Mundharmonikaunterricht?

von Tom Joad, 04.10.05.

  1. Tom Joad

    Tom Joad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.05
    Zuletzt hier:
    5.10.05
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.10.05   #1
    Hallo,

    bei meiner VHS wird demnächst ein Tagessemniar Mundharmonika spielen für "blutige" Anfänger angeboten. Dauer: 7 Stunden, Preis: 40 Euro. Es soll mit einfachen Folk Stücken, Spirituals und Western Songs nach einer Methode ohne Noten durchgeführt werden. Bei entsprechender Nachfrage soll ein Zusatzkurs mit Rock und Blues Stücken stattfinden. Was haltet Ihr davon?

    Ist es sinnvoll mit einer Mundharmonika zu beginnen wenn seit der 6. Klasse überhaupt kein Musikinstrument mehr angefasst hat?

    Vielen Dank für Eure Antworten.


    Gruß

    Roland
     
  2. styce

    styce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.04
    Zuletzt hier:
    2.02.14
    Beiträge:
    852
    Ort:
    franken
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    198
    Erstellt: 04.10.05   #2
    hi,

    ich würds machen, außerdem ist es nie und in keinem alter falsch mit der harp anzufangen, dass gilt auch für alle anderen instrumente.

    Viel Spaß mit dem bluesinstrument schlecht hin:great:

    styce
     
  3. Tom Joad

    Tom Joad Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.05
    Zuletzt hier:
    5.10.05
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.10.05   #3
    Hallo Styce,

    danke für die Antwort. Wie teuer sollte denn eine gute Mundharmonika sein?
     
  4. Koikarpfen

    Koikarpfen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.06.05
    Zuletzt hier:
    17.11.05
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.10.05   #4
    ab 20 Euro gibts schon gute , die meisten kosten zwischen 20 und 50 Euro
    Bei Harponline ist übrigens grad Ausverkauf da gibts viele Sachen billiger
     
  5. FaxxeausFlaake

    FaxxeausFlaake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    3.08.08
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Graz, Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 09.10.05   #5
  6. styce

    styce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.04
    Zuletzt hier:
    2.02.14
    Beiträge:
    852
    Ort:
    franken
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    198
    Erstellt: 09.10.05   #6
    hi,
    ja ein sehr gutes buch. Kann ich auch nur empfehlen.

    styce
     
mapping