Neue Pickups in Stagg-Bass

von emo, 22.04.04.

  1. emo

    emo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.04
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    1.437
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    701
    Erstellt: 22.04.04   #1
  2. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 24.04.04   #2
    Bei diesem Bass nicht unbedingt, denn er ist nicht so richtig wertig. Und gute Tonabnehmer, sowas wie Basslines, MECs, oder auch LeFays :D würden ab mindestens 2/3 des Instrumentenpreises beginnen. An deiner Stelle würde ich für einen neuen Bass sparen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping