neue gitarre clean - rock, bis 1000-1500 eur

von himmelkind18, 12.10.06.

  1. himmelkind18

    himmelkind18 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    2.04.15
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    92
    Erstellt: 12.10.06   #1
    Hi Leute.

    Ich suche eine neue Gitarre. zur Zeit spiele ich noch eine epiphone Sg aber die gefällt mir vom cleansound mal sowas von überhaupt nicht....:screwy:
    mit dem hals komme ich ganz gut zurecht und auch der zerrsound sollte in die richtung gehen aber was mir am allerwichtigsten ist sie sollte einen himmlischen cleansound (und ganz leicht angezerrten sound) haben. habe mal gesucht und ein soundbeispiel vom tubeman gefunden. So (auf Demo klicken und dann Channel 1 (viell. auch channel 2) anhören ;)) sollte sie sich in etwa anhören.... :great:

    Bin für alles offen. spiele eigentlich alles von clean, funk, blues über Punk- und Hardrock. Metal eher weniger. Gitarre sollte mit dem Korg Ax3000g harmonieren....

    werde noch ausgiebigst antesten gehen aber wollte vorher mal eure professionelle meinung hören. danke leute

    greetz
    himmelkind
     
  2. Krehlst

    Krehlst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    2.058
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    7.465
    Erstellt: 12.10.06   #2
    ich weiß nich, ob du nu noch eine haben möchtest, andernfalls würd ich zur gibson sg standard (1333 euronen) raten.
    ich finde, die überzeut und entspricht eigentlich allen deinen vorstellungen.

    clean finde ich, macht sie sich ganz gut, der sound ist nicht flasch oder dumpf oder so sondern eher breiter aber trotzdem klar und voll.

    aber dazu können die die sg user hier sicher noch mehr sagen.

    wenn du allerdings eher fan der klareren clean sound bist (was für ein satz), dann ist vielleicht eine gitarre mit singlecoil eher deins.
    da wärens dann die üblichen verdächtigen: tele, strat...usw.

    also bisher hab ich von den diego strats gehört, das die für ihren sound einen echt geilen sound vorlegen sollen...
     
  3. Meischt0r

    Meischt0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    26.07.07
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 12.10.06   #3
    Framus Diablo/Panthera mal anstesten :great:
     
  4. Tiger13

    Tiger13 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.05
    Zuletzt hier:
    17.11.14
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Schliesslich Holzbein
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    2.490
    Erstellt: 13.10.06   #4
    niiiiix... allllles tüdelüd...!

    Ganz klar eine American deluxe Stratocaster!
     
  5. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 13.10.06   #5
    Das ist aber eher eine Frage des Cleankanals deines Amps ...


    Typische Fenderfreak ^^
    Wenn du einen himmlischen Cleansound willst dann mittelstellung Paula ^^

    Aber jetzt im Ernst. Für mich gabs noch keine Gitarre, die ich nicht über einen GUT EINGESTELLTEN Cleankanal mochte !
     
  6. .s

    .s .hfu Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    12.03.06
    Beiträge:
    15.437
    Zustimmungen:
    2.208
    Kekse:
    45.185
    Erstellt: 13.10.06   #6
    ich spiele auch die epi sg und der clean sound is echt zum kotzen. würde dir zu ner strat oder fat strat raten, damit hannste gut verzerren und bekommst bei ner orginal deine 1500 euronen auch gut voll^^

    die frage ist nur ob dir der fender hals gefällt...
    ich finde den sound auf jeden fall geil, werde auch bald umsteigen, allerdings keine für 1000€ sondern eine für 600. die klingen fast genauso!!!
     
  7. himmelkind18

    himmelkind18 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    2.04.15
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    92
    Erstellt: 13.10.06   #7
    hey leute.
    schonmal danke für die antworten. fahre am we zum store. momentan hats mir ne tele angetan. find die dinger einfach nur geil.
    welche würdet ihr da empfehlen?
    wenn tele, eignet die sich für punk? (weil keine humbucker?)


    @evo: spiele über n marshall mg100dfx und der hat imho n schönen cleankanal. mein gitarrenlehrer spielt den auch. allerdings mit ner ibanez rg prestige und da klingt der geil. aber bei ibanez liegt mir das halsprofil nich....:(

    greetz
    himmelkind
     
  8. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 13.10.06   #8
    Tja eine Prestige hat auch seine Vorzüge .. Made in Japan und nette Pickups ... Nur hat sie mit einer SG gar nichts zu tun und man kann diese Sound auch kaum vergleichen !
    Spiel auch eine Les Paul die hat für mich den schönen basssound den ich bei Fender total vermisse.
     
  9. Mich0r

    Mich0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    22.08.13
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Jülich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    997
    Erstellt: 14.10.06   #9
    Gibt auch schöne PRS Modelle der SE Reihe die da passen würden. Die Santana zB.....fand sie Clean und angecruncht super geil.
    Wenns auch bluesig werden kann wär ne Epiphone LP 56 Goldtop gut, gefiel mir vom Klang her viel besser als die Studio Modelle die ich im Store angespielt habe (unser Ex-Gitarrist hat damit sogar in unserer Metalband lange gespielt)
    Solltest auf jeden Fall mal einige Les Pauls anspielen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping