Neue Humbucker für meine Epi SG 400

von FaNa, 03.06.05.

  1. FaNa

    FaNa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.05
    Zuletzt hier:
    11.06.05
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.06.05   #1
    Hi,

    ich plane neue Humbucker in meine weinrote Epiphone Sg 400 einzubauen.
    ich bin ein laie und habe wirklich absolut keine ahnung welche ich da zu kaufen habe oder ob die und die überhaupt passen ;)

    vlt könntet ihr mich da beraten

    ich wollte punk spielen aber auich manchmal nen schoenes bluesstück

    danke und hi erstma
    (1 post :) )
     
  2. monsterschaf

    monsterschaf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.05
    Zuletzt hier:
    30.09.11
    Beiträge:
    691
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 04.06.05   #2
    Würd jetzt ma spontan zu Seymour Duncan raten:


    Nen JB an der Brücke, und nen "59" am Neck. Allround-Kombination sozusagen. Wenns mehr bollern soll TB4 an der Bridge und SH1N am Neck. Ist aber alles wida vom eigenen Geschmack und vom Verstärker abhängig, und v.a. von Deinem eigenen Geschmack...

    Die AlNiCo II in der SG sind doch gar net so schlecht...
     
  3. RalleO

    RalleO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    790
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    335
    Erstellt: 04.06.05   #3
    Gestrichen (falscher Thread, sorry).
     
  4. FaNa

    FaNa Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.05
    Zuletzt hier:
    11.06.05
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.06.05   #4
    der verstärker wird ein marshall mg 100 hdfx sein :great:
     
  5. Streen

    Streen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.03
    Zuletzt hier:
    23.07.10
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Graz (AUT)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 04.06.05   #5
    Also ich denk mit Seymour Duncan machst sicher nix falsch!

    Man muss halt schon schauen ob einem der Klang gefällt (Soundbeispiele auf der Homepage anhören!)

    DiMarzio wär vielleicht auch ne Möglichkeit!

    mfg
     
  6. pAinkiLLer

    pAinkiLLer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    19.09.08
    Beiträge:
    202
    Ort:
    Leichlingen (bei Köln)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 04.06.05   #6
    in ne epiphone nen duncan ? würden da nicht eher gibson humbucker zu passen ?
     
  7. x-man

    x-man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    57
    Kekse:
    3.227
    Erstellt: 04.06.05   #7
    ich würde sagen geschmacksache. ich musste mich zwsichen gibson 500t und seymour duncan sh-6 entscheiden. ich nahm den sh-6 für meine epi und es war die richtige entscheidung. verdammt viel output. kein matchen mit sehr viel druck.

    x-man
     
  8. pAinkiLLer

    pAinkiLLer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    19.09.08
    Beiträge:
    202
    Ort:
    Leichlingen (bei Köln)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 05.06.05   #8
    jo klar, ich mag die duncans auch. dachte nur das er vllt mehr den gibson sound will (ansonsten würde man sich keine epiphone kaufen oder) ?
     
  9. ET

    ET Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 05.06.05   #9
    was hat das eine mit dem andern zu tun?
    warum gibt es wohl soviele PAF Nachbauten....
     
  10. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    9.771
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 05.06.05   #10


    Nen TB-4 in ne Gitarre ohne Floyd Rose zu bauen bringt herzlig wenig ^^

    Aber den normalen SH-4 kannste nehmen, is wirklich ein sehr, sehr guter allrounder für die Bridge und an den Hals machst halt entweder nen SH-1 oder wenn du mehr Bässe willst nen SH-2.
    Für die Bridge SH-6 kannst auch nehmen, aber der ist eher mittig und in manchen(!) Gitarren bissl kratzig in den Höhen, also nicht immer zu empfehlen. Output-mäßig kommt der halt an die ganzen aktiven EMGs ran ...
     
  11. monsterschaf

    monsterschaf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.05
    Zuletzt hier:
    30.09.11
    Beiträge:
    691
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 05.06.05   #11
    ...versteh ich jetzt net so ganz. Der ist Standardmäßig in meiner Horizon drinne, und die hat KEIN Floyd. Oder hat da bei ESP jemand ins falsche Regal gegriffen bei der Montage? Kann ja auch sein, lasse mich gerne belehren.

    Nen Wunder, das hier noch keiner von der Wunderwaffe EMG gequakt hat, oder geht dieser Hype auch endlich vorbei? Ist doch hier fast kein Tag ohne die Diskussion "ESP + EMG + Boogie = ichneuerKirkHammett" vergangen.

    Nix gegen EMG - spiel ja selbst welche, aber manche Leute erwarten einfach ZU viel, und sind hinterher enttäuscht.

    Aber die Idee mit "echten" Gibsons war zu einfach. Wenn unser Kollege halt auf den Sound steht, warum net.

    Wozu kauft man sich sonst eigentlich ne Gibson???
     
  12. GKL

    GKL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.05
    Zuletzt hier:
    1.12.15
    Beiträge:
    132
    Ort:
    Schneverdingen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    136
    Erstellt: 10.06.05   #12
    Ich hab meine Epiphone SG 400 in der Stegposition mit einem Gibson "Tony Iommi" HB und am Hals mit einem Dimarzio PAF aufgerüstet.
    Bin eigentlich schon recht zufrieden mit dieser Konstellation. Ich plane aber, auch in der Halsposition noch einen "Tony Iommi" einzubauen, weil mir dieser Humbucker, auf einer SG, mit Abstand am besten gefällt.
    Allerdings spiele ich, wie du wahrscheinlich schon vermutet hast, in erster Linie 60er/70er Rock und liebe natürlich besonders den Sound der frühen Black Sabbath Stücke.

    Günter
     
  13. explorer76

    explorer76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.210
    Ort:
    RUHRGEBIET
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.201
    Erstellt: 10.06.05   #13
    Es kann durchaus sein, dass du nen TB-4 drin hast, kommt halt drauf wie der Saitenabstand ist, so dass auch bei ner Horizon NT ein TB durchaus sinnvoll sein kann.

    Für ne SG würd ich keinen JB (SH/TB-4) nehmen, weil er dafür imho einfach zu viele schrille Höhen hat, in ner dicken Les Paul klingt er hingegen super.
    Ich würde zu nem SH-5 (Duncan Custom) oder nem SH-12 (George Lynch Screamin Demon) tendieren. Der SH-12 hat etwas weniger Output als der 5er aber einen sehr schönen Growl in den Bässen (ist mein Lieblings-PU) und klingt auch in Mahagoni Klampfen (hab den mal in ner Ibanez S gespielt) klasse, ich hab ihn persönlich in meiner Camarillo Custom (Sumpfesche mit Ahorndecke) und darin klingt er klasse, viel besser als der JB der vorher drin war.
    Den SH-5 hab ich in meiner Framus Panthera und finde ihn da etwas zu bassig, also möglicherweise genau das richtige für ne SG!

    EMG würd ich für Punk nicht nehmen, könnte aber auch daran liegen, dass ich DEN Emg Sound nicht mag...
    DiMarzios sind leider nicht so mein Spezialgebiet, kann ich dir leider nix raten...
    Die Gibson Iommis wären auch ne Idee, sind aber unwahrscheinlich teuer, muss man selber wissen ob man das investieren will.

    Hoffe ich habe geholfen.
     
  14. Ed

    Ed Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    20.02.16
    Beiträge:
    2.433
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    3.670
    Erstellt: 10.06.05   #14
    Ich hab' mal in meine Classic Burstbuckers eingebaut und die PUs aus der Classic (500T und 496R) in die SG 400 Korina. Das klingt fantastisch und ist relativ günstig über eBay...

    Gruß,
    /Ed
     
  15. EpiphoneSG

    EpiphoneSG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.05
    Zuletzt hier:
    5.02.08
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    142
    Erstellt: 09.07.05   #15
    Hab auch ne SG und denk über PU-Wechsel nach...aber ich würde nur den Bridge-Hb austauschen, der Halshumbucker klingt echt gut. Der Bridge-hb matscht wirklich schlimm, will gar nicht erst drüber nachdenken, wie sich das mal in Bühnenlautstärke anhört :rock:
     
  16. Nightfall86

    Nightfall86 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.09
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Wiesmoor
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.07.05   #16
    Kurze Zwischenfrage :
    Lohnt es sich überhaupt in eine 299€ Gitarre nochmal für ca. 200-300€ neue Tonabnehmer einzubauen? Naja gut, wenn man so viel Geld hat ... ;) aber ich als Schüler würd es mir gründlich überlegen nochmal fast das Doppelte des Gitarrenpreises für neue Tonabnehmer auszugeben.
     
  17. EpiphoneSG

    EpiphoneSG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.05
    Zuletzt hier:
    5.02.08
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    142
    Erstellt: 10.07.05   #17
    Is aber auch dumm, wenn du dir ne 5000 Euro Klampfe kaufst und die dann, damit sie gut klingt,
    nochmal für 300 Eier aufmotzen musst...
     
  18. SoЯRoW

    SoЯRoW Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.07.11
    Beiträge:
    645
    Ort:
    pirk
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    388
    Erstellt: 10.07.05   #18
    was ist daran dumm wenn die gitarre sehr gut klingt, die verbauten pu´s aber nicht deiner soundvorstellung entsprechen?

    gibt leute die sich sehr teuere amps kaufen und den sound dann mit diversen fx so hinbiegen das er ihnen gefällt. auch die dumm? ;)
     
  19. angelofdeath666

    angelofdeath666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    16.09.16
    Beiträge:
    2.023
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    150
    Kekse:
    4.262
    Erstellt: 10.07.05   #19
    so seh ich das auch, hab mir in meine epi lp auch schöne gibsons reingepackt
     
Die Seite wird geladen...

mapping