Musik in Richtung Kettcar?

von Schnecke, 24.07.05.

  1. Schnecke

    Schnecke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.05
    Zuletzt hier:
    4.09.06
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 24.07.05   #1
    Hallo da draußen...
    Im Normalfall höre ich Rock/Punk/Ska; Aber auch gerne in Richtung "Kettcar" oder Olli Schulz und der Hund Marie".

    Kann mir jemand mit weiteren Bands aushelfen die sich im Stil mit diesen Beispielen ähneln??

    Gruß
    eure Schnecke
     
  2. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 24.07.05   #2
  3. hofgabes

    hofgabes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.04
    Zuletzt hier:
    7.12.15
    Beiträge:
    819
    Ort:
    Michelstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.109
    Erstellt: 24.07.05   #3
    Höre es zwar selbst nicht, würde aber vom Lesen in einschlägigen Foren
    Tocotronic, Angelika Express, Astra Kid, Kante und Finn zuordnen ;)
     
  4. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 24.07.05   #4
    Finn sagt mir nichts, vielleicht hast du aber auch Fink gemeint, die mir aufgrund deines Posts jetzt noch eingefallen sind. Ganz ganz toll sind auch Element Of Crime, die sollte man sich unbedingt einmal anhören.
     
  5. Lost Prophet

    Lost Prophet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    23.04.15
    Beiträge:
    1.726
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    3.482
    Erstellt: 25.07.05   #5
    Muff Potter
     
  6. hofgabes

    hofgabes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.04
    Zuletzt hier:
    7.12.15
    Beiträge:
    819
    Ort:
    Michelstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.109
    Erstellt: 25.07.05   #6
    Ne, aber Fink wären auch denkbar ;) Aber es scheint auch ne Band names Finn (oder doch Fin?) zu geben ;) Keine Ahnung, ich höre diese Musik selber nicht, daher kann ich es nicht genau sagen. ;)
     
  7. Thorn

    Thorn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.04
    Zuletzt hier:
    12.06.16
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    104
    Erstellt: 25.07.05   #7
    Tomte würd ich auch auf jeden Fall mal sagen;)

    Ansonsten vllt. noch Maritime (wobei dir mir nicht so zusagen, aber dir evtl.)
     
  8. Schnecke

    Schnecke Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.05
    Zuletzt hier:
    4.09.06
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 26.07.05   #8
    Vielen vielen Dank für die Antworten.. :great:
    Ich werde mich jetzt mal durchs Internet wuseln und die dazugehörigen Alben suchen .... Wenn euch noch was einfällt lausche ich natürlich gerne... :D
     
  9. Thorn

    Thorn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.04
    Zuletzt hier:
    12.06.16
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    104
    Erstellt: 26.07.05   #9
    So, 2 MP3's von Maritime findeste hier:

    blubb

    100% legal :great:
     
  10. Heier

    Heier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.05
    Zuletzt hier:
    18.09.14
    Beiträge:
    872
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    713
  11. Schnecke

    Schnecke Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.05
    Zuletzt hier:
    4.09.06
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 29.07.05   #11
    Danke (nochmal)^^
     
  12. Killamangiro*

    Killamangiro* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    2.029
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    888
    Erstellt: 29.07.05   #12
    "der junge mit der gitarre" is glaubich auch so in der richtung.
    und wenn du noch weiter gehn willst vielleicht das friends of mine album von adam green ;) (unwahrscheinlich)
     
  13. Schnecke

    Schnecke Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.05
    Zuletzt hier:
    4.09.06
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 31.07.05   #13

    aham---- wirklich eher unwahrscheinlich -..... :screwy:

    ;) ;) ;)
     
  14. hrz

    hrz Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.05
    Zuletzt hier:
    28.12.14
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
  15. pavement.horse.

    pavement.horse. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.05
    Zuletzt hier:
    13.01.08
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.11.05   #15
    oha.. mein thema hier also ^^
    bin komplett grand hotel van cleef und demnach hamburger schule süchtig.

    bernd begemann und die befreiung wär noch sehr empfehlenswert.
    oder clickclickdecker! wunderbar!

    ansonsten kann ich den tips rund um fink nur beipflichten. bin selbst riesiger fan und stehe kurz vor tättowierung. nu ja. soweit wirds dann auch nicht kommen.

    die sterne kann ich überhaupt nicht mit den anspruchsvollen dingens aus hamburg wie kante, tocotronic, tomte oder ähnlichem vergleichen.
    für mich ist das eher die angelika express, sportfreunde stiller sparte.
    die arroganz sprüht einem da ja so richtig entgegen.
    nicht mein fall, nicht mein fall.

    was sagt ihr zu spillsburry?
     
  16. Plux

    Plux Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.04
    Zuletzt hier:
    1.11.10
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 13.11.05   #16
    gestern im Kunst gewesen bei Begemann???
     
  17. pavement.horse.

    pavement.horse. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.05
    Zuletzt hier:
    13.01.08
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.11.05   #17
    na wie denn hinkommen :/
    wahnsinn, dass der drei stunden lang spielt.. das hat mich dann ja echt fast umgerissen. anfängliche schwierigkeiten hoch zehn. da spürt man das warmlaufen halt noch.
    bernd begemann ist wie'n alter pc.
     
  18. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 13.11.05   #18
    Wie bitte?! Wie kannst du nur die Sterne, eine Band, die wohl mit die besten Texte in der deutschen Popszene verfasst, mit so seichten Bierzeltmusikanten wie den Sportfreunden Stiller vergleichen?! :screwy: Auch musikalisch ist das eine ganz andere Liga, deren Basslines sind einfach göttlich. Und wo hörst du da bitte Arroganz raus?

    Nein wirklich, diesen Post kann ich absolut nicht nachvollziehen. Die Sterne rulen. Und anspruchsvoller als Tomte sind sie allemal.
     
  19. Plux

    Plux Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.04
    Zuletzt hier:
    1.11.10
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 13.11.05   #19
    Sportfreunde Stiller will ich mir auch mal jeden Kommtar zu verkneifen.


    @ pavement horse ... wieso alter PC? Ich weiß gar nicht wie lange er Freitag gespielt hat. Es war seit langem wieder ein spitzenmäßiges Konzert was ich besucht habe... nur nach so vielen Gigs ist er wohl auch nicht mehr das Feuerwerk was er sein könnte. Trotzdem war es klasse.
    Ist HH zu weit weg für dich oder was meintest du?
     
  20. pavement.horse.

    pavement.horse. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.05
    Zuletzt hier:
    13.01.08
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.11.05   #20
    Jap. HH ist umgerechnet 15 zugstunden von mir entfernt.
    bernd begemann war toll, keine frage! das mit dem pc war auch gar nicht abwertend gemeint.

    zu den sternen.. ich kann den texten zu dem beispielsweiße duschwingstimwindlied nicht wirklich viel sinnvolles oder ansprechendes entnehmen.
    [FONT=Trebuchet MS, Verdana, Arial][SIZE=-1] Fein wiegen und abwägen
    Ab und zu aufregen
    Und doch wieder zaudern
    Erschütternd erschaudern
    Ein Blick aus dem Fenster
    Vermuten, da grinst wer
    Und lacht einen aus
    Du traust dich nicht raus
    Die Zeit verrinnt – du schwingst im Wind
    Nur alte Maschen
    Die Hände in den Taschen
    Die Straßen durchlatschen
    Mit sich was bequatschen
    Wild gestikulieren
    Die Fassung verlieren
    Doch eigentlich nichts
    Nichts von Gewicht

    der text ist schon beinahe schlechter, als die sportfreunde manier.

    sätze wie
    [/SIZE][/FONT][FONT=Trebuchet MS, Verdana, Arial][SIZE=-1]"Wir sind die Quelle,
    der Anfang der Welle
    und hör zu:
    »Wir sind wie Du!« "
    erinnern mich an die liederbücher aus der volksschule.
    vielleicht versteh ich sie nicht. kann ich mir aber nicht vorstellen. man möge sie mir erklären.

    oder...
    "[/SIZE][/FONT][FONT=Trebuchet MS, Verdana, Arial][SIZE=-1] Du hast die Welt in deiner Hand
    Gib sie wieder her.
    Ich brauche sie so sehr.
    Gib sie wieder her.
    Bring sie doch zurück zu mir. "
    klingt wie ein 13jähriger kurz vorm pubertären abgrund mit den typischen literarischenschmachtfetzen die sie in dem alter reißen.

    aber das peinlichste, was ich je an deutschen texten gelesen hab, war noch immer:
    "[/SIZE][/FONT][FONT=Trebuchet MS, Verdana, Arial][SIZE=-1]Doch wenn man Augen hat,
    hat man vielleicht das Glauben satt
    und erkennt bescheiden:
    das alles wird nicht bleiben.
    Irgendwann kommt die Dämmerung
    erst als schwacher Schimmer.
    Alles geht vorbei

    Alles vergeht.
    Was auch geschieht.
    Alles vergeht.
    Das Lied versteht."

    da werfen sie einem die kotzbrocken wörter einfach so vor die füße hin. und das einzige was man da entgegnen kann ist: "ja und? das weiß ich auch schon längst."
    als würden sie uns was neues erzählen. das ist so klar, und so gedankenunanregend, dass ich mich echt frag, wie man so ein stück text einem stück text von tomte vorziehen kann. jetzt gar nicht mal subjektiv gesehen, welche band nun sympathischer ist oder sonst was.
    auf dem niveau von so einem text sind sie bestimmt nicht. :

    [/SIZE][/FONT] schreit den namen meiner mutter, die mich hielt
    schreit den namen meines vaters, der mich machte
    zu einem glühenden verehrer der sachen des lichts.
    geh ich einfach mit den leuten, die denken das ich sie verdiene?
    oder gehe ich einfach wie ein langer tag.
    viel zu spät.
    du sagtest: da ist soviel krebs in meiner familie
    da ist zuviel angst in deiner welt,
    alles was du willst ist ein glas mit deinem namen eingraviert.
    alles was du willst ist ein schoss zum ruhen
    alles was du brauchst ist ein wenig zeit zum atmen
    es liegt alles offen vor dir
    es liegt alles offen vor dir

    und all die dinge die da scheinen,
    heute nacht, wo wir hier sind.
    du sagtest: "weißt du wie man einfach verschwindet,
    wie gut die zeit mit dir verrinnt,
    die uns bleibt
    bis wir gehen lass mich vor dir sterben."

    schreit den namen der sachen die sich um mich drehen,
    die es gillt sorgsamm zu verwalten.
    einen augenblick zu streicheln
    bevor sie gehen.
    du weißt wenn sie gehen wirst du immer waise sein,
    du wirst dinge sehen, die du vergasst.
    damals als wir chancen hatten
    blieben wir für jahrzehnte stehen.
    [FONT=Trebuchet MS, Verdana, Arial][SIZE=-1]

    --
    [/SIZE][/FONT]
    arrogant war auf das bühnenauftreten der sterne bezogen. vor allem beim donauinselfest sehr gut zu beobachten- erst tomte danach die sterne.
    da hat was gar nicht mehr gepasst. das war lieblos daher geschleudert, die sau ist auch nicht geflogen. sowas kann einem ganz schön den tag kaputt machen.
     
Die Seite wird geladen...