Netzteil brummt plötzlich

von Sicker, 28.07.08.

  1. Sicker

    Sicker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.07
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.07.08   #1
    Hi,
    ich benutze seit 5 monaten ein Digitech RP-50, das in den effektweg eines peavey bandits eingestöpselt ist. Das RP-50 wird mit einem stabilisierten Netzteil von Vivanco betrieben:

    http://www.eas-y.de/scripts/upk/upk...(8703723)&et_cid=4&et_lid=4&et_sub=Froogle.de

    Ansich funktionierte das ganze tadellos.
    Heute ist mir allerdings aufgefallen, dass wenn ich das Netzteil in die Steckdose stecke, das Netzteil zu brummen beginnt, auch bei ausgeschaltetem Verstärker und auch in einer anderen Steckdose. Vorher war wie gesagt alles in Ordnung, seit heute brummts. An der Verkabelung hat sich nix geändert, auch gibt es keine neuen Elektrogeräte im Umfeld, es brummt halt plötzlich :confused:. Weiß jemand was das sein könnte ? Kann das "gefährlich" werden, brennt das Ding bald durch oder brauche ich definitiv ein neues (wenns nur brummt könnte ich erstmal damit leben ;))?
    Ich würde mich über Antworten freuen,
    Sicker
     
Die Seite wird geladen...

mapping