neuer combo

von Sedy, 08.10.04.

  1. Sedy

    Sedy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    22.01.10
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.10.04   #1
    Peavey - Spezial 212"
    Peavey - XXL 212"

    Line 6 - Spider 2 212"
    Line 6 Flextone III XL 2x12"

    also unschwer zu erkennen hätte ich gerne einen neuen 2x12"combo....naja jedenfalls wäre es mir schon lieber als 1x12", er sollte bühnen tauglich sein, und presirahmenlieg tma so bei 800 - 900 Euro maximal.
    also welche der vier wäre zu empfehlen? bzw gibts noch andere angebote die da rein passen?! dann schlag mr was vor...ich bin für alles offen... und bedanke mich schonmal... :rock:
     
  2. Jogi`s Rockfabrik

    Jogi`s Rockfabrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    26.08.08
    Beiträge:
    1.590
    Ort:
    ich befinde mich auf der Suche nach einem neuen So
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    767
    Erstellt: 08.10.04   #2
    ist egal, ich würde Peavey nehmen. Gut für harten Rock.
    Mehr kann ich Dir leider auch nicht sagen. Oder hast Du spezielle Wünsche?
     
  3. m~Daniel

    m~Daniel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    4.414
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    587
    Kekse:
    17.845
    Erstellt: 08.10.04   #3
    Ich würd falls du flexibel im Sound sein musst den Line6 Flextone III nehmen
     
  4. Jogi`s Rockfabrik

    Jogi`s Rockfabrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    26.08.08
    Beiträge:
    1.590
    Ort:
    ich befinde mich auf der Suche nach einem neuen So
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    767
    Erstellt: 08.10.04   #4
    wo ist der flexibler?
     
  5. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 09.10.04   #5
    Ich würde den Peavey XXL nehmen. Das Ding ist wirklich ein Geils Ding ;)
    Das ist eine der besten Röhren Simulationen die Ich kenne.
    Wenn du auch 1000 ausgeben willst dann kannste dir auch den Engl Screamer Combo hohlen, der ist natürlich auch gut :D
     
  6. Jogi`s Rockfabrik

    Jogi`s Rockfabrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    26.08.08
    Beiträge:
    1.590
    Ort:
    ich befinde mich auf der Suche nach einem neuen So
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    767
    Erstellt: 09.10.04   #6
    Schau mal nach Fender Vollröhre!! Da gibt es was für 800 - 900 EURO.
     
  7. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 09.10.04   #7
    Ich glaub der gute Jung will Meta spielen :D
     
  8. m~Daniel

    m~Daniel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    4.414
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    587
    Kekse:
    17.845
    Erstellt: 09.10.04   #8
    Ich finde er ist im Sound sehr sehr flexibel aber ich muss ehrlich gesagt zugeben dass ich die Peavey Amps noch nicht angespielt habe :rolleyes:
     
  9. Khazad

    Khazad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.04
    Zuletzt hier:
    5.07.09
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 09.10.04   #9
    wenn du auf ner buehne spielen willst solltest du einen vollroehrenverstaerker nehmen. du kannst ne hundertwatt transe haben und trotzdem kann es passieren, dass dein sound einfach unter geht. das wird dir mit nem 30 watt vollroehrenverstaerker so gut wie nie passieren.

    mit sonem monstrum kannst du allerdings kaum zuhause spielen. also kauf dir am besten noch nen kleines modellingteil fuer zuhause. voxad15 z.b. oder einfach nen kleinen dfx oder spider, ist ansichtssache.
     
  10. Jogi`s Rockfabrik

    Jogi`s Rockfabrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    26.08.08
    Beiträge:
    1.590
    Ort:
    ich befinde mich auf der Suche nach einem neuen So
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    767
    Erstellt: 09.10.04   #10

    Dann vielleicht Marshall DSL 401? :great:
     
  11. Logan

    Logan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.03
    Zuletzt hier:
    5.06.09
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Villach / Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 09.10.04   #11
    ...wenn er Metal spielen will dann doch lieber Engl Screamer/Thunder. Ich hab den DSL und für richtige Metalsounds hat er (mir persönlich) zu wenig Zerre.
     
  12. GoreGoD

    GoreGoD Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.04
    Zuletzt hier:
    10.10.04
    Beiträge:
    1.290
    Ort:
    Isny im Allgaeu
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.10.04   #12
    also ich hab bis jetzt 2 mal nen felxtone III angetestet und beide waren kaputt bzw.. haben rumgesponnen
     
  13. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 09.10.04   #13
    JAp :D

    Kauf dir den H&K TubeFactor, der lässt den Marshall Sound und gibt ihm noch Gain :)
     
  14. Jogi`s Rockfabrik

    Jogi`s Rockfabrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    26.08.08
    Beiträge:
    1.590
    Ort:
    ich befinde mich auf der Suche nach einem neuen So
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    767
    Erstellt: 09.10.04   #14
    Mag sein, kann ich nicht mitreden. Engl ist nicht mein Ding. Der DSL lässt halt auch mal eine andere Richtung zu, und wenn er zu wenig Gain hat, dann leg einen Bodentreter davor.
     
  15. Ramuh

    Ramuh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.04
    Zuletzt hier:
    18.03.08
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.10.04   #15
    nur weil engl als hi gain amps verschriehn sind heißt das nich das man dmait nix anderes machen kann, der fireball z.B. is extrem geil crunshig bei voll aufgerissenem clean channel
     
  16. FuckingHostile

    FuckingHostile Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.03
    Zuletzt hier:
    28.01.07
    Beiträge:
    945
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    161
    Erstellt: 09.10.04   #16

    Buuhhhhhhh!! Nimm echt den Peavey! Der rockt viel besser und kommt extrem vielseitig daher. Zusätzlich kenn ich niemanden der einen kaputten Peavey hat(te). die dinger sind sehr robust un d das ist bei Bühnenschiss natürlich wichtig.
     
  17. Sedy

    Sedy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    22.01.10
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.10.04   #17
    :great: wowi solch eine beteildigung*g*
    mhhh jo ich glaube mittlerweile neuge ich mehr zum peavey...
    die sache mit den vollröhren da bin ich noch zu unsicher...heikel heikel und teuer*hmpf* das schieb ich noch etwas zurück... irgendwie leider...


    jedenfalls danke leute für die beratung =) gruß an alle :D
     
  18. Comrade

    Comrade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    1.894
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 10.10.04   #18
  19. Köstliches Brot

    Köstliches Brot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.799
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    1.007
    Erstellt: 13.10.04   #19

    Ich hab mal den 2x12 Combo getestet und der war Hammergeil
     
  20. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 13.10.04   #20
    hrhr..."Vollröhren Endstufe" ...

    Klasse :D

    Entweder Vollröhre oder Röhren Endstufe, aber Vollröhren-endstufe passt irgendwie net so 100% :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping