Neue Tuner für meine Telecaster

von telejemand, 08.04.07.

  1. telejemand

    telejemand Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.07
    Zuletzt hier:
    1.12.09
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Radolfzell
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.04.07   #1
    Hallo,
    ich hab ne squier standart telecaster und will ihr neue tuner gönnen. Die wo jetzt drauf sind erinnern schwer an 50 euro ebay gitarren ! ...
    ich hab da an so vintage kluson, original fender oder gotoh gedacht ...
    jetzt gibt es die aber für verschiedene Bohrungen .... welche soll ich nehmen ?
    ich mag die mit dem geschlitzen schaft !
    also jetzt ist eben die frage ob sich die ganze sache lohnt.
    und welche überhaupt ? ich möchte sie schön richtung 60er 70er stylen !
    hoffe ihr könnt mir helfen !

    patrick
     
  2. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    10.692
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.491
    Kekse:
    95.384
    Erstellt: 08.04.07   #2
    Hallo Telejemand,

    hier auf der Rockinger Seite findest Du Bohrungslöcher und Abstände.
    http://www.rockinger.com/index.php?list=WG061

    Ich kann die KLUSON DELUXE Single Line Stamp wärmstens empfehlen! :great:
    Ich habe sie auf meiner Rockinger Strat. Auf meiner Fender Nashville habe ich ähnliche und auch auf meiner 22 Jahre alten Rockinger Telecaster. Der Drehknopf der e-Saite ist mittlerweile durch harten Live-Einsatz etwas verbogen, aber die Mechaniken funktionieren auch nach 22 Jahren einwandfrei - und da kein Tremolo genutzt wird absolut verstimmungsfrei.

    Mir gefällt die Vintage Optik - und dass die Saiten nicht an der Seite rausschauen ist für mich ein klares Plus. 5 cm hinter der Mechanik abknippsen, rein damit, aufwickeln. Keine Verletzungsgefahr ...

    Gruß
    Andreas
     
  3. Guybrush

    Guybrush Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.06
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    282
    Erstellt: 08.04.07   #3
    Gotoh-Mechaniken sind auch nicht zu verachten...Mit die besten und dazu noch bezahlbar
     
  4. Joa

    Joa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.04
    Zuletzt hier:
    3.06.14
    Beiträge:
    2.807
    Ort:
    Blankenheim
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    5.940
    Erstellt: 08.04.07   #4
    Hab mir die Double-Lines von Kluson für 29 Euro von Rockinger draufgebaut - und die machen einen soliden Eindruck - und fühlen sich gut an.

    Gruß,
    der Joe
     
  5. meckintosh

    meckintosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    12.01.16
    Beiträge:
    2.733
    Ort:
    fast in Flensburg
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    10.370
    Erstellt: 09.04.07   #5
    Mal abgesehen von der Marke empfehle ich dir entsprechende Locking Mechaniken. Lohtn sich im Live Einsatz immer, der Saitenwechsel wird zur ganz schnellen Angelegenheit :great:
     
  6. Martinho the Met

    Martinho the Met Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.06
    Zuletzt hier:
    9.10.08
    Beiträge:
    1.007
    Ort:
    Schliengen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    178
    Erstellt: 09.04.07   #6
    ICh hab auf meiner Strat und der Selbstbau Tele Kluson Locking Mechaniken einmal Die Double Lines und auf der Tele Roundbacks
     
Die Seite wird geladen...

mapping