Mythos: Brauner Ton

von Brokensword, 25.03.07.

  1. Brokensword

    Brokensword Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.06
    Zuletzt hier:
    20.05.12
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    55
    Erstellt: 25.03.07   #1
    Hi,

    kennen bestimmt einige hier.
    Der Braune Ton!!!! uhh

    gibts den wirklich?
    kann man den wiklich spielen?
    und wenn ja, dann wie?
     
  2. HellPaso

    HellPaso Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.06
    Zuletzt hier:
    6.11.12
    Beiträge:
    2.222
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    3.148
    Erstellt: 25.03.07   #2
    soweit ich das verstehe meinst du den einen Ton, der MEnschen angeblich Bio-Akustisch dazu veranlasst zu kacken....es gibt nen Mythos, dass das wirklich funktioniert...das ist ein ziemlich tiefer ton bei c.a 4hz, daher nicht mit ner gitarre zu spielen. Aber ich glaub nicht, dass das funktioniert...kann ja sein, dass der schliesmuskel auf die schwingung reagiert :D:D:D
     
  3. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 25.03.07   #3
    Im ersten Semester hat hat unser E-Technik Prof mald avon erzählt, dass er mal vorhätte so einen Raum zu bauen, in dem dann ein ganz tiefer Ton gespielt wird, wlcher der Eigenresonanz des menschlcihen Körpers entspricht, und wio den Leuten dann schlecht werden würde. VOm "braunen Ton" habe ichd ann unabhängigd avon erst später bei SouthPark gehört :-) Aber da scheint ja zumindest theoretisch was dran zu sein.
    Er ist halt sehr tief... Bassadm sagt was von etwa 4Hz, das könnte schon hinkommen. Ist halt technisch etwas aufwendiger, so etwas abzuspielen...
     
  4. Kartoffelsalat1

    Kartoffelsalat1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 25.03.07   #4
    versuch ihn doch zu erzeugen....
    gibt zig programme, mit den du solche töne erzeugen kannst...(mal abgesehen von ein paar weitern technischen besonderheiten :D )

    ich denke in manchen fällen, wird es sogar zu sowas kommen, was aber dann eher der einzelfall ist...

    gibt ja genug bands die auf drones setzten, wenn du einmal auf nem konzert von solchen bands warst, merkst du, dass was mit deinem körper nicht stimmt...musik hat eben auch auswirkung auf deinen köper...du bestimmt jedoch selbst, wie weit du diese auswikung zulässt...

    denke nicht, dass es bei jedem Menschen funktioniert bei ein paar wenigen...aber selbst wenn ich würds eher als hinderlich empfinden...
     
  5. Cid Vicious

    Cid Vicious Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.06
    Zuletzt hier:
    18.09.09
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    69
    Erstellt: 25.03.07   #5
    bei mythbusters und bei ner anderen serie auf viva glaub ich wo solche abgefahrenen wissenschaftssachen gemacht wurden, hab da leider den namen vergessen fällt mir aber bestimmt noch ein, naja bei diesen sendungen wurde das jedenfalls getestet. bei mythbusters etwas besser als bei der anderen. die haben da riesige lautsprecherwände aufgebaut und dann diesen ton darüber laufen lassen. naja jedenfalls hat sich der mythbuster der zwischen den lautsprechern stand nicht ins hemd gemacht.
     
  6. Citizen : Hell

    Citizen : Hell Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.07
    Zuletzt hier:
    11.07.08
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Zürich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 25.03.07   #6
    Neulich lief bei MTV eine Sendung wo sie den braunen Ton tönen liessen. Meine Kacke blieb dort sie sein sollte.:)
     
  7. Tobi16

    Tobi16 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.06
    Zuletzt hier:
    25.10.14
    Beiträge:
    527
    Ort:
    Trier
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    152
    Erstellt: 25.03.07   #7
    is doch auch klar, deine fernseh lautsprecher übertragen auch keine 4Hz.

    war es Brainiac?
     
  8. Slider

    Slider Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.04
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    1.363
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.140
    Erstellt: 25.03.07   #8
    Ich hab mal gehört das der braune Ton irgendwo bei 22, irgendwas hz liegt...

    hm aber ist schon mies wenn du in sonen raum kommst und erstmal anfangen musst zu kacken, wie peinlich :D
     
  9. Cid Vicious

    Cid Vicious Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.06
    Zuletzt hier:
    18.09.09
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    69
    Erstellt: 25.03.07   #9
    jup das wars. wär da von allein doch nich drauf gekommen.
     
  10. wiesenforce

    wiesenforce Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.05.06
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    3.635
    Erstellt: 25.03.07   #10
    also den braunen ton gibts definitiv nicht.. wurde ja chon getestet.. es sei denn es ist ein fake gewesen.. aber wenns funktioniert hätte wärs ja viel medienwirksamer, weswegen ich nich an ein fake glaube^^
     
  11. Brokensword

    Brokensword Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.06
    Zuletzt hier:
    20.05.12
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    55
    Erstellt: 26.03.07   #11
    hast recht,

    ich war mal mit leeren Magen bei nem kleinen Metal konzert im nem Keller. Ich hab nur ein einziges Bier getrunken, bevor die angefangen haben. Ich und meine Kumpels standen ungefähr 4m vor der Bühne entfernt. Nach einer kurzen Zeit spürte ich dann wie bestimmte Sounds, das Bier in mir durchschütelten.

    Naja und was den Braunen Ton angeht:
    Stellt euch vor, dass man damit solche Ausmaße wie bei Southpark erzielen könnte.
    Das würde dann von den Americanern wahrscheinlich als Massenvernichtungswaffe eigesetzt :D .
    Oder AntiKriegs Musiker könnten das natürlich auch für friedliche Zwecke nutzen, um zb Kriegskonflikte zu lösen. :great:

    Naja ist ziemlich unwahrscheinliches fantasie Gelaber, aber es soll ja Kampfsportler geben, die mit ihrer Stimme den Gegner zur Bewustlosigkeit bringen, dann muss es doch auch diesen Ton irgendwo geben.
     
  12. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    49.114
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    11.935
    Kekse:
    196.277
    Erstellt: 26.03.07   #12
    Jawohl gibt's die - da in dieser Scheune (Stadel), da wo Leute sind, die so Teile in den Händen halten, wo da so Klänge von kommen (Musikanten) ... :rolleyes:

    €dit: ergänzt

    Greetz :)
     
  13. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 26.03.07   #13
    Glaub erlich gesagt nicht das es die gibt, genauso wenig wie Leute die mit ihrer hellen Stimme Glas zum springen bringen sollen:screwy:
     
  14. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 26.03.07   #14
  15. Kamos

    Kamos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.06
    Zuletzt hier:
    27.09.13
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    64
    Erstellt: 27.03.07   #15
    moin,

    naja braunen Ton kann man es nicht nennen aber letztes jahr bei ner probe mit meiner alten band hat der basser auch diesen ton gesucht, auf der dicken e saite und dann ziemlich die obersten bünde. die klangen so eklig das sich bei mir irgendwas getan hat ;)
    naja nicht ganz braun aber unschön. kann aber auch am ibanez bass gelegen haben oder das wir unseren bassisten sir ugly nannten ;)

    ich halte das mit den braunen ton für nen mythos aber ich glaube sehr wohl das mal auf grund bestimmter schwingungen unwohlsein produzieren kann
     
  16. Madlight

    Madlight Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.06
    Zuletzt hier:
    28.12.09
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Nordhessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    90
    Erstellt: 27.03.07   #16
    im militär ist sehr wohl schon mit "problematischen" tönen experimentiert worden, was auch gar nicht mal so abwegig ist.

    jup, unwohlsein/magenschmerzen kann man auf jeden fall mit sehr tiefen tönen produzieren.
     
  17. Konstantin

    Konstantin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.06
    Zuletzt hier:
    30.11.07
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    381
    Erstellt: 27.03.07   #17
    Ich hab' auch schon davon gehört, allerdings in dem Fall bei der Polizei, bzw. bei den Sicherheitskräften, die in Flugzeugen mitfliegen.
    Da man im Flugzeug schlecht mit normalen Pistolen schießen kann, wurde eine "Schallwellenpistole" überlegt, mit denen man Angreifer außer Gefecht setzen kann.

    Ich hab' da allerdings dann nichts weiter drüber gehört, ob das evtl. zu kompmliziert umzusetzen oder überhaupt wirksam genug ist.

    Liebe Grüße
     
  18. Livia

    Livia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.06
    Zuletzt hier:
    1.09.10
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    198
    Erstellt: 28.03.07   #18
  19. Marc02

    Marc02 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.408
    Ort:
    (wieder) Hannover
    Zustimmungen:
    1.071
    Kekse:
    15.430
    Erstellt: 28.03.07   #19
    Klar, die Onkelz haben ganze songs die voll davon sind. *oops* :D:great:
     
  20. Marc02

    Marc02 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.408
    Ort:
    (wieder) Hannover
    Zustimmungen:
    1.071
    Kekse:
    15.430
    Erstellt: 28.03.07   #20
    Oh......Tokio Hotel sind wohl der bessere Ansprechpartner. :o