Music-Town: Wer hat Erfahrungen mit dem Service?

von TelosNox, 25.09.05.

  1. TelosNox

    TelosNox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.04
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    597
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    19
    Erstellt: 25.09.05   #1
    Ahoi zusammen,

    da ich leider schonmal mit einem Onlineversand (war ein Computerhandel) massive Probleme hatte und den Anwalt einschalten musste um zu meinem Recht zu kommen, bin ich vorsichtiger geworden, was Internetbestellungen angeht.

    Wer von euch hat schon Erfahrungen mit dem Service von Music-Town? Ich würde gerne meine nächste Gitarre dort kaufen (ist das günstigste Angebot und es fallen keine Versandkosten an), wüßte aber zunächst gerne, woran ich bin.
     
  2. collazo

    collazo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    11.04.10
    Beiträge:
    305
    Ort:
    Miltenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 25.09.05   #2
    Ich hatte da auch mal was gekauft. Hat super funktioniert und hab 2 Music-Town kataloge bekommen. Warum bestellste nicht mein Musik-service?
     
  3. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 25.09.05   #3
    jupp, gibt ja ne wunschpreisfunktion und die sagen dir obs machbar is ;)
     
  4. Leguano

    Leguano Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.05
    Zuletzt hier:
    15.06.06
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Braunschweig, Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    261
    Erstellt: 25.09.05   #4
    Hallo,

    hab ebenfalls schon mehrmalls bei Music Town bestellt und auch schon zweimal was reklamieren müssen (ja - ich kaufe garantiert nie wieder einen Behringer Amp ;)), ging ohne Probleme. Der Service ist auch sehr nett, hatte damals mit Kjell (Günter) zu tun, der hat sich vorzüglich um alles gekümmert etc und dann eben bei mir bescheid gesagt ... im Gegensatz zu anderen Läden wo man ewig hinterher telefoniert....Lieferzeit ist spitze, bestellen und übermorgen kanns schon da sein wenn die Ware auf Lager ist.
    Allerdings kann ich genauso Musik Service empfehlen, ebenfalls sehr schnelle Lieferung, über den Service kann ich aber nichts sagen.

    Grüße,
    Kevin
     
  5. TelosNox

    TelosNox Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.04
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    597
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    19
    Erstellt: 25.09.05   #5
    Musik-Service führt die Gitarre nicht (zumindest find ich sie nicht mit der Suchfunktion und mich dort so durch die Gitarren zu blättern ist mir zu blöd, ich find mich da kaum zurecht).
    Zu dem brauch ich noch nen billigen Mikroständer, den ich bei Musik-Service nicht bekomme und Saiten brauch ich auch noch, die mir bei Musik-Service leider zu teuer sind.
    Ich bezweifle, daß mir Musik-Service mit den Preisen so weit entgegen kommen wird und dann kostet es dort auch noch Versandkosten, die bei Music-Town entfallen.

    Konkret gehts um ne Fender Stratacoustic.

    Wenn ich bei mir im Laden um die Ecke etwas mehr bezahlen muss, dann ist es ok, wenns etwas mehr kosten soll (Gitarre kostet im Laden leider 368€ und gibts im Versand für 268€, daher werd ich sie wohl im Versand kaufen), aber wenn ich im Versand bestelle spielt halt wirklich nur der Preis und der Ruf eine Rolle und wenn Music-Town servicetechnisch keine Probleme macht, haben die halt einfach das bessere Angebot.

    Ich würd mich aber trotzdem noch über ein paar Aussagen bezüglich Music-Town freuen und falls jemand von Musik-Service das lesen sollte und meint, daß Musik-Service den Preis von Music-Town schlagen kann, dann liebend gerne eine P.M. an mich.
     
  6. Everest2002

    Everest2002 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 25.09.05   #6
    ich hab dort bestellt,nämlich 8 mikro Ständer von K&M und die kahmen prombt...aber irgenwie kam da ein overhead da zwischen,was ich nicht haben wollte,da der overhead nicht passt.nunja zurück geschickt und eine passenden bekommen,

    FAZIT:
    toller servie...auch was die mir empfohlen haben bezüglich overhead

    ich bestellt gern bei:

    Amptown (HH liegt in der nähe) und das personal ist toll dort
    Musikproduktiv liegt auch in der nähe
     
  7. Günter Sch.

    Günter Sch. HCA Piano/Klassik HCA

    Im Board seit:
    21.05.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    March-Hugstetten, nächster vorort: Freiburg/Breisg
    Zustimmungen:
    3.390
    Kekse:
    43.669
    Erstellt: 26.09.05   #7
    Preise gut, keine versandkosten, schnelle kommunikation. Wenn ich wieder was brauche, werde ich mich dorthin wenden. Ein instrument aber müsste ich spielen und nicht im versandhandel kaufen.
     
  8. TelosNox

    TelosNox Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.04
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    597
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    19
    Erstellt: 26.09.05   #8

    Ich hab die Gitarre ja bei uns im Laden angespielt, aber ich seh nicht ein, daß ich verglichen mit Music-Town dann gut 35% mehr bezahlen soll. Da kauf ich dann doch lieber im Versand und kann im Notfall Widerrufen.
     
  9. loeffel

    loeffel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Maastricht
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    604
    Erstellt: 26.09.05   #9
    Schonma mit den Verkäufern im Laden geredet? Sowas is echt unfair, weil so auch die kleinen Läden eingehen.
     
  10. TelosNox

    TelosNox Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.04
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    597
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    19
    Erstellt: 26.09.05   #10
    Ich hab noch nicht verhandelt, das mach ich, wenn ich das Geld beisammen hab. Aber ich glaube nicht, daß die so weit mit dem Preis runter gehen werden. Ein bischen was mehr zahlen, dafür daß man den Service im Ort hat ist ja ok, aber wenns halt gleich um 50€ geht is mir das zu viel.
     
  11. Creepy

    Creepy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    21.03.16
    Beiträge:
    1.872
    Ort:
    Erlangen, Germany
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    2.065
    Erstellt: 26.09.05   #11
    Das hat damit nichts zutun , du kannst genauso gut beim Thomann bestellen und ist genauso schnell, denn bei der Post und andere Parcel Service Firmen haben ihre Frachtzentren wo alles reinkommt , egal wo man bestellt. ;)
     
  12. Everest2002

    Everest2002 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 27.09.05   #12
    nunja...ich meine das so:

    in HH bin ich schon fast stamm kunde.....und da ich ab und zu in HH bei einer tante wohne hab ich kein problem