neue gitarre

von dh_helix, 30.12.04.

  1. dh_helix

    dh_helix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    598
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    71
    Kekse:
    2.034
    Erstellt: 30.12.04   #1
    will mir eine neue gitarre kaufen (halbresonanz) kennt ihr euch da aus
    ich weiß das ibanez da gute haben soll auch vom preis aber gibts da noch alternativen von anderen firmen soll aber nicht teurer werden als 450 €
     
  2. Melody Maker

    Melody Maker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    25.12.13
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    407
    Erstellt: 30.12.04   #2
    Die Epiphone Sheraton kannste dir ja auch mal anschauen.
    Sehr gutes Instrument.
    Die kostet aber auch 499€. Aber die 50 € wären mir persönlich egal.
     
  3. slalomsims

    slalomsims Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    4.11.16
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.453
    Erstellt: 31.12.04   #3
    Ich hab die Epiphone Dot (Kopie von der Gibson ES 335).
    Die liegt in deinem Preisrahmen.
    Hab mir jedoch vor kurzem einen neuen Bridge-Humbucker (Seymour Duncan Jeff Beck) einbauen lassen.
    Ich finde, das es sich lohnt für solch eine Gitarre einen besseren PU reinzubauen.
    Hängt natürlich auch stark davon ab, was für ne Musik du machst.
     
  4. dh_helix

    dh_helix Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    598
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    71
    Kekse:
    2.034
    Erstellt: 31.12.04   #4
    ich mach eher so punk
     
Die Seite wird geladen...

mapping