Neuer Amp oder nur neue Zerre?

von xgoingunder, 08.07.06.

  1. xgoingunder

    xgoingunder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.05
    Zuletzt hier:
    8.04.12
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.07.06   #1
    Moin Leute, hab schon seit einiger Zeit nen Marshall VS65R und bisher
    war ich eigentlich immer recht zufrieden damit, aber mittlerweile reichen
    mir die Gainreserven von dem nich mehr so ganz, da ich nich nur Punk spiele
    sondern auch gerne mal härtere Riffe anspiele, und die kommen dann nich
    aggressiv genug rüber. Nun überleg ich auch schon ein ganzes weilchen ob ich
    mir sobald ich wieder Geld hab vielleicht nen Effektgerät suche, Geräte aller
    Rocktron Silver Dragon oder der Zombie würden mich da schon interessieren.
    Oder sollte ich meinen Marshall gleich wieder abgeben noch etwas dazugeben
    und davon dann gleich nen neuen Amp holen? Die eingebaute Zerre is für leichtere
    Sachen und Cleane ja ganz in Ordnung, aber naja, hoffe ich versteht mein Problem.
    Denn vor na Weile war ma nen Musiklehrer zufällig bei einem meiner Gigs und selbst
    der sagte das meine Gitarrer ruhig aggressiver klingen könnte. Spätestens wenn man
    so etwas von einem Lehrer gesagt bekommt finde ich ist es Zeit sich gedanken zu machen! :p
     
  2. dean-markley

    dean-markley Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.04.06
    Zuletzt hier:
    16.07.06
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.07.06   #2
    guck dir den BOSS METAL ZONE 2 an!!!1
     
  3. Dimebag Darrell

    Dimebag Darrell Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.06
    Zuletzt hier:
    29.12.15
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    124
    Erstellt: 09.07.06   #3
    lol, in nen anderen Thread fragst du wie das Boss is und hier empfiehlst du es? :screwy:
     
  4. zion

    zion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    26.01.10
    Beiträge:
    504
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    198
    Erstellt: 09.07.06   #4
    ich denke ne vernünftige Zerre dürfte für deine Anforderungen schon helfen.

    das Boss Metal Zone ist wirklich gut... aber teste ruhig mal mehrere Geräte an.
     
  5. xgoingunder

    xgoingunder Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.05
    Zuletzt hier:
    8.04.12
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.07.06   #5
    Hatte mir vor na Weile auch schon das Digitech Grunge angeguckt, da hatten
    mir die Samples gut gefallen aber in Real war es irgendwie nich ganz das wahre....
    Es sollte ja auch noch was klingen, also nich nur nach viel Gain, sondern ich will
    halt auch nen ordentlichen Sound.
     
  6. MeTaLlIcA 4-EvEr

    MeTaLlIcA 4-EvEr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.06
    Zuletzt hier:
    3.10.11
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    76
    Erstellt: 31.07.06   #6
    Ich habe ein Paar Pedale angetestet:
    -jackhammer
    -Boss Metalzone
    -Rocktron Metalplanet
    -Rocktron Zombie:evil:
    -Digitech metalmaster

    Und meine fav. waren der Zombie und der Boss Metalzone!
    Also schlussendlich habe ich den zombie besser gefunden!:evil:
    Naja aber geschmackssache!
     
  7. Schwarzblut

    Schwarzblut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    Potsdam
    Zustimmungen:
    295
    Kekse:
    4.578
    Erstellt: 01.08.06   #7
    teste mal electro harmonix metal muff an damit kannste echtn härteres brett fahren kann ich nru empfehlen frage is nur ob des ding auch vor nem marshall klingt
     
  8. gutmann

    gutmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    3.090
    Ort:
    88515
    Zustimmungen:
    603
    Kekse:
    15.077
    Erstellt: 01.08.06   #8
    Beim big T gibt's den Warp Factor EXTREM!! günstig.
     
  9. sOL1d

    sOL1d Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.05
    Zuletzt hier:
    5.06.15
    Beiträge:
    524
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    60
    Erstellt: 01.08.06   #9
    Ich bin mal wieder in der Jackhammerfraktion :D Damit spielst du die anderen Pedale in bei richtiger Einstellung in Grund und Boden :) Außerdem ist er sehr flexibel, man braucht ein bisschen Fingerspitzengefühl für ihn. Aber von ACDC bis Pantera ist alles drin.
     
  10. xgoingunder

    xgoingunder Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.05
    Zuletzt hier:
    8.04.12
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.08.06   #10
    Vor na Weile hab ich auch mal zufällig den SIlver Dragon gefunden, was sagt ihr zu dem?
    Is zwar teuer aber was tut man nich für nen guten Sound.
     
  11. wchuck

    wchuck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    7.09.08
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    155
    Erstellt: 01.08.06   #11
    jop hab mich auch schon gewundert.

    UVP: 111 €

    UND JETZT... 19,90 €
     
  12. xgoingunder

    xgoingunder Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.05
    Zuletzt hier:
    8.04.12
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.08.06   #12
    Was sagt ihr zum Warpfaktor? Is sicher ein Fehler das der so billig is oder?
     
  13. terra

    terra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.05
    Zuletzt hier:
    3.01.14
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 02.08.06   #13
    ich steh auf das Death Metal Distortion von dod - da geht nichts drüber- ist aber extrem - hat keinen gain-regler. da geht nur vollgas - etwas einseitig deshalb
     
  14. Schwarzblut

    Schwarzblut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    Potsdam
    Zustimmungen:
    295
    Kekse:
    4.578
    Erstellt: 02.08.06   #14
    schreib ne mail an die und frag nach so einfach is des
     
  15. explorer76

    explorer76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    2.209
    Ort:
    RUHRGEBIET
    Zustimmungen:
    68
    Kekse:
    1.088
    Erstellt: 02.08.06   #15
    Ich hab für mich die Erfahrung gemacht, dass ne Pedalzerre selten so gut klingt wie eine gute Verstärkerzerre. Wenn es dennoch ein Distortionpedal sein soll, würd ich mal den schon angesprochenen EHX Metal Muff antesten, den Nobels ODR-1 plus (im plus Modus hat das Ding Gain bis morgen früh) und das Visual Sound Jekyll & Hyde welches ich selber ne ganze Zeit gespielt hab. Die klingen alle bei weitem nicht so künstlich wie die Kollegen Boss MT-2, DOD DeathMetal oder wie se alle heißen...

    Wobei ich die Zerre der Amps aus der alten Valvestate Serie eigentlich ganz gut find... du könntest da natürlich auch noch mal mit nem Booster wie dem MXR ZW-44 oder nem Tubescreamer experimentieren!
     
Die Seite wird geladen...

mapping