MXL 990 Studio Mikrofon

von CENAH, 04.01.07.

  1. CENAH

    CENAH Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.07
    Zuletzt hier:
    4.01.07
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.01.07   #1
    GUten Abend,

    also ich wollte mir das Mxl 990 Mikrofon anschaffen.
    Wenn ich das nun kaufe ist dabei :

    1x MXL 990 Mikrofon
    1x MXL Spinne (MXL90)
    1x Kunststoffkoffer

    Einen PopKiller werde ich mir auch noch kaufen.Ich denke Preamp/Mischpult benötige ich noch.Ich weiß nur nicht was ich dazu kaufen soll und zu teuer sollte es auch nicht sein.
    Kann mir da jemand was empfehlen?
    Und dann fehlt mir hoffentlich nichts mehr.Stimmt das ?

    Gruß
     
  2. captain future

    captain future Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    15.11.05
    Zuletzt hier:
    29.12.09
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    388
    Erstellt: 04.01.07   #2
    guten aben auch.

    was hast du denn derzeit an equipment? (computer, soundkarte, oder recorder etc.)
    wenn man weiß was du bereits hast, ist es einfacher dir tips zu geben. ansonsten ist das eher ein blindflug.
    :)
     
  3. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 05.01.07   #3
    vernünftiges mikro.
    ist wie die meisten in der preisklasse etwas spitz im klang, hantiert zischlaute aber vernünftig. ich hab irgendwo ein paar aufnahmen damit gepostet im unter hörproben vocals
     
  4. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    7.650
    Zustimmungen:
    816
    Kekse:
    7.862
    Erstellt: 05.01.07   #4
    Du kannst als Alternative von MXL aber auch das 2006 nehmen. Das ist dann sogar ein echtes Großmembraner
     
  5. Amp Kill Yourself

    Amp Kill Yourself Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.03
    Zuletzt hier:
    4.09.08
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Phönix aus der Asche
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.01.07   #5
    was ist denn an dem mxl 990 unecht großmembran?
     
  6. captain future

    captain future Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    15.11.05
    Zuletzt hier:
    29.12.09
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    388
    Erstellt: 05.01.07   #6
    es hat sich so eingebürgert dass alles ab 1 zoll (25,4mm) membran-durchmesser ein "großmembraner" ist.
    üblicherweise haben kondensatormikros 1, 3/4 oder 1/2 zoll membrane. das mxl ist daher sozusagen ein "dreiviertel-zoll membraner" :D (wie auch das akg c2000)

    membrangröße sagt aber nicht immer automatisch was über die klangeigenschaften/qualität aus. muss jeder selber entscheiden was ihm gefällt, und manchmal kommen kleinere membrane besser für best. anwendungen. aber bei mxl gibts in der fast selben preisklasse tatsächlich bessere kandidaten fürs erste homerecording-mikro.
     
  7. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    7.650
    Zustimmungen:
    816
    Kekse:
    7.862
    Erstellt: 06.01.07   #7
    Ach ja, bei diesem Bundle wäre alles dabei, was Du brauchst. CAD baut gute Mikros.
     
Die Seite wird geladen...

mapping