und arrangieren kann wie man möchte und braucht.....die standartteile sind klasse um mal welche selteneren effekte für intros oder underlines einzuspielen....aber viele dinge die sich beim aufnehmen machen lassen sind live ohne profi-tontechniker einfach nicht umsetzbar.....also muss man zusehen das man das so abspeckt/anpasst das es realisierbar bleibt und da setz ich dann lieber der genaueren kontrolle und einstellbarkeit wegen auf bodentreter....zumal ich die zwischen den songs auch leicht umjustieren kann...
     
  9. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 25.11.04   #9
    Das liegt aber nur daran, dass dein Trace klanglich alles wieder rettet! :D
     
  10. Naturkost

    Naturkost Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.14
    Beiträge:
    2.729
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.155
    Erstellt: 26.11.04   #10
    Hey, moment, das BP hat wirklich brauchbaren Chorus und Hall und die Distortion ist nach meinem Geschmack, die Fuzz-Simulation vileicht nicht aber die normale Distortion... auch das NoiseGate ist gut und absolut ausreichend für den Bass.
    Daneben ist das display mit sehr komfortabel und gut zu lesen und wenn man den EQ und die Effekt ausschaltet wird der Sound auch in keiner Form gefärbt oder verfälscht.
    Daneben setz ich den EQ gerne für kleinere Bass-Bossts von Sound zu Sound ein, was ja am Amp-EQ etwas kompliziert wäre, nach jedem Song daran rumzufummeln.....
    Ich weiß bei besten willen nicht was ihr gegen das Teil habt, da auch der Bedienkomfort sehr gut ist und das ganze immer überschaubar bleibt, was mir bei anderen Multis oft fehlt...
     
  11. pattofener

    pattofener Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    12.12.07
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 27.11.04   #11
    was nutzt das beste noise gate, wenn die kiste selbst rauscht wie das meer am nordseestrand ??? Also für zuhause ok, aber sonst kannst du das wirklich vergessen.

    mfg Pattofener
     
Die Seite wird geladen...

mapping