Musik in Turkmenistan - neues Gesetz

von xander, 31.08.05.

  1. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 31.08.05   #1
    Hi Leute
    ich weiss nicht ob das sehr viele interessieren wird, aber ich teils einfach mal mit:

    in Turkmenistan gibt es jetzt ein neues gesetz. ihr wisst wahrscheinlich dass Turkmenistan ein totalitäres system ist, oder?
    wenn nicht:
    Turkmenistan ist ein totalitäres system, mit einem "führer" seit ca. 20 jahren oder so. jedenfalls ist dort fast alles verboten was zeigen würde dass die leute dort schlechter leben als andere, oder sowas in dem stil

    mein vater dessen kollege dort bei Siemens tätig ist hat mir heute erzählt dass es dort ein neues gesetz wegen der musik gibt:

    es darf jetzt nur noch live übertragen werden, jegliche andere arten von musik aufnahmen, aufzeichnungen etc sind gesetzlich verboten. somit sind alle cds verboten, alle mp3 dateinen usw.
    somit sind aber auch auslädische Fernsehsendungen verboten, genauso wie importierte videos und dvds

    so scheisse wie das ist, gibt es aber etwas positives:
    jede band die es dort unten gibt hat ab jetz freien raum - keiner kann gesetzlich den bands verbieten zu spielen oder so, denn sie sind die einzigen die musik machen können.
    das würde praktisch heissen absolut freier raum und tausende spielgelegenheiten

    irgendwie ist das aber schon :screwy:

    was hält ihr überhaupt von dem gesetz? meint ihr dass es sowas ähnliches auch woanders geben würde?
     
  2. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 31.08.05   #2
    so ein scheiß gesetz! :screwy:
     
  3. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    9.767
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 31.08.05   #3
    Sowas sollten die mal IN DER ART bei uns einführen. Also CDs etc. erlauben aber im Fernsehen (auf radio legen wir mal keinen wert :D ) nur noch LIVE-übertragungen von konzerten. Das wär mal richtig richtig geil und so würden auch unbekannte bands mal ankommen. Weil wer live scheiße ist wird ausgesiebt, wer gut ist kommt raus. Gerechtes system, nur leider nicht umsetzbar :D



    Wie es allerdings in Turkmenistan angewandt wird ist das quatsch mit soße.
     
  4. xander

    xander Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 31.08.05   #4
    das wär mal wirklich was gutes :)

    btw, Orange, geile siggi :D :great: