Nach Umstieg auf KX-Treiber kein Signal mehr?!

von buesing_de, 19.03.05.

  1. buesing_de

    buesing_de Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    1.765
    Ort:
    Langen
    Zustimmungen:
    38
    Kekse:
    1.630
    Erstellt: 19.03.05   #1
    Moin zusammen!

    Ich habe mir eben die Demoversion von AmpliTube Live gezogen und bin echt platt, was eine Software so für Sound produzieren kann :D

    Leider gab es auf meinem System (Win XP, Soundblaster Audigy 2 ZS) leicht Probleme mit der Latenzzeit, also habe ich den hier oft empfohlenen KX-Treiber installiert. Nach der Installation musste ich jedoch feststellen, dass ich in AmpliTube Live keinen Sound mehr höre.

    Unter den Einstellungen dort (wo zuvor die SB Audigy bzw. Line-In konfiguriert war), sind jetzt so Einstellungsmöglichkeiten wie "kx in 00" bzw. "kx out 00". Ich habe alles mögliche durchprobiert, auch in den kx-Einstellungen (Trayicon) - mit zweifelhaftem Erfolg :confused:

    Kann mir jemand einen Tipp geben, wo sich der Fehler verstecken mag?

    Nachtrag: mir ist jetzt aufgefallen, dass gar kein Sound mehr geht. Also nochmal den Treiber neu installiert, dann neu gestartet. Beim XP-Start kommt noch das Microsoftgedüdel (ah, geht doch!), aber nachdem sich der XK-Treiber unten eingenistet hat, ist wieder das Problem da...nichts geht mehr. Also z. B. auch keine MP3-Wiedergabe mehr. In der Lautstärkeregelung ist alles prima, die KX-Einstellungen habe ich spasseshalber auch mal zurückgesetzt. Die im Hintergrund noch laufende MP3-Datei war für eine Sekunde wieder zu hören, dann wieder Totenstille :eek:

    Besten Dank im Voraus! :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping