Neue Gidda: Ibanez EDR470EX ???

von Mjolnir, 05.10.04.

  1. Mjolnir

    Mjolnir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    7.04.05
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.10.04   #1
    Guude erstmal !

    hab vor ner längeren Zeit mein Equipment verschärbelt und wollte mir jetzt ne neue Gidda zulegen... :)

    kann mir jem was zur Ibanez EDR470EX erzählen?
    Gute erfahrungen gemacht?
    klang ok?
    bin für alle einwände offen :)

    wird zeit, mal wieder ein wenig "elektrische" musik zu machen :D :rock:

    danke und greetz

    Mjolnir
     
  2. Logan

    Logan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.03
    Zuletzt hier:
    5.06.09
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Villach / Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 05.10.04   #2
    Ich hab ne EDR470EX!
    Also der Klang ist recht gut. Das Bodymaterial sorgt dafür, dass im Sound viel Bass ist und man auch viel Sustain hat. Das Griffbrett ist 1A für Flitzer (und auch für Normalsterbliche ;) ). Der Tremolo ist sehr gut und verstimmt sich realtiv selten (also wenn man ihn lang und hart bearbeitet). Die Pickups haben relativ viel Output. (zummindest mehr als die Ibanez RG in der Preisklasse). Meine EDR hatten auch schon ein paar andere Halb- Profis in der Hand weil sie wegen dem Material neugiereig waren und alle stellten der Git ein gutes Zeugnis aus. ;) :rock:
     
  3. Melody Maker

    Melody Maker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    25.12.13
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    407
    Erstellt: 05.10.04   #3
    Der Body ist aus Luthide (oder so).
    Ist glaub irgend eine Kunststoffmischung. Ob das den Sound verbessert, im gegensatz zu Mahagony (z.B) weis ich nicht.
     
  4. diazepam

    diazepam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    20.10.13
    Beiträge:
    873
    Ort:
    Siegen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    547
    Erstellt: 30.10.04   #4
    Jap, Luthite.. komisches Zeug ich glaub auf der Ibanez - Page steht, dass das extra fuer Gitarren entwickelt wurde, in dem Katalog (musicstore glaub ich) hab ich gelesen, dass das Zeug aus der Raumfahrt kommt..

    keine Ahnung.. jedenfalls klingt das Zeug nicht schlecht.. also ich denke, die gitarre ist ordentlich verarbeitet und mindestens ihren preis wert!
     
  5. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 30.10.04   #5
    DAS is echt schwachsinn ;)

    Vielleicht ham sies etwas optimiert, aber Luthite gibts schon lang. Wird zum Einschweissen von Sachen verwenden, in der Raumfahrt (da hat der Katalog recht) blabla.

    Aber es ist sicher nicht für Gitarren erfunden worden ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping