Neuen Verstärker mit Effekten

von Hyde`, 15.10.06.

  1. Hyde`

    Hyde` Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.06
    Zuletzt hier:
    28.03.07
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.10.06   #1
    Hallo alle,

    da ich mir demnächst eine neue gitarre holen werde,sollte auch ein etwas besserer verstärker her.
    bisher besitze ich ein 15 Watt AMP (Dimavery GA10) mit distortion effekt.

    also der AMP muss kein 100 watt teil sein,mir reichen 40-50 oder so,mehr als in meinem zimmer spielen werde ich die nächsten jahre eh nicht. was mir aber wichtig ist sind diverse effekte. es sollten die geläufigsten effekte (distortion,hall) dabei sein damit ich bei einer playlist verschiedenster lieder auch originalgetreu (den effekten nach :D )mitspielen könnte.

    also sollte nich wirklich teuer sein aber auch nich qualitativ unten liegen. preisklasse kann ich grad nich wirklich sagen da ich nicht wirklich weiss wieviel sowas kosten könnte.

    also freue mich über gute vorschläge (+ evtl. bilder und links für details)

    gruß
    Hyde`


    EDIT: verdammt! ins falsche topic geschrieben,sorry. sollte natürlich in E-Gitarren AMPs,könnte ein mod diesen thread freundlicherweise verschieben?
     
  2. s.b. aus b.

    s.b. aus b. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.06
    Zuletzt hier:
    1.12.06
    Beiträge:
    8
    Ort:
    bei hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.10.06   #2
    Ich spiele über nen line6 spider 2 Line 6 - Spider II Family vllt ist der ja was für dich.ich finde den eigentlich voll inordnung zum üben:great: ...probleme gibts mit dem top aus der reihe bei mehreren freunden von mir is da schon öfter mal was durchgebrannt und das bei normaler nutzung.:mad:
    kannst dir auch die tracks auf diesem myspace account anhörenwww.myspace.com/gauntletgermany beide gitarren haben mit nem line6 spider 2 eingepielt
    gruss aus Paris
     
  3. Hyde`

    Hyde` Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.06
    Zuletzt hier:
    28.03.07
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.10.06   #3
    autsch,gibts da auch was unter 100 €? wie gesagt es muss nich 100watt sein (kann auch 30-40 je nachdem was ausreicht da ich ja nur in meinem zimmer übe).
     
  4. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 16.10.06   #4
    ne vernünftige 30-40 watt combo mit effectsection für unter 100 fische? :eek:
    mit verlaub: :screwy:
    hm....gehts nich n bisl großzügiger? so...200 oder 300...da findest was gutes...aber 100?!
     
  5. Hyde`

    Hyde` Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.06
    Zuletzt hier:
    28.03.07
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.10.06   #5
    muss ja nich alle effekte haben dies da gibt :p mir reichen n paar und das teil muss auch nich wirklich laut sein,aber das sagte ich ja schon:er_what:
     
  6. kurt-hendrix

    kurt-hendrix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.06
    Zuletzt hier:
    27.06.16
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.459
    Erstellt: 16.10.06   #6
    defakto
    gibs es keine vernüpftigen amps unter 100€
    entweder du sparst oder naja lässt es ganz bleiben

    sry wenn es hart klingt
    ist aber so ;)
     
  7. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 16.10.06   #7
    Roland Micro Cube.
    Erfüllt (fast) alle deine Anforderungen.
     
  8. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 16.10.06   #8
    hatte ich auch gedacht..oder zumindest Cube 15, der ist dann wengistens nich schon bei zimmerlautstärke am ende. der wäre ne überlegung wert, vllt findest ja nen gebrauchten für ...150 o.ä.
     
  9. stylemaztaz

    stylemaztaz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Pappkarton unter der Isar
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    780
    Erstellt: 16.10.06   #9
    reicht dir auch ein moddler? v-amp2 wäre mit 100 euronen zu kriegen. zum üben ideal. beim auftritt musst du über ne anlage oder amp vom der vorband spielen!

    greetz

    stylemaztaz
     
  10. Jayns

    Jayns Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.06
    Zuletzt hier:
    2.09.07
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    11
    Erstellt: 16.10.06   #10
    also wenn du wirklich nur zu hause üben willst kannst du auch einen micro cube von roland nehmen, oder einen cube 15 oder 20 x.
     
  11. opferstock

    opferstock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.04
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    1.264
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    2.653
    Erstellt: 16.10.06   #11
    Microcube, zum Üben und mit Effekten gibts nichts besseres. (zu dem Preis) Und man kann damit zu Hause schön zu Backingtracks üben und auch Krach machen. Zumindest wenn man Nachbarn hat reicht er aus find ich.
    Und er klingt noch gut, wer damit öd klingt an dem liegt es selber.
    Klar ist er kein Stack, aber man sollte ihn für daheim nicht unterschätzen. Steht ausserdem überall rum, also kannst den ja problemlos testen.
    Ich hab den selber, spiele seit 25 Jahren Gitarre und so nen geilen Übungsverstärker fürs Wohnzimmer hätt ich mir damals noch gewünscht so als junger Padawan :)
     
  12. Hyde`

    Hyde` Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.06
    Zuletzt hier:
    28.03.07
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.10.06   #12
    nagut,scheinen,nich wirklich billig zu sein.. dann sagen wir es mal so:
    welcher wär der billigste der meinen ansprüchen genügen würde,wieviel würde er kosten? n link mit details wäre nett ^^
     
  13. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 16.10.06   #13
  14. Hyde`

    Hyde` Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.06
    Zuletzt hier:
    28.03.07
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.10.06   #14
    von den effekten her hört sich der micro ganz gut an... da ich ja schon einen billigen 15 Watt verstärker habe wärs ja möglich die gitarre an den micro zu hängen,und den micro dann an meinen 15 watt verstärker oder?
     
  15. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 16.10.06   #15
    hm...wenn du die box von deinem billig verstärker ablötest und der cube nen ausgang hat...klar...nur...muss die ohmzahl stimmen..sonst wird das n bisl unmöglich...also sagen wir mal von vorn herrein....eher nich ;)
     
  16. Breed of Killing

    Breed of Killing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 16.10.06   #16
    Ich denke du meinst die Vorstufe des Micro mit der Endstufe des anderen?!
    Das geht nicht.
     
  17. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 16.10.06   #17
    hm...is das dann nich eher andersrum...also die endstufe des cube mit der vorstufe (dem eingang) des anderen....also denk ich mal...ich glaub nich, dass er löten wollte :D

    und nen externen speaker out hat das dingen ja nich
     
  18. Breed of Killing

    Breed of Killing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 16.10.06   #18
    was will er denn mit der 2 watt endstufe des cube an der vorstufe des 15 watters? dann hätte er ja den selben amp nur mit 13 watt weniger :-))
     
  19. Hyde`

    Hyde` Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.06
    Zuletzt hier:
    28.03.07
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.10.06   #19
    also nicht,schade :D
     
  20. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 16.10.06   #20
    dachte auch eher an den cube 15, weil mir der micro doch n bisl schwach scheint dafür :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping