Muss zur Box der passende Verstärker?

von Nachti, 25.03.06.

  1. Nachti

    Nachti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    15.03.12
    Beiträge:
    243
    Ort:
    Weimar
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.03.06   #1
    Hi,
    ist es besser sich von ein und derselben Firma Box und Oberteil zu holen oder spielt das keine Rolle?
     
  2. Battosai

    Battosai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.04
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    65
    Erstellt: 25.03.06   #2
    Geschmackssache -> ausprobieren im Laden ;)
     
  3. Volrath

    Volrath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.04
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Herten
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    247
    Erstellt: 25.03.06   #3
    müßen tust du nur was der geschmack dir sagt (wie schon bereits gesagt)....wodrauf du nur achten must sind die ohm und watt zahlen der beiden geräte....ein topteil sollte nicht mehr watt haben als die box.
     
  4. Sir Taki

    Sir Taki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    534
    Ort:
    Grim and frostbitten Northern Black Forest bzw. We
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    425
    Erstellt: 25.03.06   #4
    Dann ist man auf der sicheren Seite, ja.
    Da man seinen Amp aber selten wirklich ausfährt, ist es auch kein Problem, wenn die Box weniger Watt hat, als der Amp.

    Ein gutes Beispiel: Mesa Triple Recti (150 Watt) an Celestion Greenback 4x12 Box (100 Watt). Soll's geben.
     
  5. Nachti

    Nachti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    15.03.12
    Beiträge:
    243
    Ort:
    Weimar
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.03.06   #5
    und was sagt euch euer Geschmack so?

    Hat die Ohmzahl auch eine Bedeutung?
     
  6. Sir Taki

    Sir Taki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    534
    Ort:
    Grim and frostbitten Northern Black Forest bzw. We
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    425
    Erstellt: 25.03.06   #6
    Also mein Geschmack sagt mir, dass Geschmack reine Geschmacksache ist :)

    Es hängt ganz von dir selbst ab, welches Top dir mit welcher Box gefällt.
    Ich z.B. spiele ein Hughes&Kettner Top über eine Engl Box, und mir gefällts.
    Anderen wiederum nicht.

    Die Ohmzahl hat rein technische Bedeutung.
    Wie schon von Volrath und mir beschrieben: Ohmzahlen sollen übereinstimmen (Ausnahmen bestätigen die Regel), Wattzahlen brauchen das nicht unbedingt.
     
  7. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 25.03.06   #7
    Unser Geschmack sagt uns, das Nudel mit Tomaten Soße sehr gut schmeckt.

    Die Ohm zahl ist fast egal.
    Röhren AMPss kann man einstellen, Transistor AMPs schlucken eh alles.
    Bei letzteren sollte man nur möglichst an der angegebenen Impedanz bleiben weil man sonst Leistung verliehrt.

    cu :)

    PS: Geh bitte selbst in einen Laden und teste an, unser Geschmack ist so unterschiedlich, da ist es besser wenn du unvoreingenommen alles ausprobierst.
     
  8. Nachti

    Nachti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    15.03.12
    Beiträge:
    243
    Ort:
    Weimar
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.03.06   #8
    hatte sowieso vor anzutesten, wollt halt nur mal so umfragen...

    nochmal zu ohm: es steht doch oft da das man die Ohmzahl einstellen kan oder so...
    erklärt mir das mal bitte mit den Ohm bei Box und Head!
     
  9. MichiSi

    MichiSi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    3.05.08
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 25.03.06   #9
    Ist ganz einfach: In der Regel hast du am Topteil zwei oder auch mehr Klinkenbuchsen für das Boxenkabel, an denen die jeweilige Ohmzahl steht (z.B. ein Ausgang mit 8 Ohm, einer mit 16 Ohm), an der Box hat sich diese Umschaltplatte, wie zum Beispiel die Marshall Standard Boxen sie haben, ziemlich durchgesetzt, da hast du dann zum Beispiel, wenn du auf Mono schaltest (mit einem Umschalter ;) ) einen Eingang für 4 Ohm und einen für 16 Ohm, oder, auf Stereo, 2 * 8 Ohm.
    In dem Beispiel würde man also vermutlich vom 16 Ohm Ausgang des Topteils auf den 16 Ohm Eingang der Box gehen. Dafür muss die natürlich auf mono geschaltet sein.
     
  10. andichrist

    andichrist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.05
    Zuletzt hier:
    13.09.10
    Beiträge:
    310
    Ort:
    st.andrä/österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.03.06   #10
    optisch is es auf jeden fall besser ;)

    klanglich hängt das ganz von deinem geschmack ab, wie besprochen hehe
     
  11. Nachti

    Nachti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    15.03.12
    Beiträge:
    243
    Ort:
    Weimar
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.03.06   #11
    was sind den so Marken wo man auf jedenfall mal schauen kann und von was sollte man eher abraten?
     
  12. Volrath

    Volrath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.04
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Herten
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    247
    Erstellt: 26.03.06   #12
    was für ein preislimit hast du denn? im günstigen bereich rate ich dir von den harley benton boxen ab sowie von der marshall mg box...die behringer boxen sind im niederen preislimit sehr gut.....im teuren preislimit gillt eigentlich nur den geschmack.
     
  13. Nachti

    Nachti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    15.03.12
    Beiträge:
    243
    Ort:
    Weimar
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.03.06   #13
    danke für Info!
    Preis ist erstmal ralativ egal!
    hat noch jemand Erfahrungen mit Marken, auch was Top betrifft?
     
Die Seite wird geladen...

mapping