nationalratswahlen in Ö ... der wahlkampf beginnt

von paulsn, 22.08.06.

  1. paulsn

    paulsn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.06
    Zuletzt hier:
    16.08.12
    Beiträge:
    1.342
    Ort:
    Innsbruck
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    7.204
    Erstellt: 22.08.06   #1
    und schon bin ich auf etwas erschreckendes gestoßen...

    HC Strache - Österreich zuerst.mp3

    souverän 500.000 jungwähler auf einen schlag vergrault. (find ich persönlich jetzt nicht unbedingt schlecht :)

    naja ich lasses mal unkommentiert.


    vielleicht kann man auch sonst eine interessante diskussion über die anstehenden wahlen daraus machen, das lied allein bietet ja genug anstöße :)
     
  2. bimbimfranzi.xx

    bimbimfranzi.xx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    20.12.12
    Beiträge:
    878
    Ort:
    nirgends
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.174
    Erstellt: 22.08.06   #2
    der Beat rockt :cool:

    Das hätt ihm die Waldner vorspielen müssen, vor einer halben Million Zuschauern :D:D:D:D


    edit: die Frauenstimme is auch genial.


    .....HC, das ist unser Mann, der uns noch retten kann....

    au jeah :great:
     
  3. Blashyrkh

    Blashyrkh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.03
    Zuletzt hier:
    2.05.12
    Beiträge:
    608
    Ort:
    Steiermark
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    504
    Erstellt: 23.08.06   #3
    Ich dachte ich höre nicht recht als ich dieses Juwel auf der FPÖ-Homepage fand.
    So etwas geiles ist mir wirklcih schon länger nicht mehr zu Ohren gekommen :D.

    Ich hoffe nur dass Österreich zu wenig Idioten beherbergt als das die Blauen oder Orangen viel Wähleranteil ergattern könnten.

    Sehr lustig war gestern Abend auch das Sommergespräch mit dem Herrn Westenthaler.
    Derartig wenig Gesprächskultur war sogar für eine Politdiskussionen überraschend.
    Zum erbrechen wie er ständig probiert hat der Diskussion auszuweichen und Parolen zu klopfen.
     
  4. am_i_jesus?

    am_i_jesus? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.04
    Zuletzt hier:
    26.05.09
    Beiträge:
    1.003
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    567
    Erstellt: 23.08.06   #4
    Hat was von Falco :D
    Ohne jetzt Falco kritisieren zu wollen - der rult :D
     
  5. Paranoid

    Paranoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.04
    Zuletzt hier:
    8.12.10
    Beiträge:
    908
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.322
    Erstellt: 27.08.06   #5
    Rofl, der heißeste Scheiss seit Falco :D :D
     
  6. am_i_jesus?

    am_i_jesus? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.04
    Zuletzt hier:
    26.05.09
    Beiträge:
    1.003
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    567
    Erstellt: 27.08.06   #6
    lol, gestern abend bei meiner Geburtstagsfeier haben wir uns Falco - "Der Mann mit dem Koks ist da" gewünscht. Das zieht Blicke nach sich.. :D
     
  7. Capricom

    Capricom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.05
    Zuletzt hier:
    23.06.08
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Österreich, OÖ, Ried i.I.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.08.06   #7
    Kaum zu glauben dass die FPÖ mit dämlichen Reimen versucht Wähler für sich zu gewinnen. Ein Beispiel: sozial statt gierig und brutal...(bin nicht 100% sicher aber so ähnlich müsste der lauten).

    Unglaublich dass es Menschen gibt die sich von diesen peinlichen Sprüchlein beeinflussen lassen. *Kopfschüttel*

    lg capri
     
  8. klabautermann

    klabautermann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    1.043
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.211
    Erstellt: 02.09.06   #8
    Ich frage mich gerade wo er das zusammengeklaut hat. Das Intro weckt doch starke Erinnerungen, ich weis nur nicht an wen. Fanta 4, Samy Deluxe?


    Der Flow erinnert aber ganz schwer an die Oldschool, als Rap noch in den Kinderschuhen steckte und die Leute noch keine Ahnung hatten wie man Zeilen betont. Vorallem musste ich an Blondie denken, die auch versucht hat dieses Rapding zu kopieren und in etwa das selbe herausbekam wie unser MC HC.
     
  9. paulsn

    paulsn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.06
    Zuletzt hier:
    16.08.12
    Beiträge:
    1.342
    Ort:
    Innsbruck
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    7.204
    Erstellt: 03.09.06   #9
    ganz groß find ich auch "sichere pensionen, statt asylmillionen" :) die legen sich richtig ins zeug mit der lyrik.



    vielleicht public enemy :D :D :D


    achja nach MC HC hat jetzt auch DJ Westi ein schlager/aprèsski/austropop-irgendwas verbrochen :)

    Peter Westenthaler - Wir halten zamm

    bin beeindruckt von der gesanglichen leistung... zugleich muss ich aber doch irgendwie kotzen :great:

    wahlkampf auf einem dermaßen unterirdischen niveau wie's der rechte flügel betreibt verlangt schon fast respekt... bleibt nur zu hoffen, dass der rest nicht nachzieht. wobei ich gespannt wär wie der gusenbauer sein wahlprogramm musikalisch inszenieren würde :) könnt mir was blues-artiges gut vorstellen
     
  10. klabautermann

    klabautermann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    1.043
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.211
    Erstellt: 03.09.06   #10

    Nobody votes us. Nobody seems to care.
    Oh yes, nobody votes us. Nobody seems to care.
    You see, we are in trouble baby.
    And you know, I had my share.


    :D :great: :D
     
  11. Capricom

    Capricom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.05
    Zuletzt hier:
    23.06.08
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Österreich, OÖ, Ried i.I.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.09.06   #11
    Am Samstag ist meine kleine Schwester (4, sie kennt die polit. Parteien also nicht...;) ) mit einem kleinem weißen Stoffbär herumgelaufen der ein Tuch umhatte auf dem stand (ORANGES tuh mit BLAUER schrift:D ) WESTI.

    Ich finde es peinlich das die Parteien Geld für Stofftiere ausgeben, anstatt es zu spenden, oder für irgendetwas sinnvolleres zu verwenden. Meiner Meinung nach würde das für den Wahlkampf förderlicher sein als Stoff-Westis.

    lg Capri
     
  12. am_i_jesus?

    am_i_jesus? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.04
    Zuletzt hier:
    26.05.09
    Beiträge:
    1.003
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    567
    Erstellt: 05.09.06   #12
    Wenn ich das hör, schäm ich mich wirklich, Österreicher zu sein.
    Ich mein, Österreich hat das Glück, ein reiches Land zu sein und eine einigermaßen schöne Landschaft zu haben, das weiß ich zu schätzen. Aber geschichtlich und politisch ist Österreich eines der ärgsten Drecksländer, dies gibt.
    Schaut euch mal die SPÖ-Plakate an, die sind ja auch eine Frechheit. Welcher Stil ist das bitte, auf den Wahlplakaten davor zu warnen, was die ÖVP machen wird, wenn sie gewählt wird. Ich will nicht wissen, was los wär, wenn wir rot-grün hätten.

    Edit: An die Österreicher: wisst ihr schon, was ihr wählen werdet? Bei mir wirds schwarz oder grün. Vermutlich werd ich mich kurz vorher spontan entscheiden, aber imo ist alles andere eh nicht wählbar. Blau, Orange, Rot imo auch nicht, da bleibt eh nix mehr übrig.
     
  13. paulsn

    paulsn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.06
    Zuletzt hier:
    16.08.12
    Beiträge:
    1.342
    Ort:
    Innsbruck
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    7.204
    Erstellt: 05.09.06   #13
    naja die wahlplakate bei allen parteien mehr oder weniger müll (spö hatten wir ja grad, övp-plakate sind einfach nichtssagend, fpö :great: ... die grünen find ich noch am ehesten erträglich, die ersten ideologischen plakate seit jahren)

    ich weiss auch noch nicht was ich wählen werd.. laut wahlkabine.at wird's die kpö :)
     
  14. Houellebecq!

    Houellebecq! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    27.10.11
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    867
    Erstellt: 05.09.06   #14
    ich bin zwar kein österreicher (anscheinend wird dort aber über haargenau die gleichen fragen gestritten wie hierzulande) und eigentlich war mir schon von vornherein klar, was da rauskommt, aber bitte: övp (übereinstimmung: 115).:great:
    @vorredner: die kpö hat bei mir übereinstimmung -102...
     
  15. paulsn

    paulsn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.06
    Zuletzt hier:
    16.08.12
    Beiträge:
    1.342
    Ort:
    Innsbruck
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    7.204
    Erstellt: 05.09.06   #15

    :D dann sind wir da recht unterschiedlicher ansicht... naja ich bin ein freund der demokratie und von daher akzeptiere ich auch andere politische meinungen solange es keine "unmeinungen" - wie bei fpö/bzö anzutreffen - sind.

    armin wolf ist ein genie ... für alle die es live verpasst haben.
     
  16. Capricom

    Capricom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.05
    Zuletzt hier:
    23.06.08
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Österreich, OÖ, Ried i.I.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.09.06   #16
    bin noch zu jung(16). würde aber övp wählen. schon allein deshalb weil die övp auf ihren plakaten nicht nur jammert und wie schlecht alles ist oder werden könnte, sondern auch einmal sagt dass es uns nicht so schlecht geht. oder die grünen, aber ich bin eigentlich kein tier schützer oder bio freak, muss man aber auch nicht sein um grün zu wählen. gut finde ich dass die noch zusätzlich eine mrd. € in die bildung stecken wollen.

    was sagt ihr zu diesem lächerlichen streit um die bezeichnung: Die Freiheitlichen.
    meiner meinung nach ist das BZÖ klar im unrecht. die FPö ist nunmal die Freiheitliche Partei und somit steht auch nur der FPÖ diese bezeichnung zu. wie seht ihr das?

    lg capri
     
  17. Houellebecq!

    Houellebecq! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    27.10.11
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    867
    Erstellt: 05.09.06   #17
    das ist natürlich bezeichnend für diese partei, die absolut unsäglich, grauenhaft polemisch und demagogisch daherkommt. im juristischen sinne wird man ihm aber keine "lüge" vorwerfen können, wenn man sich das video nochmal genau anschaut, da er nie behauptet, die abfassung selber geschrieben zu haben. ein vollidiot bleiben er und seine parteigenossen damit trotzdem.
    übrigens: der moderator hat das sehr clever aufgezogen.
     
  18. am_i_jesus?

    am_i_jesus? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.04
    Zuletzt hier:
    26.05.09
    Beiträge:
    1.003
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    567
    Erstellt: 05.09.06   #18
    @meinungen: auch wir haben unterschiedliche ansichten, aber:
    "Ich teile Deine Meinung nicht, aber ich gäbe mein Leben dafür, daß Du sie sagen darfst!" - Voltaire

    @ youtube: HERRLICH! Armin Wolf at his best. Der lässt allgemein ganz gerne Politiker auflaufen...
    Der Grund, warum ich nach wie vor eine gute Meinung vom ORF habe ist, dass Armin Wolf noch immer die ZIB2 macht. Leider nicht mehr. Der wär ideal für die Sommergespräche gewesen. Schade.
     
  19. Psialli

    Psialli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    28.08.07
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    729
    Erstellt: 07.09.06   #19
    Göttlichste Spruch is von der FPÖ:
    "Sozialstaat statt Zuwanderung" und Straches bes*****ene Hackfresse daneben, da könnt ich mich schon aufregen :mad: :D
     
  20. tri.ad

    tri.ad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    723
    Erstellt: 07.09.06   #20
    Als Liechtensteiner darf ich nicht wählen, aber da ich in Österreich wohne (Studium), bekomme ich schon recht viel mit von dem Ganzen.
    Wahrscheinlich würde ich Grün wählen. Der Gusenbauer ist einfach keine Führungspersönlichkeit, ÖVP wähle ich nicht, weil ich die Einstellung von dieser Partei nicht teilen kann (außerdem muss die Gehrer endlich weg von ihrem Posten! :mad: ), und von FPÖ und BZÖ will ich gar nicht erst reden.

    Ausschlussprinzip sozusagen.