Musik für Abi-Feier

von -oernes-, 30.01.08.

  1. -oernes-

    -oernes- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.08
    Zuletzt hier:
    23.03.09
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Waltrop (Recklinghausen)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.01.08   #1
    Hallo,

    zu meiner Abitur- Feier darf sich jeder Schüler ein Liedchen aussuche was gespielt wird, wenn ihm sein Zeungnis überreicht wird. Doch irgedwie find ich da nicht so wirklich, was gutes. Das Problem ist das das Lied auch sofot anfangen muss und nicht erst stundenlang gar nichts so richtig kommt bis es dann mal auf Touren kommt. Doch alles was ich so im Sinn hatte gehört genau zu diesen Liedern. Also, wer kennt ein Lied das ordentlich Atmosphäre macht und das auch schon in den ersten 30 Sekunden, irendwie was filmmusikmäßiges oder so wo man den Atem anhält ;) ihr wiesst schon was ich meine........ die einzige Bedingung wäre natürlich das es ordentlich Gitarrenlastig ist schließlich bin ich überzeugter Gitarrist :D
     
  2. madeye

    madeye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.618
    Ort:
    Hagen (NRW)
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 30.01.08   #2
    van halen - ain't talking about love

    vielleicht in der version von apollo 440
    ist n bisschen knackiger.
     
  3. Benschi

    Benschi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    3.03.14
    Beiträge:
    2.670
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    233
    Kekse:
    13.557
    Erstellt: 30.01.08   #3
  4. rockbaby

    rockbaby Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.04
    Zuletzt hier:
    5.12.10
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 30.01.08   #4
    blitzkrieg bop
     
  5. Bassilo

    Bassilo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.05
    Zuletzt hier:
    16.04.13
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    82
    Erstellt: 30.01.08   #5
    Hab mir überlegt ob ich von Aiden - Goodbye we're falling fast nehme, aber naja, mal sehen :D

    Was habt ihr denn für ne lahme Tontechnik der man nicht sagen kann von wo bis wo sie das Lied denn spielen sollen?
     
  6. 0 Negative

    0 Negative Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.07
    Zuletzt hier:
    5.04.13
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Marburg / Hessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    139
    Erstellt: 30.01.08   #6
    Heaven Shall Burn - Endzeit? Counterweight? Eigentlich fast alle :D

    Naja, vielleicht bischen allgemeinverträglicher, damit der Rektor keinen Herzanfall kriegt:

    Metallica - Enter Sandman :p
     
  7. Mr Will Rock

    Mr Will Rock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.05
    Zuletzt hier:
    4.01.16
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    16
    Erstellt: 31.01.08   #7
    Ich würde da Rock Brigade von den Def Leppard nehmen. Knallt von Anfang an richtig gut drauf.
     
  8. Thundersnook

    Thundersnook Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.07
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.351
    Ort:
    Leipzig!
    Zustimmungen:
    393
    Kekse:
    34.604
    Erstellt: 31.01.08   #8
    ich glaube wenns sowas bei uns gegeben hätte hätte ich mir aus folgendem was rausgesucht:

    Imperialer Marsch(Star Wars) - John Williams
    TNT - AC/DC
    Schools Out - Alice Cooper

    sowas in der Art ... schade dasses das nich gab^^ das wär GEIL gewesen^^
     
  9. -oernes-

    -oernes- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.08
    Zuletzt hier:
    23.03.09
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Waltrop (Recklinghausen)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.08   #9
    ja ja iss schon schlimm bei uns alles nicht so die chcker die Technick ist sogar da aber keiner die Bedienen so iss das halt ......

    Aber schon mal ein großes Dankeschön an euch waren schon einige Sachen dabei die ich mir gut vorstellen kann
     
  10. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 31.01.08   #10
    Du bist doch nicht darauf angewiesen, dass der Anfang gut ist, man kann doch einfach den ANfang wegschneiden und z.B. direkt zum Refrain kommen.
    Bei uns gab es das auch, ich fand es auch cool :) Aber auch eine sehr schwierige Entscheidung, um im nachhinein sind mir auch noch so viele Sachen eingefallen, die man nehmen könnte. Im Endeffekt hatte ich In Extremo - Merserburger Zaubersprüche. Hab aber den Anfang zusammengeschnitten (das Gelaber weg), damit sich das schneller steigert :) Eigentlich wollte ich was anderes nehmen, aber ein Kumpel kam mir zuvor, nämlich Metallicas Master of Puppets in der S&M-Version, und zwar von Anfang an. Das ist wirklich geil. Die Doors mit "Break on through" habe ich auch erst in der Auswahl gehabt.
    Alice Cooper - School's Out ist thematisch natürlich passend, etwas intelektueller wäre dann Pink Floyds "Another Brick in the Wall" (ab 2:30) ;)
    Imperial March würde ich NICHT nehmen. Erstens gibt es bestimmt irgendeienn Nerd in der Stufe, der Star Wars Musik nimmt, und zweitens ist das einfach zu typisch und einfallslos. Aus dem selben Grund würde ich auch NICHT Eye of the Tiger nehmen. Oder ist das mittlerweile schon so abgenutzt, dass es schon wieder ironisch ganz lustig wäre? Hmm, dann würde ich eher das alte Rocky Thema nehmen.
    Ich kenn dich nicht, und weiß daher auch nicht auf was du stehst bzw. was zu dieser Situation zu dir passt. Und was du damit dem Publikum mitteilen willst :) du Kannst natürlich ganz billig den bösen Metaller mimen und Hammer Smashed Face oder ähnliches spielen lassen. Wäre aber wohl eher pubertäre Provokation (obwohl HSM schon eher unter "Klassiker" anzusiedeln wäre).
    Geiler Anfang mit fetten Gitarren hat auch Atreyu - Bleeding Mascara.
    Was ganz anderes vielleicht noch: Wham - Careless Whisper :D
    hach es gibt sehr viele tolle Songs für einen solchen Anlass.
     
  11. KeinGerede

    KeinGerede Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    5.415
    Erstellt: 31.01.08   #11
    mir fiel grad spontan
    abitur - die toten hosen ein

    kann man sich ja noch so zusammenschneiden bis zum refrain ^^
     
  12. hohoho

    hohoho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.05
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    295
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    479
    Erstellt: 31.01.08   #12
  13. Missing$lash

    Missing$lash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.06
    Zuletzt hier:
    17.12.09
    Beiträge:
    222
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    587
    Erstellt: 31.01.08   #13
    Tja, mich ärgerts immernoch dass wir das an unsrem Abiball nicht gespielt haben:
    ALICE COOPER - SCHOOL'S OUT

    Wurde oben schon genannt, is aber das einzig wahre Lied für sowas! :great:
     
  14. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 31.01.08   #14
    gleiches problem gerade mit dem "möglichst schnell viel passieren"


    meine lösung:

    Symphony X - Death of balance <-- atmo

    Static X - get the gone <--- alle bekommen nen schreck...
     
  15. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    568
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 31.01.08   #15
    Frank Stalone - Far from over
     
  16. Kiview

    Kiview Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.04
    Zuletzt hier:
    31.07.16
    Beiträge:
    1.904
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    2.059
    Erstellt: 31.01.08   #16
    Ich hab damals das Ende von Manowar - Lament of the Kings
    genommen. Hat mir Spaß gemacht^^
     
  17. Aint.Love.Grand

    Aint.Love.Grand Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.08
    Zuletzt hier:
    5.09.14
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    291
    Erstellt: 01.02.08   #17
    Coole Sache, schade dass es das bei uns damals noch nicht gegeben hat.
    Wir wärs mit Blood For Blood - Livin`In Exile?*hehe*
    Oder nimmst einfach Where Eagles Turn von As We Fight, die ballern sofort von Anfang an alles weg! :D
     
  18. Fish

    Fish HuF User & Mod PA/E-Tech Moderator HFU

    Im Board seit:
    01.10.07
    Beiträge:
    6.347
    Ort:
    Zwischen Würzburg und Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.420
    Kekse:
    32.120
    Erstellt: 01.02.08   #18
    Enja - Adiemus
    van Gelis - Chariots of fire
    Bethovens 9.
    Strauss - also sprach Zaratustra
    Alan parsons Project - sooner or later

    natürlich immer die Passenden Stellen :)

    gruß

    Fish
     
  19. Dimebag1984

    Dimebag1984 Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.01.07
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    5.706
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10.818
    Erstellt: 01.02.08   #19
  20. Errraddicator

    Errraddicator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.819
    Zustimmungen:
    1.409
    Kekse:
    15.363
    Erstellt: 01.02.08   #20
    Metallica - Sad But True

    Der Riff kann einfach alles! :D