Ne (dumme) Frage zu einem Bekcen,...

von Bardak, 02.09.05.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bardak

    Bardak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    13.04.16
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    95
    Erstellt: 02.09.05   #1
    Ihr werdet mich jetzt wahrscheinlich für einen total unerfahrenen Drummer halten (aber das bin ihc net, bin kein Profi aba auch net wirklich ein Anfänger),

    aber wie heissen bzw was sind das für Becken, deren Rand hoch"geklappt" is. Diese Becken die ganz normal "runter" gehen aber dann der Rand waagerecht wenn net sogar rauf geht.

    Ich hoffe iohr seht was ich meine...:D

    Danke für eure Hilfe, hoffe auf Antworten;)
     
  2. IMN

    IMN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.05
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    207
  3. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    14.524
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.538
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 02.09.05   #3
    Erstens: Falsches Subforum! Das müsstest du eigentlich langsam wissen oder?! :evil:
    Zweitens: Meinst du vielleicht ein China?
     
  4. Bardak

    Bardak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    13.04.16
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    95
    Erstellt: 02.09.05   #4
    Falsches wat? Sry wenn ich hier falsch bin, war keine absicht:( :o

    Ja genau die meine ich. Wozu nützen die? Gebrauchen die viele Musiker? Achja und warum heissen die China? WEil die aus China kommen?


    Sind einige Fragen, aber mich interessierts jetzt:)
     
  5. De-loused

    De-loused Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Beiträge:
    808
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    2.839
    Erstellt: 02.09.05   #5
    http://www.sabian.com/english/webmayhem/soundcheck.cfm

    Hörs dir an, z.B. auf der Sabian-Seite. Ist meistens ein trashiger Sound, der heute in sehr vielen über die Standartbestückung hinausgehenden Sets verwendet wird (im Profiberieich hat fast jeder son Ding, im Jazz glaub ich etwas weniger weil oft feinere Sounds verwendet werden).
     
  6. Bardak

    Bardak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    13.04.16
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    95
    Erstellt: 02.09.05   #6
    Auch im metalbereich?
     
  7. De-loused

    De-loused Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Beiträge:
    808
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    2.839
    Erstellt: 02.09.05   #7
    Gerade da, weil die großen 18er bis 24er Chinas irre laut sind. Kannst ja auch mal bei irgendner Beckenfirma nach Artist Set-ups gucken, da wirst du bei allen gängigen Metaldrummern (z.B. von Metallica, Slipknot, Soulfly, Cradle of Filth, .............) meistens sogar mehrere davon finden.
     
  8. Bardak

    Bardak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    13.04.16
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    95
    Erstellt: 02.09.05   #8
    Ah... ich weiss net, heissen die China weil sie nen chinesischen Sound machen. Ich hasse chinesische Glocken-Becken-Gebimmel.
    Oder warum heisst dat so?
     
  9. deathmetaldrum

    deathmetaldrum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.05
    Zuletzt hier:
    6.05.06
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Asbach (westerwald)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.09.05   #9
    Hi.
    Die chinas,bei sabian heisen die ,,Chinese"
    Der ursprung liegt schon im namen drin.Chinas ausgesprochen (schainas)
    komen eben aus china z.T auch aus asien oder eben auch türkei!
    Die traditionelle Form baut Ufip und paiste, besonders aber Wuhan.
    Wuhans kommen ja aus china!
    Die Krempe(der umgebogene Rand) und die Hohe,runde fast Rohrförmige Klocke und das geringe gewicht- außer Das Heavy china von Paiste-erzeugen den typischen Klang. Dieser ist eben den Orginalen nachempfunden.
    Chinas sind von 12"-26(!)"
    auch mit allen gewichtsklassen thin bis heavy (Saluda baut z.B. 7-8 gewichtsklassen bei den Chinas!) erhältlich.
    mein absolutes lieblings-China bleibt und ist das Signature Heavy china.
    Das eben sehr Trashy klingt. dieses ist ja geradezu für metal gedacht.
    es is ist hell(hohes gewicht)trashy und agressiv!
    deione Frage ist nicht dumm gewesen,wenn du es voher nicht wusstest,wie die dinger(cymbals)heißen.
    Hoffe,dass ich dir damit ein bisschen weitergeholfen habe.
    MFG
    David
     
  10. Bardak

    Bardak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    13.04.16
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    95
    Erstellt: 03.09.05   #10
    @ deathmetaldrum

    Vielen Dank für deine ausführliche Hilfe!

    Ich werd mal gucken on ich mir son Teil hole. Wenns sich nach einem Becken anhört ja, wenns eher wie sone chinsesische Glocke anhört, nicht.
     
  11. deathmetaldrum

    deathmetaldrum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.05
    Zuletzt hier:
    6.05.06
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Asbach (westerwald)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.09.05   #11
    Hi Bardak!
    Ich geb dir mal´n soundfile rein,damit du dir mal ein klangbild verschaffen kannst:

    http://www.sabian.com/english/cymbals/chinese/sounds/36100_NP1916N_19%20Paragon%20Chinese_per.mp3
    Dieses ist das 19" china von neil peart(rush)!
    Hör es dir mal an! oder besser
    Gehe unter www.sabian.com unter cymbals,dann unter Catalog,
    gehe dann dahin,wo ,,spashes" stehtt,wähle chinas ein und drücke schow categorie. du kanst dir dann die Serie auswählen und immer bleibt es bei den Chinas.
    Paiste:
    leider keine soundfiles!
    zijldian:
    http://www.zildjian.com/en-US/products/productDetail.ad2?catalogID=1010&typeID=11&productID=1065
    dies ist die seite von dem a-custom 18" china.
    du brauchst nur noch aufs soundfile zu klicken.
    Meine china empfelung bleiben die trashigen chinas!
    das etwa so klingt:ksch bei den hoch klingenden chinas.
    nur bei vielen findest du auch ein Kaaaannng
    teste das Paiste Heavy china an. fdas ist wirklich hammer trashy!
    eines der trashigsten diew es gibt!
    viele chinas fauchen auch.
    Naja.
    Du brauchs mir nur noch zu schreiben,was du für musik spielst!
    dann kann ich dir sagen welche chinas dafür gut sind.
    :eek: Ich hatte noch was vergessen: du kannst das China auch ,,riden" dazu schlägst du nur das Profil an(geht allerdings nur von 18" angefangen)
    der klang ist meistens dann ein exotischer ride-sound
    etwas für jazzer!
    MFG David
     
  12. deathmetaldrum

    deathmetaldrum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.05.05
    Zuletzt hier:
    6.05.06
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Asbach (westerwald)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.09.05   #12
    Hi!

    Ich bins nochmal.ich hätte mir die erklärungen sparen können *uuups*
    Weil es dir ja jetzt in einem anderen tread erklädrt worden ist
    aber mach dir nichts draus
    Gruß david
     
  13. Bardak

    Bardak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    13.04.16
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    95
    Erstellt: 04.09.05   #13
    Nein, deine Erklärung war wirklich sehr hilfreich, vielen Dank für deine Mühe. Ich werde mir auf jedenfall mal son Teil besorgen, schaden kanns eh nicht ;)

    PS: Ich spiele eher Rock, also kein Jazz oder sowas, eher MEtal oder sowas. Richtung Rammstein, SLipknot, Metallica, so in der Art. Is ein China da zu gebrauchen?
     
  14. IMN

    IMN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.05
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    207
    Erstellt: 04.09.05   #14
    Ob du's letztendlich gebrauchen kannst liegt an dir. Man ist ja nicht gleich der ultimative Deathmetal-Drummer, nur weil man ein China in seinem Set hat.
    Also Joey Jordisson, Lars Ulrich und Christoph Schneider haben Chinas im Set, falls dir das weiterhilft. Und wenn dir der Sound zusagt und du denkst, mit dem viel anfangen zu können, kannst du dir ja voller Freude eins kaufen. :)
     
  15. Bardak

    Bardak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    13.04.16
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    95
    Erstellt: 04.09.05   #15
    :) Es is halt so, dass ich sehr wenig Becken habe, und ich mehr Abwechslung haben möchte und mein "Drumset ausbauen möchte". Und da ich den Sound net schlecht finde überleg ich halt ob ich mir eins besorg.

    Klar dass man durch son Becken net sogut wird wie Joey Jordison oder so...wie kommt man dadrauf???:confused:

    Naja ich werds mir überlegen...;)
     
  16. IMN

    IMN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.05
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    207
    Erstellt: 04.09.05   #16
    Weiß ich auch nicht, aber ich musste es unbedingt mal gesagt haben. :D :rolleyes:

    Ja überlegs dir gut, dann wirste es später auch nicht bereuen.
     
  17. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 04.09.05   #17
    also, du kannst ja wohl 30 euro ausgeben, oder?
    dann hol dir so ein billig china für 30 euro, aber teste die chinas, und guck welche dir gefällt
    und wenn dich der sound überzeugt, kaufst du dir ein besseres china
     
  18. Bardak

    Bardak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    13.04.16
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    95
    Erstellt: 05.09.05   #18
    Ich kann auch mehr Geld ausgeben als 30 euro! Dann besser ein teureres holen was auch ne bessere Qualität hat!;)
     
  19. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    14.524
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.538
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 05.09.05   #19
    Künftige Anregungen über Chinas bitte Hier posten. Dieser Thread wird hier nicht mehr weitergeführt da die eigentlich simple Frage längst beantwortet wurde und das hier ehh in das andere Thema zu integrieren ist!

    Limerick
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping