Mustang, Pickup Wechsel und Schalter-Mod, wie?

von züborch, 31.01.07.

  1. züborch

    züborch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    23.02.16
    Beiträge:
    2.086
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    6.787
    Erstellt: 31.01.07   #1
    Hallo,

    ich habe vor, mir ein Paar DiMarzio Fasttrack1 Humbucker in SC-Format in meine Mustang einzusetzen.
    Die Mustang hat standard-mäßig nur 2 PUs, dazu gehören je 1 Schalter mit 3 Stellungen: on, off, out of phase.
    Angelehnt an den Pickup Selector Switching Mod (siehe Anhang) möchte ich die Schaltung etwas flexibler gestalten.
    Und zwar würde ich gern mit dem einen Switch: 'Neck/Both/Bridge' (wie schon im Mod realisiert) und mit dem zweiten 'Split/Humbucker/OutOfPhase*' schalten können. (*innerhalb des jeweiligen Humbuckers). Damit hätte ich lustige 9 verschiedene Kombinationen, anstatt der standardmäßigen 4.

    a)Ist das realisierbar?
    b)könnte mir jemand beim Schaltplan helfen?

    Ich hab schon Rockinger durchgelesen und auf der DiMarzio-Seite gestöbert, aber ich kriegs nicht gebacken, da renkt sich mein Hirn aus.


    //Mod Edit// Anhang fehlt //Mod Edit//

    EDIT: oijoijoijoijoijoi jetzt mit Anhang
     

    Anhänge:

  2. Mr. Cool

    Mr. Cool Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.06
    Zuletzt hier:
    1.11.07
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.07   #2
    hi
    tut mir leid kann dir leiderauch nicht helfen aber ich hoffe du mir:D
    hab ebenfalls ne mustang und leg mir auch humbucker zu
    nur will ich
    pro hambucker je einen schalter mit

    1.pos. on
    2.pos off
    3.pos. splitt

    weist du vieleicht wie das gehn könnte
    hab eh schon einen thread drüber
    aber vielleicht kannste das noch bestätigen

    https://www.musiker-board.de/vb/tec...047-seymour-duncan-jeff-beck-jr-splitten.html
     
  3. züborch

    züborch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    23.02.16
    Beiträge:
    2.086
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    6.787
    Erstellt: 01.02.07   #3
    ja funktioniert so..
    ich glaube ich habe auch selbst eine Antwort auf mein Problem gefunden, yeah!!!
    Würde das jemand bitte mal überprüfen? Bin ich 99% sicher.
    Hab eben 4h über Bleistift und Zettel gebrütet!!
    Also wie im Rockinger-Workshop jeweils 1. Spule A-rein B-raus, 2. Spule C-rein D-raus.
    der erste Switch wählt jetzt zwischen den PUs oder beide, der zweite schaltet den jeweils ausgewähltet parallel, in Reihe oder splittet ihn. Glaube, das ist de interessantere Schaltung als OutOfPhase.
     

    Anhänge:

  4. züborch

    züborch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    23.02.16
    Beiträge:
    2.086
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    6.787
    Erstellt: 02.02.07   #4
    einen kleinen flüchtigkeitsfehler hab ich beim übertragen in die reinzeichnung gemacht.
    hier die richtige.
     

    Anhänge:

  5. Mr. Cool

    Mr. Cool Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.06
    Zuletzt hier:
    1.11.07
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.02.07   #5
    hi
    ich glaub ich werds bei meiner mustang auch so machen wie du
    kannst mal schreiben obs funktioniert hat
    und kannst noch schreiben
    welches kabel welches ist also:
    A .......
    B .....
    C ......
    D ......

    Schon mal danke
     
  6. züborch

    züborch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    23.02.16
    Beiträge:
    2.086
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    6.787
    Erstellt: 04.02.07   #6
    guck mal bei rockinger.com - da gibts unter workshop/ humbucker eine tabelle, welcher hersteller welche farbe für abcd benutzen. ich habs mit abcd gemacht, das ist dann unabhängig von hersteller verbindlich. a-erste spule rein, b- erste spule raus, c- zweite spule rein, d-zweite spule raus.
    am wochenende hab ich jedenfalls schonmal den (bislang stillgelegten, weil aktive pus mit anderen schalter benutzt) pu-wahlschalter so umgelötet, und der funktioniert.
     
  7. züborch

    züborch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    23.02.16
    Beiträge:
    2.086
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    6.787
    Erstellt: 28.02.07   #7
    hier nochmal die farbige variante. drei pu-stellungen mit je einem anderen modus.
    hals-pu splitted
    [​IMG]
    neck-pu seriell
    [​IMG]
    beide parallel
    [​IMG]
     
Die Seite wird geladen...

mapping