Nebenerwerb anmelden ?Ab wann ?

von kingkawa, 22.10.07.

  1. kingkawa

    kingkawa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.06
    Zuletzt hier:
    13.06.11
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.10.07   #1
    Ich weiß das wurde hier bestimmt schon öfters durchgekaut nur werde ich nicht ganz schlau deswegen frage ich einfach ,der thread kann auch danach wieder direkt gelöscht werden. Also ich mache hobbymäßig auf feten Musik ca 6 mal im Jahr wo ich wenigstens etwas bekomme also mal 40 euro oder so. Das heißt die ganze Sache ist eigendlcih nur verlustbringend.Aber es ist ein Hobby und die sind wohl meistens teuer. Aber so langsam möchte ich mehr aufträge haben und bin auch gerade dabei Eine Internetseite zu machen.
    Muss ich den nun wenn ich auf der Internetseite Preise angebe oder das allgemein veröfentliche mich als Neberwerbs tätig anmelden ?Denn dann würde sich das überhaupt nicht mehr lohnen außerdem bin ich erst 17
     
  2. averan

    averan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    14.02.13
    Beiträge:
    249
    Ort:
    Bockhorn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    207
    Erstellt: 28.10.07   #2
  3. Silverknight

    Silverknight Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    26.03.12
    Beiträge:
    195
    Ort:
    Brensbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    92
    Erstellt: 28.10.07   #3
    Hallo kingkawa,

    averan hat recht - wir dürfen hier keinen konkreten Fall diskutieren, und ernsthaft:

    Eine richtige Antwort dazu kann Dir am besten ein Steuerberater geben. Da Du wie Du schreibst erst 17 bist, frag mal Deine Eltern oder deren Freunde/Bekannte, wer das für sie macht. Die wenigsten Steuerberater würden für die Beantwortung so einer Frage eines Schülers Geld verlangen.
    Alternativ gibt es eine Bürger-Sprechstunde bei jedem Finanzamt, die ist definitiv kostenlos und für jeden offen (einfach da anrufen).
     
Die Seite wird geladen...