Mustang! Pu und Schaltungs Fragen.

von Toast, 24.09.05.

  1. Toast

    Toast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.04
    Zuletzt hier:
    3.03.08
    Beiträge:
    103
    Ort:
    yay
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.09.05   #1
    Hallo!

    Also ich wollte in meine olle Mustang mal neue PUs kloppen ,da die Werkpus nich so gut zerren und nicht meinen Klangvorstellungen entsprechen. Dann hätte ich da noch ein paar Fragen ;) :

    1.Ich dachte an einen SH4-mini an der Brücke und an nen Fender Texas Special am Hals, nur was für einen Texas Special soll ich nehmen? bzw welcher passt am besten vom Output her zum sh4, weil der Bridge Texas Special hat doch mehr Output als Der Neck. (wenn mich nicht alles täuscht) Oder muss ich sogar den Neck nehmen?


    2.Müsste ich die Verschaltung ändern, weil die Mustang ja auch 2 "Out Of Phase" Stellungen besitzt und ich nicht weiß ob das auch mit der Kombination Humbucker+Singlecoil funktioniert oder ob es sich scheiße anhört oder oder oder...


    3.Angenommen die Kombination Humbucker+Singlecoil funktioniert nicht bei der Mustang dann würde ich folgendes in erwägung ziehen da ich ja 3 positionen für jeden PU habe dachte ich mir ich mach mir das tolle Splitten zu nutze ;) soll heißen:

    Neck-HB
    1.Pos.-Der normale HB
    2.Pos.-Aus
    3.Pos.-Singlecoil (splitting)

    Bridge-HB
    1.Pos.-Der normale HB
    2.Pos.-Aus
    3.Pos.-Singlecoil (splitting)

    Würde das so gehen oder bräuchte man da noch extra Schalter für?
    Wie wäre das denn mit den Potis da ich ja im moment ne reine Singlecoil Gitarre habe sind da doch 250er drinn oder?
    Für Volume reichen doch 250er egal ob Sc oder Hb stimmts?
    Aber für Tone bräuchte ich dann noch ein 500er könnt ihr mir Potis empfehlen die lange halten und nicht so schnell anfangen zu kratzen?




    Dankschön ^^

    Diesmal sogar mit Satzzeichen und Groß- und Kleinschreibung! Der Hammer ,was?:eek:
    Hab ich aber nur für Phil gemacht ,weil er sich beschwert hat! Also bildet euch nix ein.:D

    Stay Sexy
    Toast
     
  2. Toast

    Toast Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.04
    Zuletzt hier:
    3.03.08
    Beiträge:
    103
    Ort:
    yay
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.09.05   #2
    kann mir denn keiner helfen?:(
     
  3. Toast

    Toast Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.04
    Zuletzt hier:
    3.03.08
    Beiträge:
    103
    Ort:
    yay
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.11.05   #3
    bitte antwortet mir doch .__.
     
  4. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 09.11.05   #4
    Müsstest du nicht unbedingt ändern...
    Aber bei Humbucker und Singlecoil Out-of-Phase haste immer ein überhängendes Signal.
    Soll heißen, 2 Spulen sind zwar out-of-phase, aber die dritte ist zu einer der beiden in-phase.
    Keine Ahnung, wies klingt, und darauf würds ankommen :)
    Funktionieren tuts aber.

    Ne, das dürfte gehen.
    Hab mir die Schiebeschalter die Rockinger verkauft angeguckt...
    Wieviele pins ham deine?

    Musst nicht sein, ist aber wahrscheinlich, ja.

    1. Es langt immer alles überall. Nur das Ergebnis differiert ;)
    2.Mit 500 kOhm Potis haste etwas mehr Höhen und einen weniger genauen Regelweg.
    Mit 250 kOhm Potis kannste etwas genauer regeln.

    Ich verwende bei meinen Gitarren zum Beispiel ausschließlich 500 kOhm, ist aber auch Geschmackssache.
    Besondere Potis...keine Ahnung. Alles was über nen Euro kostet, is in Ordnung :D

    Bei der Tonabnehmerwahl kann ich dir leider nicht helfen.
     
  5. Toast

    Toast Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.04
    Zuletzt hier:
    3.03.08
    Beiträge:
    103
    Ort:
    yay
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.11.05   #5
    Hm, dann nehm ich wohl lieber doch 2 Hbs.

    Pins?
    Also 3 Positionen habe ich bei jedem Schalter, oder meinst du die Dinger unter dem Schalter wo man die Kabel dran lötet?


    Och dann nehm ich auch zwei 500er, denn meine Höhen hab ich lieb:D

    Die von Rockinger sollen doch gut sein oder?

    Na ja danke, hast mir sehr geholfen ;)
     
  6. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 11.11.05   #6
    Genau die mein ich :)
     
  7. Toast

    Toast Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.04
    Zuletzt hier:
    3.03.08
    Beiträge:
    103
    Ort:
    yay
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.11.05   #7
    Ich glaube 8... :D
    Kann das sein?
     
  8. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 11.11.05   #8
    Jopp.

    1. Kann das gut sein
    2. Is das gut, weil dann gehn die Schaltvarianten die du willst :)
     
  9. Toast

    Toast Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.04
    Zuletzt hier:
    3.03.08
    Beiträge:
    103
    Ort:
    yay
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.11.05   #9
    Ookay:) thx

    Aber eine Frage hab ich dann noch:D:
    Wie splitte ich denn son Hb?:o

    Ach ja, mit mini Hbs geht das doch auch oder?
     
  10. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 11.11.05   #10

    Ganz einfach:

    [​IMG] [​IMG]
     
Die Seite wird geladen...

mapping