Musikstück analysieren "You belong with me"

von magic120, 31.10.09.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. magic120

    magic120 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.09
    Zuletzt hier:
    2.11.09
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.10.09   #1
    Hallo

    Also erstmal, sorry falls ich hier falsch bin, aber ich hab echt keine Ahnung
    wo ich diese Frage sonst stellen soll. Falls falsch bitte verschieben!

    Ich habe eine Frage zu diesem Musikstück:
    http://www.youtube.com/watch?v=Fw9QMSl9Xic

    Für welche Instrumente ist das Stück geschrieben?
    Gibt es ein Hauptinstrument oder mehrere?
    Was sind die begleitenden Instrumente?
    In welcher Tonart steht das Stück? Oder in welcher Tonsprache steht das Stück (Zwölftonmusik hat z.B. keine Tonart)?

    Liegt dem Stück ein Text zugrunde? Oder eine Geschichte?
    Wie ist das Stück formal aufgebaut?
    Welche kompositionstechniken hat der Komponist benutzt?
    (z.B. Reihe, Variation, Durchführung, Verarbeitung in einer anderen Tonart etc.)

    Ich hoffe das es hier ein paar Spezialisten gibt!

    Mit freundlichen Grüßen
    magic120:great:
     
  2. magic120

    magic120 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.09
    Zuletzt hier:
    2.11.09
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.11.09   #2
    push - ich bräuchte es dringend!

    Was kann man dazu interpretieren/sagen ? (Also vom Aufbau)
     
  3. H&M

    H&M Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    17.12.17
    Beiträge:
    2.595
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    7.079
    Erstellt: 02.11.09   #3
    Mal ehrlich, viele Fragen kannst du dir selber beantworten. Mit dem Aufbau ist wohl Refrain/Strophe/Bridge etc gemeint. Den Text kannst du dir auch selbst raussuchen und dir somit die "Story" erschließen.
    Die Tonart ist F#-Dur.
    Die Begleitinstrumente u.ä. rauszufinden sollte doch auch kein Problem sein.
     
Die Seite wird geladen...