musikhaus XXX imho nicht grade kompetent

von [HWOS] g30rG, 20.10.06.

  1. [HWOS] g30rG

    [HWOS] g30rG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.06
    Zuletzt hier:
    2.10.15
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    2.785
    Erstellt: 20.10.06   #1
    hi leute,

    ich hab heute mittag an das musikhaus hermann (Musikhaus Hermann Online Store) folgende e-mail geschrieben :
    ( ich hab mal förmlich geschrieben, und auch die letzte frage nochmal reingeschrieben, obwohl ich die antwort darauf eigentlich schon weiß, ich wollte mich halt in allen punkten nur vergewissern)

    folgende e-mail erhielt ich heute abend zurück :

    WISSEN DIE NICHT WAS SIE VERKAUFEN??? zu sagen dass man das nicht weiß, geht vielleicht noch in ordnung, wenn man verspricht eine antwort nachzureichen. aber einfach zusagen : ich weiß nich was da drin is, ich hoffe aber dass der kunde trotzdem kauft ist kein art service! dass sich ein online-musikhaus so einen extrem schwachen kundenservice bei der wachsenden zahl an konkurrrenten überhaupt leisten kann, hätte ich nicht gedacht ;)
     
  2. buzzdriver

    buzzdriver HCA - Jackson/Charvel HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    5.640
    Zustimmungen:
    3.206
    Kekse:
    46.731
    Erstellt: 20.10.06   #2
    Ich habe die Tage an TV-Müller eine Mail geschrieben und gefragt welchen Kammfilter Philips im 34 AF 4321 verwendet. Den ADigitalCMOS2H oder den BDigitalCMOS1V. Haben die mir gesagt, das geht aus den Unterlagen nicht hervor. Also so ein inkompetenter Laden, wissen die nicht, was die verkaufen? :D :D

    Kannst halt nicht erwarten das der Verkäufer irgendwas weiß, was der Hersteller nirgendswo erwähnt ;)
     
  3. fetty

    fetty Chat-Bot

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.484
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    279
    Kekse:
    6.583
    Erstellt: 20.10.06   #3
    Ähm, woher sollen die denn wissen welche Tonabnehmer verbaut sind, wenns nich bei den Daten von Jackson steht, denkst du etwa die bauen extra wegen dir nen Tonabnehmer aus der Gitarre aus und schauen nach ob es eventuell drauf steht? :rolleyes:

    Wenn du die Gitarre willst spiel sie doch einfach an, und entscheide ob dir der Klang zusagt, da isses doch eigentlich eh egal ob da jetzt H3 oder H4 drin sind :D

    Übrigens is das Musikhaus hermann kein "Online Musikhaus", das is ein recht kleiner Laden mit wirklich freundlichem Service sozusagen gleich hier um's eck.
     
  4. madeye

    madeye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.618
    Ort:
    Hagen (NRW)
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 20.10.06   #4
    das problem ist doch, dass es mit sicherheit drinsteht, die aber nur zu faul sind, die beschreibung rauszusuchen.

    also quasi ne lüge wegen faulheit.
     
  5. fetty

    fetty Chat-Bot

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.484
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    279
    Kekse:
    6.583
    Erstellt: 20.10.06   #5
    Kannst doch selbst nachsehen auf der Jackson Homepage, da steht nur EMG HZ.
    Das selbe steht auch bei Jedem Online Shop der die Gitarre hat, warum sollte gerade der Hermann ein anderes Datenblatt von Fender erhalten als alle anderen :screwy:
     
  6. Insane

    Insane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.598
    Ort:
    Esens
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    1.659
    Erstellt: 20.10.06   #6
    also ich glaube auch nicht, dass du woanders ne bessere auskunft bekommst.
     
  7. Johannes Hofmann

    Johannes Hofmann v.i.S.d.P. Administrator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    26.297
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    12.407
    Kekse:
    107.744
    Erstellt: 20.10.06   #7
    Prinzipiell: Ihr sollt hier nicht über Läden lästern, die schicken uns sonst uU irgendwann die Anwälte auf den Hals ;)

    Zur Frage: So etwas weiß am ehesten der Produktspezialist, den ansich jeder seriöse Vertrieb jeder seriösen Marke beschäftigt. Sollte der es nicht wissen, dann weiß der zumindest, wen er anrufen kann, um das rauszukriegen.

    Auch unsere Verkäufer wissen nicht alles, 3x dürft ihr raten, wen sie anrufen, wenn sie etwas nicht wissen...

    Im Falle von Jackson ist der Vertrieb:

    Fender GmbH
    Heerdter Landstr.191
    DE40549 Düsseldorf
    Tel: 0211 417 03 0
     
  8. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 21.10.06   #8
    4 worte:

    selbst ist der mann.

    und nicht gleich den kleinen laden von nebenan schlechtmachen!
    ich würde schon alleine aus anstand mal den threadtitel ändern.:cool:
     
  9. Johannes Hofmann

    Johannes Hofmann v.i.S.d.P. Administrator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    26.297
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    12.407
    Kekse:
    107.744
    Erstellt: 21.10.06   #9
    Da hast Du Recht... ich habe den Titel geändert...

    Immerhin aber versucht sich der "kleine Laden von nebenan" mittels WebShop in der "großen weiten Welt". Nun, wer ins Meer springt, sollte schwimmen können und hoffentlich nicht gleich flennen, wenn ihn mal ein Fischlein beißt ;)
     
  10. madeye

    madeye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.618
    Ort:
    Hagen (NRW)
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 21.10.06   #10
    da haste recht, aber HZ-3 werden nicht mehr verbaut in neuen modellen.
    das könnte man als verkäufer doch wissen, dass es dann ein HZ-4 sein muss.

    da sieht man mal wieder, dass viele leute, die in musikläden arbeiten, doch meist nur kaufmännisch ausgebildet sind und nicht besonders viel ahnung von den produkten haben, was imo wichtiger ist, aber natürlich kein geld bringt.
     
  11. some1

    some1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.05
    Zuletzt hier:
    7.03.14
    Beiträge:
    267
    Ort:
    D-Town
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    612
    Erstellt: 21.10.06   #11
    musikhaus herrman ist meiner meineung nach eine sehr freundlicher und kompetenter laden, und der service ist auch gut. Ich hab jetzt schon ein paar mal bei denen bestellt und es war alles immer top.

    nur so nebenbei
     
  12. fetty

    fetty Chat-Bot

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.484
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    279
    Kekse:
    6.583
    Erstellt: 21.10.06   #12
    Woher hast du denn diese Information? :confused:
     
  13. Köstliches Brot

    Köstliches Brot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.799
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    1.007
    Erstellt: 21.10.06   #13
    Im aktuellen Jackson Katalog steht, dass die DXMG 2x EMG HZ HB-104 drin hat. Ich denke, dass das die H4 sein werden.
     
  14. [HWOS] g30rG

    [HWOS] g30rG Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.06
    Zuletzt hier:
    2.10.15
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    2.785
    Erstellt: 21.10.06   #14
    wow super.... na dann is ja alles klar.

    ich find trotzdem komisch dass ein haendler nich weiß was er verkauft. fast noch komischer is, dass jackson dem haendler nich sagt was da drin is ^^.
    ich wollte den laden jetzt auch nich total runtermachen... ich fan bloß schlecht dass die nicht zu verstehen gegeben haben, dass sie sich darum kümmern wollen
     
  15. madeye

    madeye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.618
    Ort:
    Hagen (NRW)
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 21.10.06   #15
    vor kurzem gabs hier mal nen thread, wo jemand wissen wollte, was für PUs in einer jackson verbaut sind.
    der hatte das gleiche problem wie der threadstarter.

    da hat das jemand so gesagt. ich gehe mal davon aus, dass das stimmt.

    warum sollte jackson in neue modelle den 3er verbauen, wenns doch schon lange das nachfolgemodell, den 4er, gibt?
     
  16. buzzdriver

    buzzdriver HCA - Jackson/Charvel HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    5.640
    Zustimmungen:
    3.206
    Kekse:
    46.731
    Erstellt: 21.10.06   #16
    Hmmm.... vielleicht weil der H4 nicht das Nachfolgemodell ist, sondern ein ganz anderer Pickup? ;)
     
  17. Reakwon_Floyd

    Reakwon_Floyd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.05
    Zuletzt hier:
    22.06.16
    Beiträge:
    615
    Ort:
    tønsberg, norwegen
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.838
    Erstellt: 21.10.06   #17
    sie es mal so:
    einen Anfaenger wirds kaum kuemmern, welcher PU da drin ist.. da gibt es andere Dinge die wichtiger sind
    einen Profi wirds auch ned kuemmern, weil der eh weiss, welche drin sind..

    und generell: was machts fuer einen unterschied, welche drinnen sind ?
    gut ist, was gut klingt.. kann ein noch so genialer PU drinnen sein, aber wenn's einfach dem Geschmack nicht hinkommt, ist er pillepalle :)

    Und ausserdem:
    mir ists lieber, ich krieg ein paar prozente, als das jemand mir sagen kann, in welchem Monat der Baum fuern Korpus gefaellt wurde ;) (ueberspitzt formuliert)
     
  18. Reaper23x

    Reaper23x Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.06
    Zuletzt hier:
    17.03.16
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Elstal
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    212
    Erstellt: 22.10.06   #18
    dem stimme ich voll zu. Ich finde auch man sollte nicht über Musikläden lästern wenn man selbst nicht in der lage ist die Infos zu ermitteln. Und um beim Vertrieb anrufen, mal davon abgesehen, dass einem die Idee auch selbst hääte kommen können, muss man glaub kein Angestellter eines Musikgeschäftes sein um dort an die Infos zu kommen. Aber anscheinend verwechseln viele Service mit der Fähigkeit selbst zu denken und dann wird immer auf Servicewüste Deutschland geschimpft. lachhaft.
     
  19. al

    al Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    697
    Ort:
    OuttathisWorld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    432
    Erstellt: 22.10.06   #19
    als händler würde ich mir in dieser preisklasse jetzt auch kein bein rausreissen und zeit investieren um ein unwichtiges detail rauszukriegen.

    rechnet mal aus, was es den händler kostet, die info zu kriegen, dann rechnet den (evtl.) erlös einer git der billigen klasse dagegen. mehr als im prospekt blättern halte da wirklich für überzogene ansprüche....

    jm2c
    al
     
  20. Schwedenshredder

    Schwedenshredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    1.08.14
    Beiträge:
    1.273
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.013
    Erstellt: 22.10.06   #20
    Dito. Der 85er ist ja auch nicht der NAchfolger vom 81er. :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping