neue alesis mixer mit usb?

von al, 12.12.04.

  1. al

    al Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    697
    Ort:
    OuttathisWorld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    432
    Erstellt: 12.12.04   #1
    hallo,
    es gibt seit kurzem eine neue mischer serie von alesis, die einen integrierten usb-anschluss für direkte übernahme des ausgangssignals haben.

    wer hat die teile in betrieb oder angetestet und kann mal was sagen.
    in d werden sie wohl im januar verfügbar. in der schweiz und usa gibt es sie schon länger (bestimmt wieder ce-gedöns...).

    ausserdem interessieren mich generell meinungen zu den alesis fx mischern, die ja bis auf usb baugleich sind, lt. vertrieb.

    bin gespannt.
     
  2. Tobse

    Tobse PA-Praxis Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    21.02.11
    Beiträge:
    3.318
    Ort:
    Pforzheim
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    8.896
    Erstellt: 12.12.04   #2
    hi al
    klingt ja spannend! kann über die pulte leider nichts sagen hätt aber auch noch ne frage zu dem thema... was für routingmöglichkeiten hast du auf den usb? nur die summe oder freies routing wie flexibel ist dieses system? ist es da auch vorgesehen messprogramme (smaart) etc per usb ins pult einzupfelgen etc??wer was weis bitte schreiben klingt nach nem spannenden thema

    mfg tobse
     
  3. al

    al Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    697
    Ort:
    OuttathisWorld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    432
    Erstellt: 12.12.04   #3
    hi,
    nur stereo rein und raus mit 16bit/48khz
    läuft routingmässig als tape in/out

    also einfach, aber um tracks einzuspielen in cubase oder so reicht das allemal, weil das kabelgestöpsel und die soundkarte im rechner entfällt.

    bei dem angepeilten preis der dinger (8 kanal in usa 120usd!!!!!!!!!) der hammer.
     
  4. Tobse

    Tobse PA-Praxis Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    21.02.11
    Beiträge:
    3.318
    Ort:
    Pforzheim
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    8.896
    Erstellt: 14.12.04   #4
    ja stimmt bei dem preis ein echt nettes gimmick da kann man sich nicht beschweren...

    geil wär noch ne firewire lösung fürn mac.. firew. ausm pult direkt ins powerbook ins logic und dann da zb 16 spuren direct out..

    ein traum :-))

    aber echt interessante geschichte wenn ich zeit hab werd ich mal versuchen mehr herauszufinden.

    mfg tobse
     
  5. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 14.12.04   #5
    sowa gibts doch:

    Mackie Onyx in die MS-Suchmaschine tippen
     
  6. al

    al Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    697
    Ort:
    OuttathisWorld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    432
    Erstellt: 15.12.04   #6
    hallo martin,
    der mackie boxt ja nun in einer anderen preisklasse.

    wie sehts den nun mit dem alesis aus? kriegt ihr den?
    wär' schon interessant.
     
  7. al

    al Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    697
    Ort:
    OuttathisWorld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    432
    Erstellt: 21.12.04   #7
    hallo?
     
  8. al

    al Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    697
    Ort:
    OuttathisWorld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    432
    Erstellt: 20.01.05   #8
    gibts jetzt mal was neues?
    sollen ja auch in europpa nun lieferbar sein....
     
Die Seite wird geladen...

mapping