Neue Saiten für Warlock bitte um Hilfe

von Eisen, 02.03.08.

  1. Eisen

    Eisen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.08
    Zuletzt hier:
    30.03.10
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.03.08   #1
    Tag zusammen,
    so nun is es endlich soweit es müssen neuer Saiten für meine Warlock her
    nun hab ich allerding ein paar fragen...und zwar Spiele ich oft "EB" und selten schomal "Dropp C" jetzt is nur meine frage ob Stahl saiten zu empfehlen da ich
    Auschließlich Metal (Bind Guardian /HammerFall usw) spiele und einfach keine Obertöne hinbekomme. bzw. welche Saiten Stärke für die o.g. Tunings sinnvoll wären....

    Evtl : https://www.thomann.de/de/dean_markley_2558_blue_steel.htm ?!?!

    Wäre toll wenn mir einer bei den Beiden Tuning Eb und dropp c weiter helfen könnte :D

    vielen dank
     
  2. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 02.03.08   #2
    was spielst du momentan für ne saitenstärke?

    aber die verlinkten hät ich dir auch empfohlen :D
     
  3. DerGitarrist

    DerGitarrist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.07
    Zuletzt hier:
    4.12.14
    Beiträge:
    608
    Ort:
    Bischofsdhron
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    168
    Erstellt: 02.03.08   #3
    ich kann dir die Rotosound Rotoblues .10 empfehlen. Die sind echt gut. Hab sie selbst schon beim Freund auf einer Warlock gespielt
     
  4. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 02.03.08   #4
    Ich empfehle dir, keine Stahlsaiten zu benutzen. Deine Bünde und Hardware bestehen wahrscheinlich aus Nickel oder ähnlichem, und Stahl ist dann härter als deine Bundstäbchen.

    Ich glaube deine Gitarre ist ja auch nicht gerade hochpreisig, da kann es schonmal passieren dass das Bundmaterial nicht wirklich hochwertig ist, und sich noch schneller abreibt.. mir wäre es das nicht wert.
     
  5. Eisen

    Eisen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.08
    Zuletzt hier:
    30.03.10
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.03.08   #5
    vielen dank für eure Antworten
    hab zur zeit 0.9er drauf...
    denke aber ich werd die DEAN MARKLEY 2558 LTHB BLUE STEEL aufzeihen :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping