"Natur"bezogene Musik

von CandleWaltz, 28.05.06.

  1. CandleWaltz

    CandleWaltz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    1.471
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    597
    Erstellt: 28.05.06   #1
    Moin Mädels,
    ich bin auf der Suche nach ein paar Bands, die sich durch ihre Naturverdundenheit (in Texten und Musik) ausmachen.
    Ist irgendwie schwer zu beschrieben, was ich suche.
    Die Musik sollter hauptsächlich aus dem Death und Blackmetal Bereich kommen.
    Würde es auch sehr begrüßen, wenns technisch oder progressiv wäre.
    Thx schonmal für alle antworten :)
     
  2. RimShot

    RimShot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    297
    Erstellt: 28.05.06   #2
    Moonsorrow?
     
  3. Pandab

    Pandab Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    28.08.09
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Bamberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    58
    Erstellt: 28.05.06   #3
    Hmm...naturverbundene Bands gibs viele...gib doch mal ein Beispiel. Spontan fallen mir ein:

    Opeth
    Empyrium
    Tenhi
    Nocte Obducta
    Dornenreich
    Satyricon(eigentlich nur die ersten 2 Alben)
    Agalloch
     
  4. mindcrime9999

    mindcrime9999 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.06
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    55
    Erstellt: 28.05.06   #4
    Interessant....Also mir fällt spontan nur Atheist vor allem das "Elements" Album ein.

    Im weitesten Sinne würden evtl. auch Cynic passen.

    Ist allerdings kein "richtiger" Death-Metal, dafür sehr progressiv
     
  5. Blutaar

    Blutaar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    6.05.08
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Ravensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    98
    Erstellt: 29.05.06   #5
  6. CandleWaltz

    CandleWaltz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    1.471
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    597
    Erstellt: 29.05.06   #6
    Danke Blutaar! Auch wenn's da mehr um Viking/Pagan Metal geht.
    Danke aber auch schonmal an die anderen für die Empfehlungen, auch wenn ich schon alle kannte (bis auf Agalloch und Tenhi). :great:
     
Die Seite wird geladen...