naiver kleiner gitarrist sucht bestimmten gitarrensound

von bravemenrun, 24.09.05.

  1. bravemenrun

    bravemenrun Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.05
    Zuletzt hier:
    11.11.07
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.09.05   #1
    ja, was soll ich sagen.. da ich armer student (ooh :() bin,
    bin ich immer mal wieder (eigentlich immer) pleite. darum, meine ausrüstung:
    skyline telecaster (von spula.de für ca. 140Euro) ->
    Zoom GFX 4 (als verstärker/speakersimulator, von ebay für ca. 100Euro) ->
    Hi-Fi Anlage, und rein in mein ohr
    ich weiss, das gfx4 ist schrott, es klingt auch schlecht, finde ich jedenfalls,
    vielleicht bin ich es aber auch einfach noch nicht richtig einzustellen gekommen.
    jedenfalls suche ich schon lange nach nem bestimmten klang.. wahrscheinlich lässt sich dieser aber nur mit nem echten amp und "echten" bodentretern hinkriegen.. wie ich schon in nem anderen thread gesagt hatte, der klang den ich suche ist ziemlich genau der von ner band aus meiner umgebung, the rabbit theory aus zürich, jetzt gehts darum dass ich scharf darauf bin zu wissen wie der gitarrist diesen sound hinbekommt. ich würde sagen es ist nichts komplexes..

    hört doch bitte mal rein in deren lieder und probiert rauszuschätzen, wie der gitarrist die gitarre so klingen lässt wie sie klingt!
    ----> die lieder - the rabbit theory <----
    (hört euch am ehesten das lied "amuse bush" oder "nobody blinded me" an)
    ihre offizielle adresse lautet http://www.quiet.ch/therabbittheory/
    ps: sich die lieder runterzuladen lohnt sich sowieso weil die sind nämlich wirklich supa

    würde dies ungefähr hinhauen: marshall jcm 800/900, boss os-2 (oder nur overdrive), single coil gitarre?

    wäre froh wenn ihr mir ein bisschen weiterhelfen könntet :o
    vielen dank
    :great:
    yeah
    :eek::eek::rolleyes:
    :rolleyes:
     
  2. pennyroyal_tea

    pennyroyal_tea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    20.04.06
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 24.09.05   #2
    fuzz eindeutig würd ich sagen
     
  3. bravemenrun

    bravemenrun Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.05
    Zuletzt hier:
    11.11.07
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.09.05   #3
    könnte es zB das big muff von electro harmonix sein?
    hm. andere meinungen?
     
  4. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 24.09.05   #4
    [offtopic]:
    ich finde den Sound mal absolut sch****, wenn ich ehrlich bin, hört sich an, wie ein einziges Gebrumme!:D
    [/offtopic]
    Würd aber auch auf Fuzz tippen! Keine Ahnung welches...
     
  5. bravemenrun

    bravemenrun Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.05
    Zuletzt hier:
    11.11.07
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.09.05   #5
    die aufnahmen sind nicht so professionell, klar, aber die ideen und die musik an sich find
    ich schon sehr speziell und cool. post-rock, irgendwie.

    also meint ihr dass da nur ein fuzz zwischen verstärker und gitarre ist?
    ich hab mir schon lange mal überlegt nen big muff zuzutun, meint ihr mit einem big muff diesen klang hinbringen zu können?
    oh, wichtig: würde ein big muff (oder auch sonst ein bodentreter, zB boss os-2 oder ds-2) über meinen zoom gfx4 ampmodeller/speakersimulation gut klingen?
     
  6. storms18

    storms18 Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 24.09.05   #6
    Keine ahnung würde aber eher einen richtige amp kaufen.

    Is auf jedenfall sinnvoller.
     
  7. pennyroyal_tea

    pennyroyal_tea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    20.04.06
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 24.09.05   #7
    also n big muff könnte es sein, hört sich aber fast noch kaputter an, also schau nach irgend nem fuzz face remake. es geht vor deinem zoom genauso, allerdings ist das zoom halt nicht das gelbe vom ei. ich würd auch zu aller erst auf nen gescheiten amp hinsparen.
     
  8. bravemenrun

    bravemenrun Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.05
    Zuletzt hier:
    11.11.07
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.09.05   #8
    wie siehts aus mit einem Dunlop Jimi Hendrix Fuzz-Face JH-2

    kennt jemand das modell?
     
  9. pennyroyal_tea

    pennyroyal_tea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    20.04.06
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 25.09.05   #9
  10. bravemenrun

    bravemenrun Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.05
    Zuletzt hier:
    11.11.07
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.09.05   #10
    hm, danke! aber ich finde aber dass die samples des fuzz auf der dunlop seite nicht wirklich nach dem klang klingen, den ich suche..
     
  11. BlackArgon

    BlackArgon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.05
    Zuletzt hier:
    29.12.13
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    71
    Erstellt: 25.09.05   #11
    Ich weiss net wirklich ob es am fuzz oder am Amp liegt, aber der Sound ist für die Art der Musik echt relativ beschiden. Und mit deinem Zoom kriegste sowas allemal hin. Ein Big Muff ist es aber auf keinen Fall..das spiel ich selbst und sowas kommt dabei net raus :-). Das JH2S klingt total geil - kann ich nur empfehlen. Allerings ist es immer so ein Problem mit dem Fuzz - ohne einen halbwegs guten Röhrenamp und einer geilen Strat hört sichs nie wirklich gut an
     
  12. bravemenrun

    bravemenrun Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.05
    Zuletzt hier:
    11.11.07
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.09.05   #12
    hm, also meinst du es könnte ein JH2S sein?
     
  13. BlackArgon

    BlackArgon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.05
    Zuletzt hier:
    29.12.13
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    71
    Erstellt: 25.09.05   #13
    Wenn es ein jh2 ist dann wurds sicher mit einer Humbucker Gitarre aufgenommen - die Aufnahme hat nen ziemlich hohen Output und mit ner Strat hört sich das Ding etwas "sahniger" (Wenn man bei so nem Effekt überhaupt davon sprechen kann :-) an. Ich tipp aber eher auf ein Ibanez FF7 mit aktivierter "Damage" Schaltung. Das teil ist meiner Meinung nach total §"$!%"! Ausserdem wird es total scheiße klingen wenn du versuchst das ganze vor ein Multifx zu hängen. Ich hab das auch schon mit dem GT-6 probiert :D

    Da hilft leider nur eines.. sparen, sparen, sparen...

    Und wenn du wirklich auf den Sound stehst würd ich den hier kaufen

    https://www.thomann.de/vox_ac30_cc2_gitarrencombo_prodinfo.html

    Da kannste davor hängen was du willst..der klingt einfach immer gut :great:

    Wobei ichs dann machen würde wie SRV: einfach 2 Tubescreamer davor. Einen für den Crunch und einen um nen gepflegten Leadsound rauszukitzeln
     
  14. Chip&Fish

    Chip&Fish Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.05
    Zuletzt hier:
    31.01.16
    Beiträge:
    416
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    878
    Erstellt: 01.10.05   #14
    Ich tip auf eine Tele m. Kompressor für die Lead Sounds und für das Geschrammel zusätzlich mehr gain mit einer ggf. HB.
    M.E. nichts besonderes....bekommst Du mit Deinem Setup bestimmt hin....ein Fuzz höre ich da übrigens nicht raus
     
  15. San-Jo

    San-Jo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 01.10.05   #15
    das hatte ich mal. habs aber gleich wieder verkauft. hat mir gar nicht zugesagt.
    jetzt hab ich den fuzz fz7 von ibanez, und den find ich mal echt geil. den sound deiner aufnahme bekommt man damit auch hin. ob es aber am modeller gut klingt, ist fraglich.
     
Die Seite wird geladen...

mapping