Musikmesse; Produkte nachher billiger?

von Speckie, 14.02.07.

  1. Speckie

    Speckie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.06
    Zuletzt hier:
    15.03.08
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.02.07   #1
    Servus,

    wollte mal Eure Meinung hören. Glaubt Ihr, dass nach der Musikmesse Produkte, die momentan noch sehr teuer sind, billiger werden..wie es z.B. nach der CeBIT der Fall ist?
    Also etwa in diesem Stil..: Amp kostet zuvor 500 Euro..und nach der Musikmesse dann um die 400 Euro..:confused:

    MFG

    (ja, ich frage aus einem ganz bestimmten Grund :D )

    MFG
     
  2. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 15.02.07   #2
    Als Epiphone ist im letzten (oder vorletzten?) Jahr nach der Messe teurer geworden :D
     
  3. der dominator

    der dominator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.06
    Zuletzt hier:
    28.06.16
    Beiträge:
    345
    Ort:
    Murr (nahe Stuttgart)
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    917
    Erstellt: 15.02.07   #3
    blöde frage vielleicht .. ^^

    kann man bei der messe selber schon sachen kaufen, oder is das quasi nur info ?

    will dieses jahr zum ersten mal hingehn, und muss wissen, was mich so erwartet ^^

    Gruß DOM

    achja, und kann man dort auch selber sachen ausprobiern ? amps - gitarren etc. ??

    wie gesagt, sorry für die vermutlich dumme frage ^^
     
  4. wiesenforce

    wiesenforce Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.05.06
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    3.635
    Erstellt: 15.02.07   #4
    ich war zwar selber noch nich dort (dieses jahr bin ich aber da^^), aber soweit ich weiß kann man dort sachen ausprobieren. mein sax lehrer meinte zu mir aber, dass es eigentlich verboten wäre, sein eigenes equipment mitzubringen (nur so nebenbei)..
     
  5. fetty

    fetty Chat-Bot

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.484
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    279
    Kekse:
    6.583
    Erstellt: 15.02.07   #5
    ausprobieren ja (kommt aber auch wieder auf den Aussteller an, ESP lässt einen nich näher als 'nen Meter an die sachen ran)
    sachen zu Kaufen is verboten, und wenn du doch so blöd bist und dir von nem Asiaten was anderehen lässt is das am Ausgang wieder weg und dein Geld siehste auch nich wieder. :D

    Was es dafür gibt sind ab un zu Gratisproben, ich kenn leute die haben bei Dunlop plektren für 'n ganzes Jahr mitgenommen :D

    Edith meint dass die sachen nach der Messe nicht billiger werden, aber manche shops bieten gern ma Messeware an, die is dann günstiger weil halt was weiss ich wieviel hundert leute das zeug schon befummelt haben, man hat aber seine 2 Jahre garantie und alles...
     
  6. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 15.02.07   #6

    ich habe mir vorletztes jahr den lustigsten firlefanz gekauft, sone witzige asiatische nerv-trommel, mit der man auch so katzenjammerlaute hinbekommt.

    ausserdem t-shirts und andern merch-kram, saiten, effekte und und und, war schon recht günstig, aber vorallendingen hab ich es vorher noch nirgedwo gesehen.

    haben die das geändert oder hat das was damit zu tun, ob man am fachtag oder am allgemeinen besuchertag kommt?
     
  7. fetty

    fetty Chat-Bot

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.484
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    279
    Kekse:
    6.583
    Erstellt: 15.02.07   #7
    öh, gut, jetzt bin ich überfragt, aber am Besuchertag wird man am Ausgang auf Jedenfall kontrolliert ob man was dabei hat... :D
    Wobei ich jetzt auch net genau weis wie das mit merchandising kram aussieht, aber mit ner Gitarre rauslaufen geht am Besuchertag eher weniger...

    Ich stütz mich da aber lediglich auf die Infos die ich letztes Jahr im Bus gekriegt hab, ich hoff das wird so seine richtigkeit haben :D
     
  8. Speckie

    Speckie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.06
    Zuletzt hier:
    15.03.08
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.02.07   #8
    Servus,

    also so wie ich Euch verstanden, wird es wohl die Produkte wohl nicht zwingend billiger :confused: . :D

    MFG
     
  9. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    568
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 15.02.07   #9
    Es kann eine Menge Ärger geben, sollte man auf der Musikmesse Ware - ausser T-Shirts usw. kaufen. Das ist ausdrücklich nicht erwünscht.

    Üblicherweise werden die Produkte nach der Messe günstiger, wenn denn neue Produkte auf den Markt kommen bzw. vorgestellt worden sind.

    Aber das kann manchmal bis zu 9 Monate dauern.


    Topo :cool:
     
  10. Speckie

    Speckie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.06
    Zuletzt hier:
    15.03.08
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.02.07   #10
    Servus,

    endlich mal jemand, der mir eine klare Antwort gibt..:)
    (an die anderen: fasst meine Aussage bitte nicht böse auf) :great:

    MFG