Netzspannung in amerika

von Diji, 18.02.05.

  1. Diji

    Diji Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    31.01.16
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.02.05   #1
    hallo,..

    habe mir vor kurzem ein topteil aus amerika schicken lassen. habe dabei nicht bedacht, dass die dort eine ander netzspannung haben. habe am top einen ausgang von 120 volt und bei uns sinds glaub ich 240 oder so. gibts da transformatoren, die die netzspannung umwandeln? oder ne andere möglichkeit??
     
  2. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 18.02.05   #2
    Bei Conrad gibt es solche Vorschalt-Trafos.
    Best.Nr.511200-55 /400VA
    Best.Nr.511218-55 /1000VA
    Best.Nr.510260-55 /1500VA
     
  3. m-brose

    m-brose Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.04
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.230
    Erstellt: 19.02.05   #3
    @ cyber-bull

    Guck Dir doch mal die Rückseite des tops an. Oft gibt es bei Geräten nen Schalter, wo man einfach die Netzspannung einstellen kann. (Bei Rechnern zum Beispiel). Oder lies mal in der Bedienungsanleitung nach, da könnte auch was dazu stehen.
    Falls Du selber nicht klarkommst, frag mal im Musikladen Deines Vertrauens, bevor Du Dir extra nen Vorschalttrafo kaufst.

    Schönen Gruß Martin
     
  4. rocka

    rocka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.05
    Zuletzt hier:
    16.09.12
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.03.05   #4
    hi,


    ich habe auch das problem mit dem transformator, allerdings besitze ich solch ein teil. ärgerlich ist aber stets das ding mit zuschleppen, da es etliche kilo wiegt (in meinem fall)

    (wobei, ist immer lustig zu sehen, wie leute die beim aus- und einladen helfen denken, das dass ding leicht ist und sich erstmal nen bruch heben... das ding wiegt bei den ausmaßen von ca. 20x20x20cm ca.13 kg!..lol)

    nun, um auf meine eigentliche frage zu kommen... ich hab nen (us)boogie mk4 und leider nicht die einstellungsmöglichkeit hinten am amp. ich hatte lange mit dem gedanken gespielt das ding vom techniker umbauen zu lassen. nun hat mir ein freund gesagt, das man wohl nur kabel tauschen müsste am eingebauten transformator des amps.
    wüsste da jemand von euch wie das geht?

    thx,rocka
     
Die Seite wird geladen...

mapping