Nachträglicher Einbau eines Tremolo´s (Vibrato`s)

von innuendo, 10.01.04.

  1. innuendo

    innuendo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    12.07.16
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    165
    Erstellt: 10.01.04   #1
    Hi,
    mir schwebt der Einbau eines Tremolo´s in meine Epi SG vor. Von Göldo gibt es ein Teil, daß anstelle des Stop Tailpieces eingesetzt wird. Kennt jemand so ein Tremolo und hat Erfahrungen damit (einigermaßen stimmstabil usw.)
    MfG Stefan
     
  2. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 10.01.04   #2
    ich weiß jetzt nicht was das für ein typ von vibrato das ist, aber ich denke mal ein vintage-style. Diese Sorte von Vibratos ist nicht so wirklich das wahre, der Effekt ist nicht so extrem wie bei Floyd Rose-Tremolos und stimmstabil sind sie auch nicht besonders. Durch zusätzlichen Gebrauch einer Locking Nut oder Locking Tuners ist das natürlich wieder anders.

    Für so einen Umbau muss man ziemlich viel Fräsen. Wenn du das nicht kannst, solltest du das einer Gitarrenwerkstatt überlassen. Allerdings habe ich da so meine Bedenken ob das mit der Saitenlage funktioniert, zurückgewinkelte Set-Necks brauchen AFAIK eine etwas höhere Bridge.
     
  3. innuendo

    innuendo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    12.07.16
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    165
    Erstellt: 10.01.04   #3
    Hi BlackZ,
    danke für die Antwort. Für das Vibrato, das ich meine, muß nichts ausgefräßt oder an der Gitarre verändert werden. Es wird wie schon beschrieben, anstelle des Stop Tailpieces eingesetzt.
    Da es aber etwa 100,- Euro kostet, wollte ich wissen, ob es sich überhaupt lohnt.
     
  4. Gothic

    Gothic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.08
    Beiträge:
    1.009
    Ort:
    Eppelheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 10.01.04   #4
    zeig mal nen link bitte.das würde mich auch interessieren,für meine gothic V
     
  5. innuendo

    innuendo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    12.07.16
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    165
    Erstellt: 10.01.04   #5
    Hi,
    für den Link gugst Du hier:
    http://www.netzmarkt.de/thomann/artikel-134865.html?sn=7fa0dbb98c729eceb0157678014d6c02
     
  6. Gothic

    Gothic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.08
    Beiträge:
    1.009
    Ort:
    Eppelheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 10.01.04   #6
    aah merci.mal gucken obs dat auch irgendwo in schwartz gint.wenn ncih,muss halt das schaller her,das 25€mehr kostet
     
Die Seite wird geladen...

mapping