Neue Gitarre gesucht, Modelle rausgesucht, bitte um Kaufhilfe

von just-matze, 25.03.05.

  1. just-matze

    just-matze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.04
    Zuletzt hier:
    19.09.05
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.03.05   #1
    Hallo,

    ich habe mich jetzt mal umgeguckt und ein paar Gitarren rausgesucht. Also ich bin eher son rockigen :)...mein Amp ist nen DSL 50 von Marshall.Hier mal ein paar Modelle, bitte sagt mir mal welche davon gut sind und wenn ihr noch welche wisst, dann sagt bescheid.

    Epiphone by Gibson Gothic Les Paul Studio PB
    Epiphone by Gibson SG g-400 cherry
    Epiphone by Gibson Les Paul Srandard TA Flametop

    Ach alles sollte im Vergleich zu meiner jetzigen Ibanez RG 370DX stehen, also was schlechter ist, weg damit :)

    MfG
     
  2. m?h

    m?h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    29.12.14
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    108
    Erstellt: 25.03.05   #2
    da du ja bereits gitarre spielst (also kein einfänger auf suche nach einsteiger git) würd ich sagen du setzt dir ein preislimit, und gehst dann in den nächsten größeren laden und testest an!!

    wenn du schon spielpraxis hast (und das setze ich mal voraus :great: ) dann wirst du schnell erkennen, welche dir gefällt, welche dir liegt, usw...


    wobei du dich nicht reinsetzen soltlest und schnelle soli krachen lassen sollst....
    einfach mal über den hals fahren
    einfache licks zupfen, powerchords probieren

    schaun ob du dich mit der gitarre wohl fühlst
    und ALLE angetesteten gitarren über ein und denselbern amp testen!
     
  3. DanTheMan

    DanTheMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.342
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    1.228
    Erstellt: 25.03.05   #3
    Falls du dich für die Epiphone by Gibson Gothic Les Paul Studio PB entscheidest und zufällig aus München kommst,könntest du die dir bei mir anspielen und gleich kaufen :)
    Würde dir einen guten Preis machen ^^
     
  4. Henry86

    Henry86 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    10.10.16
    Beiträge:
    407
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    448
    Erstellt: 26.03.05   #4
    Ich sach mal, es kommt immer darauf an, welchen klang du haben willst...

    Die Gothic Studio wird sich von der Standard im Klang nicht wesentlich unterscheiden, beiden haben den warmen Paula-Humbucker Sound, wogegen die SG zwar auch fett klingen kann, im allgemeinen aber eher etwas knackiger und höhenreicher ist.

    Und ich schließe mich meinen Vorrednern aus anderen Threads an, dass du auf jeden Fall mal verschiedene Versionen von Epiphone gespielt haben solltest, um dir die beste auszusuchen. Es gibt da noch wesentliche Unterschiede in Klang und vor allem Verarbeitung. (Wiedergegebenes Wissen anderer Board-User :rolleyes: )
     
  5. **Slash_84

    **Slash_84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.03
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    101
    Erstellt: 26.03.05   #5
    moin!

    hatte die epi lp goth und hab noch die sg400.

    von der gothic war ich nicht so begeistert muss ich sagen, meine zumindest war net so doll verarbeitet und ließ sich auch net so gut spielen. hab dann zu allem überfluss noch emgs reingebaut, oh mann, ich hasse die dinger ;-)

    die sg ist ne solide gitarre, schön leicht und geil zu spielen.
    würd zu der raten.(bei inetresse pm!)
    die andre lp hab ich noch net angespielt.

    gruß daniel
     
Die Seite wird geladen...

mapping