Musik LK?

von BLA_BLA_BLA, 17.11.07.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BLA_BLA_BLA

    BLA_BLA_BLA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.07
    Zuletzt hier:
    21.01.10
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 17.11.07   #1
    Ich hoff hier ist irgendjemand der den Musik LK hat oder hatte, im G9, ich weiß nämlich nicht ob ich den nehmen kann, ich würd sehr gern. Ach ja ich bin aus Bayern, ich glaub da ist ein anderer Lehrplan.

    Meine Fragen an euch:
    1. Welche Instrumente sind zugelassen?
    2. Was muss man spielen können?

    Danke im Voraus
     
  2. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    8.058
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    563
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 17.11.07   #2
    Kennst du google?
     
  3. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 17.11.07   #3
    naja google... bei manchen sachen macht es auch sinn sich drüber zu unterhalten.

    @bla
    was genau meinst du? gymnasium klasse 9 oder wie? am besten ist es da einfach mal den lehrer zu fragen was der so erwartet ;)
    ich kann mir nicht vorstellen dass man ein bestimmtes instrument spielen können muss. wenn du gitarre spielst hast du genug möglichkeiten den gelernten stoff praktisch umzusetzen.
     
  4. Bassistenschwein

    Bassistenschwein Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    15.10.16
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    115
    Kekse:
    5.242
    Erstellt: 17.11.07   #4
    Nene, das is so ne bayrische Geschichte. Wir stellen ja zur Zeit vom 9stufigen aufs 8stufige Gymnasium um :screwy:

    Also, ich hab auch demnächst LK Wahlen und werde ziemlich sicher Musik nehmen. Ein Instrument musst du nicht unbedingt spielen, Alternative wäre dann aber Gesang. Soweit ich weiß sind E-Gitarre und E-Bass nicht zugelassen. Zur zweiten Frage: Für die meisten Instrumente gibt es Pflictstücke (einfach mal den Lehrer fragen) und du musst warscheinlich vorher mal vorspielen. Ich habe als Kontrabass den Vorteil, dass für diese Instrument keine Pflichtstücke existieren und somit mein Lehrer den Maßstab bestimmt :cool:.
    Sonst zum Lehrplan: Afaik steht eher Musikwissenschaft im Vordergrund, Harmonielehre nicht so wahnsinnig viel (Kirchentonleitern, Generalbass, etc)
     
  5. KeinGerede

    KeinGerede Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    5.415
    Erstellt: 17.11.07   #5
    ich denke schon, dass die beiden instrumente zugelassen sind.
    ich komme zwar aus niedersachsen (hier unterscheidet es sich zwar, denke aber nicht an der auswahl von instrumenten)
    selbst habe ich kein musik lk belegt, aber ein freund von mir wird in musik die praktische abitur prüfung mit theorie teil ablegen und zwar mit e gitarre. er hat sich darüber schon mit seinen lehrer unterhalten und der meinte, dass es gehen wird.
    kann aber auch sein, dass der lehrer selbst noch nicht soviel ahnung von den neuen richtlinien hat und "falsche" infos rausgegeben hat.
    frag doch einfach mal einen musiklehrer an deiner schule der wirds doch wissen :great:
    mfg KG
     
  6. Bassistenschwein

    Bassistenschwein Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    15.10.16
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    115
    Kekse:
    5.242
    Erstellt: 17.11.07   #6
    Also bei unserem musischen Zweig (auf dem ich allerdings nicht bin) sind diese Instrumente glaub ich nicht als Hauptfach zugelassen, daraus hab ich das jetzt mal geschlossen. Ich lasse mich aber auch gern eines besseren belehren ;)
     
  7. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 17.11.07   #7
    e-gitarre und e-bass sind definitiv zugelassen, wobei im lehrplan steht dass bei ersterem die improvisation wesentlich wichtiger als das vom-blatt-spielen ist. dass du auch mit e-gitarre "klassische" stücke spielen musst sollte dir aber klar sein.

    zugelassen sind im grunde genommen alle instrumente, bei einigen (z.b. gesang oder schlagzeug) muss man vorher eine art eignungsprüfung ablegen (sprich vor einem professor vorspielen und die bestätigung abholen dass man dafür geeignet ist).
     
  8. wiesenforce

    wiesenforce Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.05.06
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    3.635
    Erstellt: 17.11.07   #8
    in Berlin gibts Musik LKler.. die könnte man in jeden Ensemble einfach in die Tonne klopfen.. Da weiß man garnich, wie die auf die Idee gekommen sind das zu wählen.. die falsch singen und das nich mal merken..
     
  9. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    8.058
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    563
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 17.11.07   #9
    Wenn man sich unterhalten will, dann sollte man die Fragen anders formulieren.

    Der Rest ist mit wenigen Klicks (auch beim KuMi in Bayern) rauszubekommen.

    Topo :cool:
     
  10. BLA_BLA_BLA

    BLA_BLA_BLA Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.07
    Zuletzt hier:
    21.01.10
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 17.11.07   #10
    Ich hab nichts gefunden, selbst bei den Lehrplänen von isb.bayern steht nichts dazu.

    Also unser Musiklehrer weiß das nicht, weil bei uns an der Schule nie ein Musik LK Zustande kommt, deshalb muss ich wenn ich das dann nehm zu einer anderen Schule in der Nähe fahren.

    Der Musiklehrer meinte nur, dass ich nicht mit Plektron spielen darf, dann evtl. mit E-Gitarre, ist noch nicht sicher.

    Ein Instrument ist auf jeden Fall Pflicht. Ok, Gesang alternativ, aber ich hab gehört dass du da wirklich sau gut sein muss.

    Ohne Plektron Gitarre spielen ist echt nichts für mich, weil ich mir extra die Technik mit Plektron und Fingern gleichzeitig zu spielen angewöhnt hab, die nämlich viel flexibler und einfach besser ist. Da sieht man mal wieder wie veraltet der Lehrplan ist :screwy:

    Was mich interessieren würde: Ich könnte glaub ich noch auf Klavier umsteigen, wenns nicht zu Anspruchsvoll ist. Ich hab ja noch fast ein Jahr.
    Was muss man auf dem Klavier spielen können?
     
  11. Bassistenschwein

    Bassistenschwein Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    15.10.16
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    115
    Kekse:
    5.242
    Erstellt: 18.11.07   #11
    Öhm...du willst jetzt mit Klavier neu anfangen? schwierig würde ich sagen. Die Leute die ich kenn, die Musik LK mit Klavier haben sind sehr gut
     
  12. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 18.11.07   #12
    du könntest auch einfach deine dickköpfigkeit überwinden und mal lernen mit fingern zu spielen. musste auch für meinen musik lk mit dem klassischen gitarrenspiel anfangen - es ist hart, aber es bereichert einen doch enorm.
     
  13. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    8.058
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    563
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 18.11.07   #13
    Interssant wie unterschiedlich Fähigkeiten sein können, mit google oder anderen Suchmaschienen Informationen im Internet zu finden...............:mad:

    ansonsten: Tel: 089/2186-0
     
  14. BLA_BLA_BLA

    BLA_BLA_BLA Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.07
    Zuletzt hier:
    21.01.10
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 19.11.07   #14
    Ach dann zeig halt mal deine tollen Informationen. Hast du eigentlich nichts besseres zu tun als hier den Belehrer zu spielen? Du hast bis jetzt nichts zum Thema beigetragen, also was willst du überhaupt hier?

    Ich hab ja noch ca ein Jahr und ein zweit Instrument lernt sich viel schneller. Wenn ich ab jetzt jeden Tag 3 Stunden üb, könnts evtl klappen. Deswegen will ich ja wissen was man so können muss.

    Eher das Gegenteil. Nur mit den Fingern schrenkt man sich enorm ein. Die Leute die in den Studios sitzen, spielen heute alle mit Fingern und Plektron gleichzeitig, hab ich von einem Insider gehört, dem ich vertraue ( Mein Gitarrenlehrer ). Und ich glaubs ihm, weil er mir einiges gezeigt hat, in viele Musikrichtungen.
    Warum sollte ich mir was schlechtes angewohnen?
     
  15. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 19.11.07   #15
    http://www.youtube.com/watch?v=jKSg8t4zyLg

    Für sowas brauch man rechts schon 5 Finger, Hybrid reicht da nicht, und wenn ihr irgendwann an das Thema Barock kommen solltet, wäre es schon praktisch polyphone Stücke spielen zu können ;)

    Edit: Pick This! :D
    http://www.youtube.com/watch?v=G-hEdVboS6o&feature=related
     
  16. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 19.11.07   #16
    Klassische Gitarristen spielen ausschließlich mit Fingern und viele dieser Leute würden dich mit deinem popeligen Hybridpicking locker in die Tasche stecken, glaube mir...

    Ich will nicht dich nicht übermäßig provozieren oder einen Streit anzetteln, aber wenn ich sowas lese bekomm ich echt die Krätze. Klassiche Musiker auf der ganzen Welt üben sich nen Ast ab eine perfekte Technik zu entwickeln und da kommt ein junger Gymnasiast und reißt die Klappe auf dass seine Pickingtechnik doch die bessere sei...

    E:
    @Skarnickel
    Naja, der Bouree ist nicht so sonderlich schwer. Für den reichen auch vier Finger... :D
     
  17. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    8.058
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    563
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 19.11.07   #17

    Ich wünsche mir, dass DU mal deine Finger und/oder mal deinen Kopf bewegst und dich mal mit google oder einer anderen Suchmaschiene vertraut machst. Fast alle Informationen sind im Netz verfügbar.
    Ich bin nicht dein Suchmaschienen Bediener - nur weil du zu faul oder was auch immer bist. :mad:

    Ansonsten ist die Telefonummer vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultur, die ich nur für dich gepostet habe, sicherlich eine der hilfreicheren Informationen für dich hier im Thread.

    Topo :cool:
     
  18. BLA_BLA_BLA

    BLA_BLA_BLA Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.07
    Zuletzt hier:
    21.01.10
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 20.11.07   #18
    @BlackZ: Das ist ja schön und gut, aber wer will denn mal hauptberuflich klassische Musik machen? Die Leute die nur klassische Musik spielen können, sind total einseitig und der einzige Beruf den sie machen können ist Lehrer (außer ein paar wenigen vielleicht die halt dann in ner Oper spielen oder was weiß ich). Ich will mich nicht auf eine Musikrichtung versteifen.

    @topo: Ich hab dich ja auch nicht gebittet mir was zu suchen. Ich hab dich lediglich gebeten, nicht meinen Tread zuzuspammen. Geh mit deinen Suchmaschinentipps in ein Computerforum, aber nicht jeder sitzt wie du jeden Tag Stunden vorm Computer, also...
     
  19. Djangoausberlin

    Djangoausberlin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.07
    Zuletzt hier:
    9.01.12
    Beiträge:
    385
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.274
    Erstellt: 20.11.07   #19
    Hi,

    mal so ne Frage hier im Norden in Berlin (in der "zivilisierten Welt" ;)) ist im Musik LK Notendiktat in der Klausur Pflicht (zumindest an meiner Schule). Ist das unten bei euch auch so?
     
  20. Floh

    Floh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.04
    Zuletzt hier:
    3.02.15
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    2.939
    Erstellt: 20.11.07   #20
    dir ist klar, dass topo hier moderator ist und es sein 'job' ist menschen wie dich auf die sufu aufmerksam zu machen???

    klassische musiker gleich einseitig? vielleicht
    aber sind nicht 'nichtklassiker' genauso einseitig?
    außerdem wollte blackz glaube ich keine lanze für klassische gitarristen brechen, sondern dir nur sagen, dass du das wohl brauchst und zudem deine meinung, dass nur hybridpicker gut/schnell seien als falsch bezeichnen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.