Neue Becken für 300€?

von BuNDrum, 12.03.08.

  1. BuNDrum

    BuNDrum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.08
    Zuletzt hier:
    1.04.08
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.03.08   #1
    Moin erstmal,
    Habt ihr ne Ahnung, ob und wo man ein relativ gutes set (oder halt einzeln)für höchstens 300€ gibt? Ich hab da nämlich nicht so die Ahnung von^^
     
  2. Red-Guitar

    Red-Guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.07
    Zuletzt hier:
    8.06.13
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.102
    Erstellt: 13.03.08   #2
    Guten Abend (Nacht),
    du solletst dich vielleicht hier ein wenig umschauen. Wir hatten hier schon einige Threads mit der gleichen Fragestellung. Vielleicht guckst du dir auch mal hier den Thread an:
    https://www.musiker-board.de/vb/cymbals/96690-alles-ber-cymbals.html

    Ansonsten gibt es viele Internet-Shops, die einzel, aber auch Becken im Set anbieten.
    Hier nur mal ein paar:
    www.thomann.de
    www.musik-service.de
    www.ppc-music.de

    Dort kannst du dir schon mal einen Überblick verschaffen, was er alles gibt und wie viel es kostet.

    Auch noch wollte ich betonen, dass es bei www.musik-service.de, vom Preisleistungs-Verhältnis, ziemlich gute Becken gibt. Such doch einfach mal nach "Zultan Aja" oder "Zultan Rockbeat".

    Noch eine Möglichkeit wäre der Gebraucht kauf, wo du dann natürlich hochwertigere Becken für den Preis kriegen würdest. Dazu guckst du am Besten mal bei ebay.de,
    oder hier im Flohmarkt: http://www.musik-service.de/Flohmarkt.aspx

    Ich hoffe, ich konnte dir helfen.
    Viele Grüße,
    Red-Guitar
     
  3. Ghoulscout

    Ghoulscout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    1.811
    Ort:
    Ingelheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    355
    Erstellt: 13.03.08   #3
  4. Benschi

    Benschi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    3.03.14
    Beiträge:
    2.670
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    233
    Kekse:
    13.557
    Erstellt: 13.03.08   #4
  5. Binz

    Binz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.08
    Zuletzt hier:
    17.10.11
    Beiträge:
    740
    Ort:
    Isny (Nähe Ravensburg)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.901
    Erstellt: 17.03.08   #5
    Sabian XS20
    musst mal bei thomann.de oder hier bei music-service schaun ;)
     
  6. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    8.954
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    1.482
    Kekse:
    14.794
    Erstellt: 19.03.08   #6
    Ein paar mehr Infos wären nicht schlecht :rolleyes:
    Vor allem wäre wichtig welche Musik du machst. Da kann man dann schon mal eingrenzen, welche Becken in Frage kommen und welche nicht. Als Heavy-Drummer solltest du nicht umbedingt paperthin Crashes kaufen (wenn sie länger halten sollen;)
    Für 300,-- gibt es leider nur Mittelklasse, wenn es ein ganzes Set sein soll. Aber da gibt es schon brauchbare Sachen. Schau dir mal die Zultans an, weiter wäre noch die Masterwork Troy Serie bzw. die Becken von Amedia zum empfehlen.

    Vielleicht solltest du dir erstmal klar werden, welche Beckenkonfiguration du willst. Dann kann dir auch besser geholfen werden. ;)
     
  7. Hamplmann

    Hamplmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.08
    Zuletzt hier:
    28.03.16
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.09.08   #7
    moinsen ;)

    auch ich möchte mir ein neues beckenset zulegen (hh, ride,crash).
    mein budget liegt bei höchstens 300 €.
    die musikrichtung in die ich gehen will ist rock/metal.
    sind dafür bestimmte becken sinnvoll?

    habe gestern im musikgeschäft in der nähe mal ein crashbecken der sonor cast serie angespielt (16") und muss sagen, dass mir der klang nicht gefallen hat. klingt für meinen geschmack zu lang und gefällt mir einfach nicht. da das musikgeschäft ansonsten wenig auswahl hat, werde ich in den nächsten tagen ein großes aufsuchen.
    gut wäre nur, wenn ich meine suche schon mal etwas eingrenzen könnte..

    dangöö :)
     
  8. lukassaku

    lukassaku Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.07
    Zuletzt hier:
    29.08.11
    Beiträge:
    851
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    84
  9. kride20

    kride20 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.07
    Zuletzt hier:
    25.08.16
    Beiträge:
    1.691
    Ort:
    "Hauptstadt des Bieres"
    Zustimmungen:
    102
    Kekse:
    3.000
    Erstellt: 30.09.08   #9
    Masterwork Troy. Sind in dieser Preisklasse sehr gute Becken. Es gibt auch andere Marken wie Zultan & Co., die kenn ich aber nicht, drum sollen da andere was dazu sagen. Aber mit 300,- für nen Satz, da sind freilich die Möglichkeiten eh nicht so groß und an Highend is da freilich überhaupt nicht zu denken ;-(
     
  10. GieselaBSE

    GieselaBSE HCA Eigenbau Drums HCA

    Im Board seit:
    01.09.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    3.244
    Ort:
    zwischen HH und HB
    Zustimmungen:
    311
    Kekse:
    7.391
    Erstellt: 30.09.08   #10
    Für lautere Sachen kann ich die Samatyas empfehlen.
    Ich hab das 16 und 18 Zoll Crash und die sind schon laut genug für die härtere Gangart.
    Meine neuen Bandkollegen haben sich auch schon positiv drüber geäussert.
     
  11. Hamplmann

    Hamplmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.08
    Zuletzt hier:
    28.03.16
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.10.08   #11
    danke für eure hilfe!
    habe mir nun die masterwork troy bestellt ;)
    werde auch mal meinen eindruck posten, wenn sie da sind.

    greetz
     
  12. lukassaku

    lukassaku Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.07
    Zuletzt hier:
    29.08.11
    Beiträge:
    851
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    84
    Erstellt: 02.10.08   #12
    Gute Wahl!
    Vllt kriegst du ja sogar einen Review über sie hin. Würde uns alle sehr freuen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping