Musikerurlaub mit Workshops?

von Niandra LaDes, 08.01.06.

  1. Niandra LaDes

    Niandra LaDes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    21.01.06
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.01.06   #1
    Hi!
    ich wollte mal fragen ob ihr wisst ob es sowas wie Musikerferienlager gibt wo man so workshops belegen kann??
    das würde mich echt interessieren!


    vielen dank!
     
  2. gorgi

    gorgi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    9.07.16
    Beiträge:
    2.136
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    3.883
    Erstellt: 08.01.06   #2
    du meinst sone Teile wie bei den Simpsons? Wo Homer in ein Rocklager gesteckt wurde?
     
  3. Niandra LaDes

    Niandra LaDes Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    21.01.06
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.01.06   #3
    *lach*... jopp sowas...
    wo man urlaub macht und nebenbei noch so workshops belegen kann
     
  4. Gonza

    Gonza Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.05
    Zuletzt hier:
    13.08.09
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Bodensee
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    24
    Erstellt: 08.01.06   #4
    Das Goethe-Institut organisiert sogar einen Deutsch-Sprachkurs für Musiker!

    Ansonsten kenn ich nur Orchester-Fahrten, bei denen ein Programm erarbeitet wird und abschließend Konzerte gegeben werden.
    Es gibt auch Workshops und Meisterkurse für diverse Instrumente. Die Frage ist nur, wie viel Urlaub brauchst oder willst du dabei??
     
  5. Löwe

    Löwe Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.705
    Ort:
    daheim
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    14.535
    Erstellt: 08.01.06   #5
    In Hildesheim wird alljährlich im Herbst vom LAG-Rock-Niedersachsen eine Art Wochenend-Workshop im professionellen Stil angeboten.

    Musiker aller Sparten treffen sich dort, werden von Profis unterrichtet und proben gemeinsam Stücke ein, die am letzten Tag in Hildesheim`s größter Lokations vorgetragen werden (4 Linden).
    Für Verpflegung ist stets gesorgt, abends gibt es meist spontane, am Samstag eine geplante Session.
    Der Spass kostet ca. 80 € und geht von Freitag nachmittag bis Sonntag Nacht (ca 1:00 Uhr).

    Der Name: Jazz-Rock-Blues-Workshop

    Ich habe mehrmals daran teilgenommen und es hat mir immer sehr viel Spass gemacht. Man lernt nette Leute kennen und es ist eine lockere Atmosphäre.
    Ausserdem ist es eine gute Möglichkeit Bühnen-/Live-Erfahrung zu sammeln

    http://www.jrb-werkstatt.de/wir-ueber-uns/

    Gruß - Löwe :)