Multieffektgerät

von reifer16, 14.11.05.

  1. reifer16

    reifer16 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    28.04.16
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.11.05   #1
    Ich würde mir gerne ein multieffektpedal zulegen
    besonders dringend ist, dass ich kopfhörer anschließen kann(ohne einen verstärker dazwischen,d.h nur von der gitarre in das effektgerät-und kopfhörer)
    -ist das überhaubt möglich?
    -zu welchen multieffektgerät würdet ihr mir von einer preisklasse von 180-280€ raten:great:
     
  2. MarkusKl

    MarkusKl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.05
    Zuletzt hier:
    5.04.11
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.236
    Erstellt: 14.11.05   #2
    Ich glaube einen Kopfhöreranschluß haben alle Multi-FX. Auf jedenfall alle gängigen die
    mir so einfallen. Für Deine Preisklasse würd ich Dir das Korg AX3000G empfehlen.
    Das hat alles was man braucht ;) Kostet so um die 270-300€.
     
  3. Neuling

    Neuling Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.516
    Ort:
    uʍoʇuʍopǝpısdn
    Zustimmungen:
    200
    Kekse:
    2.285
    Erstellt: 14.11.05   #3
    Schau dir auch mal das Korg AX-1500 G an, das soll auch recht gut sein, und ist noch eine Ecke billiger als das AX-3000 G.
    Wenn du dich im Effekte-Forum umsiehst, entdeckst du auch einen ellenlangen Thread über das AX-1500.
     
  4. (Sic) Nold

    (Sic) Nold Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    19.11.05
    Beiträge:
    26
    Ort:
    zuhause
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.11.05   #4
    selbst das zoom 505 hat nen kopfhörer/lineout ausgang und wofür willst das den nutzen? also für welche musik richtung?
     
  5. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 14.11.05   #5
    ich mag mein zoom gfx-8 wirklich gern. würd ich dir also auch empfehlen. gibts bei ebay für unter 150 euro. wenn du mehr ausgeben willst, kannst du ja bei ebay auch mal die augen nach nem boss gt-8 offen halten.
     
  6. KillerKeks

    KillerKeks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    20.01.08
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 15.11.05   #6
    oder ein gebrauchtes gt-6, je nachdem was du halt eher und in deinem preisrahmen finden kannst.
     
  7. reifer16

    reifer16 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    28.04.16
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.11.05   #7
    ich würde richtung metal,hard rock tendierten..
    kann ich dasnn einfach nur mit meiner gitarre in das Multieffektp. hineingehen und dann ohne veratärker das multi hören??
     
  8. MarkusKl

    MarkusKl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.05
    Zuletzt hier:
    5.04.11
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.236
    Erstellt: 15.11.05   #8
    Klar, dafür ist ja der Kopfhörerausgang da :rolleyes:
    Im Prinzip kommts nur drauf an, welches Multi-FX dir besser gefällt.
    Vom Funktionsumfang tuen die verschieden Geräte sich heute nicht mehr wirklich viel.
    Obwohl ich selber das AX3000G habe, finde ich zb die Boss Teile auch nicht schlecht (GT-6 und GT-8) oder das VOX Tonelab SE (natürlich nicht in Deinem Preisrahmen).
     
  9. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 15.11.05   #9
    ja das hab ich eigentlich gemeint, hatte mich verschrieben :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping