Neue Pickups

von kaylee174, 26.08.04.

  1. kaylee174

    kaylee174 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.04
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.08.04   #1
    Also weil ich mit den humbuckern aus meiner epi sg400 nich zufrieden bin, weil das palm muting suckt hab ich mir überlegt neue zu kaufen. Habt ihr irgendwelche empfehlungen. Es sollen keine emg's sein weil ich mir irgendwann sowieso noch ne heavy gitarre holen will. Ich spiel hauptsächlich metal und punk. Ich will also ein gutes palm muting (so wie Farin Urlaub ungefähr, also schön druckvoll). Habt ihr irgendwelche vorschläge? Der sound der pickups soll auch nicht EMG oder metalmäßig sein (dafür nehm ich mein mt-2). Wenn ihr vorschläge habt, nur zu.
     
  2. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 26.08.04   #2
    Naja, ob Palm Mutes gut kommen hängt auch vom Amp ab.
    Wenns kein Metall sein soll, dann ist vieleicht nen SH4 von Seymour Duncan ganz gut. Wenn du 20€ sparen willst dann nim den Jay Bee von Rockinger das ist nen ebenbürtiger Nachbau :)

    mfg
     
  3. kaylee174

    kaylee174 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.04
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.08.04   #3
    Wie sieht das denn bei euch aus mit dem palm muting bei nem marshall mg15cdr. Hab nämlich an meinen amp mal ne Jackson Randy Rhoads rangehauen und da hat alles gefetzt..
     
  4. kaylee174

    kaylee174 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.04
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.08.04   #4
    Also in erster linie sollen die pickups ein gutes palm muting haben, so wie bei farin urlaub ungefähr
     
  5. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 27.08.04   #5
    Du schmeist hier ein paar Dinge durcheinander...!

    palm muting = Spieltechnik; das haben keine PU sondern Deine Hand, wenn das "palm muting suckt" üben!

    EMG baut über 20 verschiedene PU sowohl passive als auch aktive, wenn es so nicht klingen soll fallen aber eine ganze Menge anderer PU die ähnlich sind weg...

    EMG's sind auch grundsätzlich KEINE reinen Metal Pickups..!

    RAGMAN
     
  6. LilyLazer

    LilyLazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 27.08.04   #6
    Naja, Palm Muting kann aber bei so nem Amp sucken, wenn deine Pu´s nicht genug Power haben, weil du dann zuwenig Gain hast und dann klingts halt eher dünn.
     
  7. kaylee174

    kaylee174 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.04
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.08.04   #7
    Nee an der spieltechnik liegt das nicht. Aus den pu's kommt eben nix raus wenn ich PM's spiele. Ich hab ja schonmal ne Randy Rhoads an meinem amp gespielt...die hat gefetzt
     
  8. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 27.08.04   #8
    klar aber mann sollte es auch so spielen können das es selbst bei einem clean eingestellten Amp bereits gut klingt, dann klingt es verzerrt auf jeden Fall gut...

    RAGMAN
     
  9. elSmo

    elSmo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    10.02.10
    Beiträge:
    358
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.08.04   #9
    was hast du denn für pus dass da kein druck rüber kommt. ich hatte mit meiner gebraucht gebraucht gekauften fender strat am bridge-pu eher das problem dass bei normal fettem sound das palm-muting den amp vor druck über den tisch geschleift hat... und der pu hat keine fetten bässe...
     
  10. kaylee174

    kaylee174 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.04
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.08.04   #10
    Ich hab die normalen epiphone pu's in meiner sg
     
  11. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 27.08.04   #11
    dann würde ich wirklich noch ein bischen üben, mit den Epiphone PU geht es eigentlich schon.
    Es gibt zwar PU die es einem leichter machen aber gehen tut es mit Deinen auch...

    RAGMAN
     
  12. kaylee174

    kaylee174 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.04
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.08.04   #12
    Jo aber da is nix mit üben ich hatte schon paar andere gitarren an meinem amp und da war palm muting da!
     
  13. johnny-boy

    johnny-boy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    30.03.10
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    39
    Erstellt: 27.08.04   #13
    Ich hab die selbe Gitarre und PM klingt fett bei mir.
     
  14. Godsound

    Godsound Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.04
    Zuletzt hier:
    20.10.06
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.08.04   #14
    Die PMs bei einem Kollegen von mir haben auch keinen Druck egal welche Gitarre er in Händen hat (Handballen liegt zwischen Neck und Bridge PU bei Palm Mutings!!!!) Sein Argument: "Meine neue EMG 81 sind auch sch.....!"
    Liegt es an den Tonabnehmer oder seiner Technik?
     
  15. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 28.08.04   #15
    ich denke mal es liegt an der Technik. Es dauert bis man ein Gefühl dafür hat und das Zusammenspiel zwischen abdämpfen und Anschlagstärke präzise klappt...

    RAGMAN
     
  16. The Hunter

    The Hunter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    6.04.15
    Beiträge:
    793
    Ort:
    BaWü
    Zustimmungen:
    70
    Kekse:
    1.651
    Erstellt: 28.08.04   #16
    Ganz klar Technik! Also ich hatte frühers ne Yamaha 112 oder so ähnlich und aus der hab ich auch was rausbekommen.

    Zu Bademeister: Also ich hab in meiner RR Bill Lawrence 500 irgendwas oder so drin und die fetzen ziemlich gut, aber wenn aus deiner SG nichts herausbekommst würd ich lieber noch ein bisschen üben!
     
Die Seite wird geladen...

mapping