neue jaguar bridge

von .s, 23.03.08.

  1. .s

    .s .hfu Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    12.03.06
    Beiträge:
    15.423
    Zustimmungen:
    2.202
    Kekse:
    45.185
    Erstellt: 23.03.08   #1
    hi,
    ich habe eine fender jaguar hh. irgendwie ist die bridge komisch.... nicht leicht bundrein zu stellen, vertellt sich von selber wieder zurück :confused:
    die korpus schrauben haben glaube ich einen 7,25mm durchmesser (gibson style ???)...
    kennt jmd eine gute stabile (!!!) brigde zu austauschen, mit nicht ganz so scharfen saitenreitern, damit ich nicht erst wieder nachschlefen muss?

    mfg
     
  2. .s

    .s Threadersteller .hfu Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    12.03.06
    Beiträge:
    15.423
    Zustimmungen:
    2.202
    Kekse:
    45.185
    Erstellt: 26.03.08   #2
    keine ne idee?
     
  3. visa

    visa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.06
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    114
    Erstellt: 26.03.08   #3
    das thema wurde hier und im ganzem interweb schon heiß diskutiert.

    ich hab selbst zwei jazzmasters.

    es gibt drei populäre lösungen.

    1. mustang bridge kaufen, ranmachen und vergessen...(die mustang bridge kann einfach anstelle der alten aufgesetzt werden. nix mit bohren)

    2. buzzstop hinter die bridge setzen. davon geht das schnarren einigermaßen weg und es ist mehr druck auf der bridge, was verhindert, dass die saiten abrutschen und die schrauben sich rausdrehen. gibts auch bei thomann...allerdings teurer.

    3. gibson style bridge. da muss man aber unter den vielen erstmal die richtige finden. such mal hier im forum nach dem alten thread. da steht genau welche du brauchst.

    ich persönlich hab an meinen jazzmasters die mustang bridge. auf der einen ist sogar zusätzlich noch ein buzzstop. der gibt der gitarre etwas mehr sustain.
     
  4. .s

    .s Threadersteller .hfu Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    12.03.06
    Beiträge:
    15.423
    Zustimmungen:
    2.202
    Kekse:
    45.185
    Erstellt: 26.03.08   #4
    ich hab ja keine normale jaguar...sondern eine hh, mit gibson style bridge und stoptail...
    meine jazzmaster hat schon ne mustang bridge :o
     
  5. spikke

    spikke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    981
    Ort:
    Muenchen
    Zustimmungen:
    237
    Kekse:
    4.812
    Erstellt: 26.03.08   #5
    ich würd vermutlich in meinem gitarrenladen schauen ob die eine x-beliebige tune-o-matic bridge haben und ob die bei der gitarre passt - wenn ja dann kannst du dich frei zwische z.b. ner gotoh, schaller, tonepro, ner gibson nashville oder abr-1 entscheiden..
    die letzte und teuerste ist vermutlich bei lp liebhabern die erste wahl..
    aber feilen musst du vermutlich immer

    schau doch lieber nochmal ob du den steg nicht anders hin bekommst - neue reiterchen oder schrauben? :confused:
     
Die Seite wird geladen...

mapping